Leben

AUSSENDER



PHYTOEFFEKT UG
Ansprechpartner: Henning Rosenfeld
Tel.: +49 40 33987343
E-Mail: henning.rosenfeld@phytoeffekt.eu

Mediabox

pts20210906007 Medizin/Wellness, Forschung/Entwicklung

Geißel des modernen Menschen - Cholesterin! 333 Testpersonen für natürliche, pflanzliche Cholesterin-Therapie gesucht

Deutschem Mikrobiom-Papst gelingt Durchbruch bei Cholesterin durch Aktivierung des Darm-Mikrobioms


Hamburg (pts007/06.09.2021/08:45) - Ist der Cholesterinspiegel zu hoch, leiden nicht nur Blutdruck und Herz, sondern auch die Leber wird überlastet - Flavanone helfen! In jahrelanger Forschung hat der deutsche Mikrobiom-Papst Dr. Henning Rosenfeld ein mikrobiomaktives Nahrungsergänzungsmittel entwickelt, das direkt in den Darm eingebracht werden kann und dort Blutfettwerte und Cholesterin senkt. Zusätzlich wirken sie antioxidativ und antiinflammatorisch, was das gesamte Wohlbefinden steigert und den Gesundheitszustand jedes Einzelnen verbessern kann und hilft, eine Fettleberz zu vermeiden. Durch die Pflanzen-Flavanone baut die Leber überschüssige Fettsäuren eher ab, als sie zu speichern. Aktuell werden 333 Testpersonen für eine Langzeitstudie gesucht. https://www.phytoeffekt.com/landingpage

Fettlebererkrankungen sind weltweit auf dem Vormarsch

Fettlebererkrankungen (NAFLD) sind multifaktorielle Lebererkrankungen, deren Inzidenz weltweit zunimmt. Bei einer Fettstoffwechselstörung kann entweder der Cholesterinspiegel oder der Triglyzerid-Wert erhöht sein. NAFLD kann aus ungesunden Ernährungsmustern und Lebensstilen resultieren, weswegen Änderungen der Lebensgewohnheiten, also der Vollzug einer Ernährungsumstellung und mehr Bewegung, Hauptstützen bei der Behandlung darstellen.

Entwicklungen von Ernährungsweisen und Nahrungsergänzungsmitteln zur Verhinderung von NAFLD stellen demnach einen großen Bedarf dar. Mit der Entwicklung der JO2-Phyto-Kapseln, die mikrobiomaktive Pflanzenstoffe enthält, ist erstmals eine gezielte Supplementierung kreiert worden, die gleich auf mehrere Weisen die Leber unterstützt. Denn die Darmbakterien haben entscheidenden Einfluss auf den Fettstoffwechsel und den Lipidspiegel im Blut und in Geweben. Aus den Pflanzenstoffen entstehen im Mikrobiom diverse Metabolite, die allesamt positiven Einfluss auf Stoffwechsel und Leber haben.

Mikrobiomaktive Form von Flavanonen muss supplementiert werden

Um die Flavanone in ausreichenden Mengen dem Darmmikrobiom zur Verfügung zu stellen, müssen sie in ihrer mikrobiomaktiven Form supplementiert werden. Bei alleiniger Zufuhr flavanonhaltiger Nahrungsmittel wie Tomaten, Orangen, Grapefruit, Kamille käme nur ein Bruchteil von dem an, was benötigt wird, um ein mikrobielles Ungleichgewicht auszugleichen. Die gesunden, aber wasserunlöslichen Stoffe werden leider vorher vom Körper ausgeschieden. Erschwerend kommt hinzu, dass ein nachteilig verändertes Mikrobiom diese Stoffe vermehrt abgebaut. Daher werden die natürlichen Präbiotika durch eine spezielle Verkapselung direkt in den Darm gebracht, um dort die guten Bakterien zu aktivieren.

Um weiterführende Daten zur Normalisierung des Cholesterinwerts zu erhalten, werden nun 333 Testpersonen gesucht, die möglichst ihren Cholesterinwert kennen und an einer 80-Tages-Studie der in Deutschland entwickelten und produzierten JO2-Phyto Kapseln teilnehmen wollen. "Bei den Inhaltsstoffen handelt es sich um die gut verträglichen Flavanone Naringin, Naringenin und Apigenin aus Grapefruit- und Kamillenextrakt, deren cholesterinsenkende Wirkung und positive Wirkung auf Diabetessymptome bereits bekannt sind. Neu ist die vermehrte Aktivierung durch das Mikrobiom", so Entwickler Dr. Ing. Henning Rosenfeld.

Anmeldung zur 80-Tages-Cholesterin-Test-Studie:
https://www.phytoeffekt.com/landingpage

(Ende)
Aussender: PHYTOEFFEKT UG
Ansprechpartner: Henning Rosenfeld
Tel.: +49 40 33987343
E-Mail: henning.rosenfeld@phytoeffekt.eu
Website: www.phytoeffekt.eu
|
|
98.376 Abonnenten
|
193.916 Meldungen
|
80.057 Pressefotos

LEBEN

22.10.2021 - 11:50 | Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
22.10.2021 - 11:30 | pressetext.redaktion
22.10.2021 - 10:15 | Campus Symposium
21.10.2021 - 16:30 | Verein "Spielerhilfe"
21.10.2021 - 14:20 | Scientology Kirche Celebrity Centre Wien
Top