Leben

AUSSENDER



ARTBOX GROUPS GmbH
Ansprechpartner: Jenny-Rose Zenklusen
Tel.: +41 41 539 19 22
E-Mail: jenny-rose@artboxgroups.com

Mediabox

ptp20220808015 Kultur/Lifestyle, Sport/Events

Farbenfrohe Eindrücke aus dem Tessin gesellen sich zu den Exponaten der diesjährigen SWISSARTEXPO

Maler Richard Friedt ist ein Aussteller der SWISSARTEXPO 2022 im Zürcher Hauptbahnhof


Zürich (ptp015/08.08.2022/11:00) -

Vom 24. - 28. August kommen die Besucher:innen der SWISSARTEXPO 2022 in den Genuss der unverkennbaren Malerei von Richard Friedt. Seine facettenreichen Werke begeistern nach Lebzeiten des Künstlers ein immer grösser werdendes Publikum.

Während seiner Ausbildung zum 'Brotberuf' Farbenlithograf verfeinerte und perfektionierte Richard Friedt Talent und Technik der Malerei mit Kursen an der Werk- und Volkshochschule Köln (Aktmalerei und Aquarellieren in der freien Natur). Nach seiner Lehre zum Lithografen führte ihn sein Weg aus gesundheitlichen Gründen nach Amsterdam, wo er sich schon bald für die Ölmalerei begeistern ließ. Seine Reisen durch die unterschiedlichsten Landschaften in der Schweiz, Deutschland, Italien und Spaniens inspirierten ihn zu weit über tausend beeindruckenden Gemälden, die die Schönheit und die Pracht dieser facettenreichen Gegenden mit grossem Können von ihrer besten Seite einfangen.

Im Februar 2014 nahm er Abschied von seiner Familie, der Kunstszene und der irdischen Welt. Die Nachfrage nach Richard Friedt's Gemälden war noch lange nicht zu Ende. Zu Beginn der "Karriere" wurden die Gemälde im Privaten, dann aber ab 2000 in der Öffentlichkeit ausgestellt und verkauft. Die Bildbetrachter erfreuen sich heute mit immer größer werdendem Interesse an seinen traumhaften und einzigartigen Kunstwerken. Egal ob Naturlandschaft, Stillleben oder Abstraktes - die Menschen sind begeistert von den erstklassigen Farbkompositionen und Richard Friedt's geschultem Auge für das Schöne und Besondere.

Die Gemälde sind eine sinnliche Hommage an die bezaubernde Natur und ihre unbändige Anmut, die zum Träumen und Verweilen einlädt. Richard Friedt lässt sich in seiner Technik nicht einschränken und malt mit einer wunderbaren Kreativität, was sein Gesamtwerk so herrlich bunt und ungezwungen macht. Seine Kunst sind sein Leben, seine Gefühle und seine Erfahrungen. Diese Art des Ausdruckes, der Verarbeitung und der Freude sind nicht nur Zeitzeugen seines Lebens, sondern auch Geschenke der Liebe und Leidenschaft.

Die Besucher:innen der SWISSARTEXPO 2022 können diese Erlebnisse noch einmal mit ihm teilen und sich auf eine unvergessliche Reise in die Kreativität freuen. Seine Werke "Tessin_014 Kirche am See in Vira Gamborogno 2007" und "Tessin_004 Kirche bei Promenade Comersee 2002" werden im Original ausgestellt und der eigens zu diesem Anlass veröffentlichte Kunstkatalog gewährt Interessierten einen zusätzlichen exklusiven Einblick in das Schaffen von Richard Friedt.

Das Glück, welches Friedt in der Kunst fand, wird nach seinem Ableben zu einem Meilenstein und ihn damit auf ewig währen und an ihn erinnern.

Auf der Webseite http://www.friedt.ch gibt es noch weitere spannende Details zu seiner Vita und einen Auszug aus seinem vielfältigen Schaffen.

(Ende)
Aussender: ARTBOX GROUPS GmbH
Ansprechpartner: Jenny-Rose Zenklusen
Tel.: +41 41 539 19 22
E-Mail: jenny-rose@artboxgroups.com
Website: www.artboxgroups.com
|
|
98.765 Abonnenten
|
203.151 Meldungen
|
83.948 Pressefotos

LEBEN

28.09.2022 - 14:15 | ERNESTINE GmbH
28.09.2022 - 11:30 | pressetext.redaktion
28.09.2022 - 10:00 | Peeroton GmbH - Pressestelle
28.09.2022 - 06:45 | Spiraldynamik® Med Center Schweiz AG
28.09.2022 - 06:10 | pressetext.redaktion
Top