Business

AUSSENDER



MSD Merck Sharp & Dohme AG
Ansprechpartner: Jean-Blaise Defago
Tel.: +41 58 618 30 30
E-Mail: media.switzerland@msd.com

Mediabox

pts20220120030 Unternehmen/Wirtschaft, Bildung/Karriere

MSD zum 10. Mal in Folge als Top Employer ausgezeichnet


MSD Top Employer 2022 (© Top Employers Institute)
MSD Top Employer 2022 (© Top Employers Institute)

Luzern (pts030/20.01.2022/13:00) -

MSD Merck, Sharp & Dohme AG, ein führendes weltweites Biopharmazeutik-Unternehmen mit Sitz in Luzern und Zürich, wurde im Jahr 2022 zum 10. Mal in Folge offiziell als Schweizer Top Employer zertifiziert. Die Auszeichnung würdigt die zahlreichen Vorteile, die MSD seinen Mitarbeitenden bietet - mitunter eine neu eingeführte Homeoffice-Richtlinie sowie einen grosszügigen geschlechtsneutralen Elternurlaub von 16 Wochen.

Das unabhängige Top Employers Institute hat MSD zum zehnten Mal in Folge mit dem Prädikat "Top Employer Switzerland" ausgezeichnet. Das Top Employers Institute zertifiziert alljährlich Unternehmen, für die ihre Mitarbeitenden an erster Stelle stehen und die ein attraktives Arbeitsumfeld bieten, das die berufliche und persönliche Entwicklung fördert.

Entscheidende Faktoren für die Zertifizierung als Top Employer

Wichtige Faktoren für die Zertifizierung sind überdurchschnittliche Bewertungen in den Bereichen Personalmanagement, Vergütung und soziale Absicherung, Karrieremöglichkeiten, Arbeitsbedingungen, Aus- und Weiterbildung sowie Unternehmenskultur. Grundlage für die Zertifizierung sind entsprechende Ergebnisse in der "HR Best Practices"-Umfrage. MSD erzielte in allen Umfragekategorien ausgezeichnete Ergebnisse, insbesondere hinsichtlich Engagement der Mitarbeitenden - mitsamt Wohlbefinden der Mitarbeitenden - sowie Anerkennung und Belohnung wurden als überdurchschnittlich bewertet. Auch der Bewertungspunkt Einigkeit, wo auch ethische Integrität, Werte, Diversität und Inklusion sowie das Arbeitsumfeld umfasst, erzielte ausgezeichnete Werte.

Judeke Frederiks, HR Director Schweiz: "Wir sind stolz darauf, ein weiteres Mal als Top Employer Switzerland zertifiziert zu sein. Diese Auszeichnung unterstreicht unser kontinuierliches Engagement, flexible Arbeitsbedingungen und ein attraktives Arbeitsumfeld zu bieten. Wir freuen uns, dass wir in vielen Bereichen überdurchschnittlich gut bewertet, besonders wenn es um das Wohlbefinden unserer Mitarbeitenden geht. Solche Bewertungen sind selbst in den besten Zeiten sehr wichtig - und in dieser noch nie dagewesenen Pandemiesituation absolut entscheidend."

Leistungen für Mitarbeitende

Seit 2020 erhalten alle frisch gebackenen Eltern, unabhängig von ihrem Geschlecht,16 Wochen vollständig bezahlten Elternurlaub innerhalb der ersten zwölf Monate nach der Geburt oder Adoption eines Kindes. Dies ist eine der grosszügigsten und inklusivsten Regelungen in der gesamten Schweiz, wo per Gesetz lediglich zwei Wochen vorgeschrieben sind. Im selben Jahr führte MSD eine neue Regelung ein, die Mitarbeitenden und Führungskräften volle Flexibilität über Umfang und Häufigkeit der Telearbeit von ausserhalb gibt. Darüber hinaus investiert MSD stark in die Digitalisierung am Arbeitsplatz und präsentiert sich so als noch agileres und stärker auf Wachstum und Lernen ausgerichtetes Unternehmen.

Diversität und Inklusion

MSD setzt sich aktiv für Diversität und Inklusion ein, beispielsweise mit vielen internen Netzwerken wie dem "Womens Network", dem "Next Generation Network", dem "LGBTQI Network" und unserem "Netzwerk für Mitarbeitende afrikanischer Herkunft". Ferner beabsichtigt MSD weitere Netzwerke einzuführen.

Die genannten Initiativen sind wichtige Meilensteine auf dem Weg zu einem immer besseren Angebot für alle MSD-Mitarbeitenden in der Schweiz. Sie belegen, wie sehr sich MSD für Diversität, Inklusion und Wohlbefinden einsetzt. Noch wichtiger: Sie stehen für die Werte des Unternehmens und dessen Überzeugung, wie sich der beste Ausgleich zwischen Privatleben, Familie und Karriere erreichen lässt.

Über Top Employer
Das Top Employers Institute ist der weltweit führende Anbieter für die Zertifizierung herausragender Mitarbeiterbedingungen. Das Institut bereichert die Arbeitswelt durch die Entwicklung wirksamer Mitarbeiterstrategien. Das Zertifizierungsprogramm ermöglicht es den teilnehmenden Unternehmen, als bevorzugter Arbeitgeber zertifiziert und ausgezeichnet zu werden. Das vor über 25 Jahren gegründete Top Employers Institute hat über 1600 Unternehmen in 119 Ländern und Regionen zertifiziert. Diese zertifizierten Unternehmen haben einen positiven Einfluss auf das Leben von über 6,9 Millionen Mitarbeitenden weltweit. Ausschlaggebend für den "Top Employer Award" sind überdurchschnittliche Bewertungen in den Bereichen Personalmanagement, Vergütung und soziale Sicherheit, Karrieremöglichkeiten, Arbeitsbedingungen, Aus- und Weiterbildung sowie Unternehmenskultur. Nur Unternehmen mit überdurchschnittlicher Leistung in all diesen Bereichen werden mit dem "Top Employer"-Gütesiegel ausgezeichnet. Nähere Informationen auf: http://www.top-employers.com">http://www.top-employers.com

Über MSD in der Schweiz
MSD Schweiz beschäftigt über 1'000 Mitarbeitende in lokalen, regionalen und globalen Funktionen an vier Standorten im Kanton Luzern und einem Standort im Kanton Zürich. Unsere Geschäftstätigkeiten sind in die beiden Bereichen Human- und Veterinärmedizin unterteilt. Der Bereich Humanmedizin umfasst ein breites Spektrum an Biopharmazeutika. Unsere Forschungsaktivitäten konzentrieren sich auf Onkologie und Immun-Onkologie sowie Impfstoffe zur Prävention von Erkrankungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen gegen Humane Papillomaviren (HPV), Ebola, Hepatitis, Pneumokokken, Meningokokken, Masern, Röteln, Windpocken und Herpes Zoster. Zudem forscht MSD im Bereich Infektionskrankheiten nach neuen Therapieansätzen bei Antibiotika-Resistenzen, HIV/Aids, Hepatitis C. Weitere Forschungsschwerpunkte bilden die Immunologie (Auto-Immun-Erkrankungen) sowie Diabetes. Darüber hinaus engagiert sich MSD in der Bewältigung von grossen Herausforderungen der öffentlichen Gesundheit, wie Flussblindheit, Ebola und SARS-CoV-2 und folgt damit einer langen Firmentradition. Der Bereich Veterinärmedizin entwickelt und vertreibt Produkte für die Prävention, Behandlung und Kontrolle von Erkrankungen bei Nutz- und Haustieren. Mit dem innovativsten und grössten Produktportfolio für die Veterinärmedizin in der Schweiz, trägt MSD wesentlich zum Wohlbefinden der Tiere bei. Unser Unternehmen hat eines der grössten klinischen Forschungsprogramme weltweit.

MSD Schweiz führt 35 klinische Studien pro Jahr durch, für welche wir die benötigten Wirkstoffmengen in unserem Forschung- und Entwicklungsstandort in Schachen herstellen. In Schachen betreibt MSD seit 2018 eines von weltweit drei forensischen Labore mit dem Ziel, Manipulationen und Fälschungen unserer Produkte zu erkennen und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Patientensicherheit. An unserem neu eröffneten Standort "The Circle" in Zürich, konzentrieren wir uns auf Forschung und Entwicklung, Datenmanagement und die Vermarktung unserer Medikamente und Impfstoffe. Der Zürich-Hub bietet ein hoch modernes Arbeitsumfeld, in dem unsere kompetente, kulturell vielfältige und integrative Belegschaft, wissenschaftliche Höchstleistungen zur Verbesserung der Gesundheit der Menschen in den Mittelpunkt setzt.

MSD Schweiz spielt eine aktive Rolle im gemeinschaftlichen Umfeld und unterstützt eine Reihe von lokalen und regionalen Projekten wie MSD für Mütter, den Gesundheitskongress "Trendtage Gesundheit Luzern" sowie den SwissCityMarathon in Luzern. Seit 2013 wird MSD Schweiz kontinuierlich als "Top Employer" zertifiziert und nimmt mit der Mitarbeitendenregelung für einen geschlechtsneutralen Elternurlaub eine Pionierstellung ein.

Für weitere Informationen besuchen Sie uns bitte auf http://www.msd.ch">http://www.msd.ch , http://www.de.msd-animal-health.ch">http://www.de.msd-animal-health.ch und folgen Sie uns auf Twitter, LinkedIn und YouTube.

Über MSD
Seit mehr als 130 Jahren stehen wir im Dienste des Lebens und entwickeln Medikamente und Impfstoffe für viele der weltweit besonders herausfordernden Erkrankungen. "MSD" ist ein Handelsname von Merck & Co. Inc. mit Hauptsitz in Kenilworth, New Jersey, in den USA. Wir stellen unser Engagement für die Patientinnen und Patienten und die Gesundheit der Bevölkerung unter Beweis, indem wir durch weitreichende Strategien, Programme und Partnerschaften den Zugang zur Gesundheitsversorgung verbessern. MSD steht weiterhin an der Spitze der Forschung zur Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen, die Menschen und Tiere bedrohen, darunter Krebs, Infektionskrankheiten wie HIV und Ebola. Wir verfolgen den Anspruch, das weltweit führende forschungsintensive biopharmazeutische Unternehmen zu sein.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website http://www.msd.com">http://www.msd.com und folgen Sie uns auf Twitter, LinkedIn und YouTube.

(Ende)
Aussender: MSD Merck Sharp & Dohme AG
Ansprechpartner: Jean-Blaise Defago
Tel.: +41 58 618 30 30
E-Mail: media.switzerland@msd.com
Website: www.msd.ch
|
|
98.645 Abonnenten
|
199.811 Meldungen
|
82.540 Pressefotos

BUSINESS

20.05.2022 - 13:50 | SRH AlsterResearch AG
20.05.2022 - 13:33 | pressetext.redaktion
20.05.2022 - 12:30 | Photovoltaic Austria Bundesverband
20.05.2022 - 12:00 | kiwiko eG IT-Expertennetzwerk & IT-Jobbörse
20.05.2022 - 11:15 | niceshops GmbH
Top