Leben

AUSSENDER



Dr. Regina EWALD & Partner Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin OG
Ansprechpartner: Regina Ewald
Tel.: +43 664 512 44 65
E-Mail: Dr.EWALD.Regina@gmx.at

FRüHERE MELDUNGEN

31.01.2023 - 08:50 | Dr. Regina EWALD & Partner Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin OG
26.01.2023 - 09:05 | Dr. Regina EWALD & Partner Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin OG
18.01.2023 - 09:00 | Dr. Regina EWALD & Partner Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin OG
13.01.2023 - 10:50 | Dr. Regina EWALD & Partner Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin OG
30.12.2022 - 07:50 | Dr. Regina EWALD & Partner Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin OG

Mediabox

pts20230206006 Medizin/Wellness, Forschung/Entwicklung

Wenn Eisenmangel zum Problem wird, wird die Müdigkeit zum täglichen Begleiter

Dr. Regina Ewald: "Bluttest zeigt Eisenmangel und kann durch Eisen-Infusionen ausgeglichen werden!"


Wien (pts006/06.02.2023/08:45) -

Die Symptome sind vielfältig und reichen von Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schwindel, über Schlafstörungen, Anämie, depressive Verstimmungen, Konzentrationsschwäche sogar bis hin zu Haarausfall. Eisenmangel ist nicht nur bei Frauen weit verbreitet (Menstruation, Schwangerschaft, etc.), sondern in der gesamten Bevölkerung. "Ein einfacher Bluttest zeigt, ob ein Eisenmangel vorliegt und kann dann sehr einfach durch entsprechende Eisen-Infusionen ausgeglichen werden", so Dr. Regina Ewald, ärztliche Leiterin des Primärversorgungszentrums Donaustadt. https://www.phc-donaustadt.at

Eisen ist ein essenzieller Bestandteil des roten Blutfarbstoffs Hämoglobin

Eisen ist für den Körper unerlässlich, denn Eisen spielt eine entscheidende Rolle bei der zellulären Energieproduktion und unterstützt den Sauerstofftransport im Körper. Nicht nur das, es ist auch wichtig für das Immunsystem und die Gehirnentwicklung. Darüber hinaus haben Eisen-Infusionen auch den sofortigen Vorteil, dass Patient:innen mehr Energie haben und ihre latente Müdigkeit abnimmt. Studien haben auch gezeigt, dass Menschen mit niedrigem Eisenspiegel ein höheres Risiko für Herzerkrankungen haben als Menschen mit normalem oder hohem Eisenspiegel. Daher kann die regelmäßige Anwendung von Eisen-Infusionen helfen, dieses Risiko zu senken.

Eisen im Kampf gegen Hautkrankheiten

Unterschiedliche Studien zeigen auch positive Ergebnisse bei der Behandlung von bestimmten Hauterkrankungen. Es gibt Hinweise darauf, dass die Infusion von Eisen bei Hautkrankheiten wie Akne und Ekzemen sowie bei Neurodermitis und Psoriasis helfen kann. "Wichtig ist die Abklärung, ob tatsächlich ein Mangel vorliegt. Wenn das bestätigt wird, dann bietet die Infusion von Eisen viele potenzielle Gesundheitsvorteile, nicht nur bei Menschen mit Anämie oder Müdigkeit. Eisen-Infusionen sind eine sichere und effektive Methode, um Eisen zu erhalten. Diese Art der Supplementierung hat mehrere Vorteile: Sie ist leicht zu dosieren, sicher, der Körper kann die Inhaltsstoffe besser aufnehmen und es gibt keine Nebenwirkungen."

Primärversorgung Donaustadt - genau vis-à-vis vom Donauspital an der U2-Station "Donauspital"
1220 Wien, Zschokkegasse 140/33
Tel.: 01 34 30 132
Fax: 01 34 30 132 99
E-Mail: ordination@phc-donaustadt.at
Web: https://www.phc-donaustadt.at

Öffnungszeiten:
Mo., Mi., Do., Fr.: 8-13 Uhr und 14-19 Uhr
Di.: 7-12 Uhr und 14-19 Uhr

Ordinationsbesuch ohne Voranmeldung!

(Ende)
Aussender: Dr. Regina EWALD & Partner Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin OG
Ansprechpartner: Regina Ewald
Tel.: +43 664 512 44 65
E-Mail: Dr.EWALD.Regina@gmx.at
Website: www.phc-donaustadt.at
|
|
98.814 Abonnenten
|
207.558 Meldungen
|
85.676 Pressefotos

LEBEN

29.03.2023 - 10:30 | pressetext.redaktion
29.03.2023 - 10:30 | FH St. Pölten
29.03.2023 - 09:00 | Hennrich.PR
29.03.2023 - 08:00 | Musiksalon Grafenegg
29.03.2023 - 06:00 | pressetext.redaktion
Top