Business

AUSSENDER



Rent a PR AG
Ansprechpartner: Rent a PR für Talenthouse AG
Tel.: +41 79 289 2042
E-Mail: mail@rentapr.ch
pts20230103012 Unternehmen/Wirtschaft, Technologie/Digitalisierung

Talenthouse stärkt Kerngeschäft mit frischem Eigenkapital

Talenthouse investiert CHF 25 Mio, um ihre Bilanz zu stärken


Clare McKeeve, CEO Talenthouse AG (Bild: Talenthouse AG)
Clare McKeeve, CEO Talenthouse AG (Bild: Talenthouse AG)

Zürich/Baar (pts012/03.01.2023/18:25) -

Talenthouse AG ("Talenthouse" oder die "Gesellschaft"), die führende Technologieplattform, die 20 Millionen Kreative und führenden Marken weltweit miteinander verbindet, investiert CHF 25 Mio, um ihre Bilanz zu stärken und es somit dem Management zu ermöglichen, attraktive M&A-Möglichkeiten zu nutzen.

Talenthouse blickt seit 2021 auf enorme Erfolge zurück und startet aus einer Position der Stärke ins Jahr 2023:

  • Übernahme und Integration von Coolabi (digitale Plattform für TV Formate und Apps für Kinder) und EyeEm (verbindet 8 Millionen Fotografen/ Kreative mit Marken und Followern)
  • Umsatzsteigerung um mehr als das Fünffache von CHF 6 Mio in 2020 auf über CHF 30 Mio (erwartet) in 2023; unter anderem mit einem führenden Medienunternehmen in UK mit über CHF 9 Mio in zusätzlichen Umsätzen 2023-2024
  • Steigerung des Jahresergebnisses von CHF -5.8 Mio auf eine positive EBITDA von CHF 6.6 Mio in 2023 (erwartet)
  • Steigerung der Bruttomarge auf 70.8 % in 2023 (erwartet)

Clare McKeeve, CEO von Talenthouse sagt: "Mit einem Wachstum der Kreativwirtschaft von weiterhin jährlich 20% sehen wir vielfältige Möglichkeiten, unsere Position auf dem Markt zu verbessern. Diese Kapitalerhöhung wird uns vieles leichter machen. Wir werden das neue Kapital gezielt einsetzen, um unser Wachstum zu beschleunigen."

Über Talenthouse AG
Talenthouse AG ist eine Technologieplattform und Dienstleistungsunternehmen, die Marken und ein globales Netzwerk von Kreativen verbindet, um innovative Inhalte zu erstellen, die begeistern, inspirieren und zum Handeln anregen. Talenthouse nimmt bei der strukturellen Neuausrichtung der Content-Produktion eine Vorreiterrolle ein und nutzt dazu ein plattformbasiertes Geschäftsmodell, um Inhalte bereitzustellen, die bezüglich Umfang und Qualität mit der Konsumentennachfrage im digitalen Zeitalter Schritt halten können. Gleichzeitig bietet die Gesellschaft so vielen kreativen Menschen ungeahnte Entwicklungschancen. Während sich die meisten Branchen in einer Rezession befinden, wächst die globale Kreativwirtschaft, ein 2,8-Billionen-Dollar-Markt, immer noch um 20 % pro Jahr.

Mit Blick auf börsennotierte Konkurrenten bietet die Talenthouse-Aktie ein klares Plus bei der Bewertung. Dies wird durch Analystenberichte unterstützt, die auf ein Kursziel von CHF 0,33 hindeuten, was ein Potenzial von 500 % gegenüber dem aktuellen Kurs darstellt.

TalentPlus ist die Finanzdienstleistungssparte der Talenthouse AG und bietet Kreativen Finanzdienstleistungslösungen zur Unterstützung ihrer kreativen Arbeit. Die Gesellschaft ist in der Schweiz domiziliert und verfügt neben dem operativen Hauptsitz in London über Niederlassungen in Los Angeles, New York, Berlin, Venedig und Peterborough. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.business.talenthouse.com

Börsenkotierung: SIX Swiss Exchange - www.six-swiss-exchange.com

Ticker-Symbol: THAG (CH)

Valorennummer: 1 081 986

ISIN: CH0010819867 Kontakt: Talenthouse AG, Zugerstrasse 8a, CH-6340 Baar, Switzerland

(Ende)
Aussender: Rent a PR AG
Ansprechpartner: Rent a PR für Talenthouse AG
Tel.: +41 79 289 2042
E-Mail: mail@rentapr.ch
Website: www.rentapr.ch
|
|
98.804 Abonnenten
|
206.175 Meldungen
|
85.146 Pressefotos
Top