Leben

AUSSENDER



PHYTOEFFEKT UG
Ansprechpartner: Henning Rosenfeld
Tel.: +49 40 33987343
E-Mail: henning.rosenfeld@phytoeffekt.eu

Mediabox

pts20210610013 Medizin/Wellness, Sport/Events

Zivilisationskrankheiten wie Diabetes und zu hohes Cholesterin haben ihren Ausgangspunkt im Darm

Gestörte Darmflora mit Hilfe von präbiotischen Pflanzenstoffen in JO2-Phyto entlasten


Hamburg/Bönningstedt (pts013/10.06.2021/09:05) - Eine Unmenge an Bakterien, Pilzen und Viren aus unserem Darm entscheidet darüber, ob und wie wir die Nahrung aufnehmen, verwerten und ob sie in die lästigen Fettpolster umgewandelt wird, ob jemand schlank bleibt und auch, ob ein Mensch gesund bleibt. Alle unsere Zivilisationskrankheiten wie Diabetes und zu hohe Blutfette, Cholesterin, oder Bluthochdruck haben ihren Ursprung im Darm, durch eine gestörte Darmflora. Die Verbesserung unseres Darm-Mikrobioms kann unter anderem das Cholesterin in unserem Körper beeinflussen und die Leber sowie den ganzen Organismus bei der Verwertung der Nährstoffe unterstützen. Genau das wird durch ein in Deutschland entwickeltes Nahrungsergänzungsmittel möglich. JO2-Phyto von PHYTOEFFEKT. Infos unter: https://www.phytoeffekt.com/produkt/jo2-phyto

Darmflora bestimmt unsere Gesundheit und unser Leben

Schlechte Essgewohnheiten und Umweltgifte fördern eine ungünstige bakterielle Besiedlung des Dickdarms und führen zu gesundheitlichen Problemen. Das Mikrobiom des Darms muss daher mit positiven Wirkstoffen, probiotischen Kulturen und präbiotischen Pflanzenstoffen versorgt werden, um dadurch die Anzahl der hilfreichen Bakterien im Darm zu erhöhen und einen mikrobiombedingten Mangel auszugleichen. Das führt auch zu einer Normalisierung des Immunsystems, Verbesserung von Blutdruck und Cholesterin und des Körpergewichtes.

Flavanone sind das Geheimnis für einen gesunden Darm

Die Flavanone Apigenin, Naringin und Naringenin wirken sich positiv auf unseren Fettstoffwechsel aus und stärken unser Immunsystem. Der Entwickler von JO2-Phyto erklärt: "In den von PHYTOEFFEKT speziell entwickelten, nicht in Magensäure auflösbaren Kapseln von JO2-Phyto werden dem Dickdarm und dem Mikrobiom genau jene sekundären Pflanzenstoffe zugeführt, die normalerweise aufgrund ihrer geringen Wasserlöslichkeit sofort ausgeschieden werden würden. Damit sind diese Stoffe bisher für den Körper nicht mehr nutzbar. Durch die präbiotischen Pflanzenstoffe werden unter anderem metabolische Komplikationen verhindert - wie zum Beispiel den Jo-Jo-Effekt nach einer Diät."

Auch der Blutdruck wird durch JO2-Phyto positiv beeinflusst

Die Entwicklung JO2-Phyto von Phytoeffekt sollte vorsorglich eingenommen werden, um eine Verbesserung der gestressten Darmflora zu erreichen. Eine Kapsel jeden Tag reicht, um den Darm zu entlasten. Blutdruck, Zuckerwerte, Cholesterin, Leber und andere innere Organe entlasten die Metabolite. JO2-Phyto-Kapseln enthalten nur natürliche Inhaltsstoffe, sind vegan, also ohne tierische Produkte, und rezeptfrei erhältlich. https://www.phytoeffekt.com/produkt/jo2-phyto

(Ende)
Aussender: PHYTOEFFEKT UG
Ansprechpartner: Henning Rosenfeld
Tel.: +49 40 33987343
E-Mail: henning.rosenfeld@phytoeffekt.eu
Website: www.phytoeffekt.eu
|
|
98.289 Abonnenten
|
191.607 Meldungen
|
78.748 Pressefotos

LEBEN

24.07.2021 - 10:00 | Verein "Spielerhilfe"
23.07.2021 - 13:30 | pressetext.redaktion
23.07.2021 - 10:00 | PEFA FINE ART Ltd Niederlassg. Österreich
23.07.2021 - 06:00 | pressetext.redaktion
22.07.2021 - 13:40 | Scientology Kirche Celebrity Centre Wien
Top