Business

AUSSENDER



PLAUT Austria GmbH
Ansprechpartner: Mag. Herbert Brauneis
Tel.: +43 79566 0
E-Mail: h.brauneis@ids-scheer.at

FRüHERE MELDUNGEN

Mediabox

pts20031031007 Unternehmen/Wirtschaft, Technologie/Digitalisierung

August-Wilhelm Scheer in Deutschland als "Entrepreneur des Jahres" ausgezeichnet

Presseinformation 31.10.2003


Saarbrücken, 31. Oktober 2003 (pts007/31.10.2003/09:48) - August-Wilhelm Scheer, der Gründer der IDS Scheer AG, ist der deutsche Sieger des "Entrepreneur"-Wettbewerbs in der Kategorie "Informationstechnologie". Der von Ernst & Young international als Anerkennung für herausragende Unternehmerleistungen ausgeschriebene Preis wird in Deutschland von Deutsche Bank, Deutsche Börse, SAP, Manager Magazin, FAZ und Cap Gemini Ernst & Young unterstützt. Zur Förderung von Entrepreneurship in Deutschland will August-Wilhelm Scheer in den kommenden Monaten mit Schülern und Studenten in Deutschland über unternehmerisches Denken und Handeln in Wirtschaft, Wissenschaft und Bildung sprechen.

"Die Auszeichnung ist für mich zugleich Anerkennung und Verantwortung", sagte Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Scheer, der in diesem Jahr auch den Philip Morris Forschungspreis erhalten hat. "Ich wollte zeigen, dass es möglich ist, aus einer deutschen Hochschule ein international beachtetes Unternehmen zu entwickeln. Das ist mir gelungen und es freut mich, dass diese Arbeit mit dem Entrepreneur-Preis gewürdigt wird. Ich wünsche mir, dass junge Menschen von dem Entrepreneur-Geist erfasst werden und erkennen, dass es sich lohnt, Initiative zu ergreifen, um seine Visionen und Träume umzusetzen." Deshalb wird Scheer in 2004 an Schulen und Hochschulen gehen, um über sein Leben als Entrepreneur zu erzählen.
Für den Wissenschaftler und Unternehmer ist unternehmerisches Denken und Handeln nicht auf die Wirtschaft eingeengt und nicht zwangsläufig mit der Gründung eines Unternehmens verbunden. "Entrepreneurship ist eine Geisteshaltung", sagt Scheer. Sie bedeute, dass Menschen nicht darauf warten, bis die Rahmenbedingungen für die Umsetzung ihrer Ideen besser geworden sind, sondern dass sie selber für ihre Visionen die Ärmel hochkrempeln, Steine wegräumen und Mittel und Wege suchen, um ihre Träume zu verwirklichen.
Scheer hat 1985 aus seinem Forschungsinstitut ein Unternehmen gegründet, das heute mit über 2.000 Mitarbeitern zu den größten deutschen IT-Dienstleistungs- und Softwareunternehmen zählt und weltweit Marktführer auf dem Gebiet der Geschäftsprozessoptimierung ist. Aus seinem Institut sind mehr als ein Dutzend Unternehmen hervorgegangen, denen er als Business-Angel und auch Mitgründer zur Seite steht. Aus Bürgerpflicht hat er in vielen Kommissionen zur Erneuerung der deutschen Forschungspolitik und Hochschullandschaft mitgewirkt und er berät den saarländischen Ministerpräsidenten in der Innovationspolitik.

______________
Über IDS Scheer
IDS Scheer (Saarbrücken) entwickelt Unternehmenslösungen für Geschäftsprozessmanagement. Mit ARIS verfügt das Unternehmen über ein komplettes Portfolio für Entwicklung, Implementierung, Betrieb und Auswertung der Geschäftsprozesse. IDS Scheer ist dabei ein Prozess- und IT-Solution-Anbieter. Die Berater von IDS Scheer unterstützen Unternehmen beim Aufbau einer Prozessorganisation und der Umsetzung moderner Anwendungskonzepte wie e-Business, Supply Chain Management, Customer Relationship Management und Enterprise Application Integration. Nach der Übernahme von Groupe Expert sowie den Ländergesellschaften CEE und North America von Plaut bietet IDS Scheer auch IT & Hosting Services und verstärkt seinen Mittelstandsfokus. Mit ARIS SmartPath steht nunmehr ein Werkzeug zur Verfügung, das auch für mittelständische Unternehmen eine schnelle SAP-Einführung gewährleistet. Als Teil der ARIS Process Platform ist ARIS Toolset das weltweit meist verkaufte Werkzeug für die Prozessmodellierung und wird bei 90 Prozent der Dax-30-Unternehmen eingesetzt. Das Unternehmen wurde 1984 von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. August-Wilhelm Scheer gegründet und betreut heute ca. 4.000 Kunden in über 50 Ländern mit eigenen Niederlassungen bzw. Partnern. IDS Scheer erwirtschaftete in 2002 mit etwa 1.450 Mitarbeitern einen Umsatz von über 181 Mio. Euro. Im August 2003 erhöhte sich die Mitarbeiterzahl auf rund 2000. IDS Scheer ist an der Frankfurter Börse im TecDAX gelistet und gehört somit zu den 110 Top-Börsenwerten, auch als DAX110 bekannt. In Deutschland zählt IDS Scheer zu den Top 15 unter den IT-Dienstleistern, in Mittel- und Osteuropa gehört das Unternehmen zu den Marktführern.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ids-scheer.com

Für weitere Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Irmhild Plaetrich
Public Relations
IDS Scheer AG
Tel. + 49 (0) 681 / 210 3680
Fax + 49 (0) 681 / 210 1221
E-Mail: i.plaetrich@ids-scheer.de

Heidrun Haug
PR-Agentur
Storymaker GmbH
Tel.: + 49 (0) 7071 / 93872 12
Fax: + 49 (0) ) 7071 / 93872 29
E-Mail: h.haug@storymaker.de

(Ende)
Aussender: PLAUT Austria GmbH
Ansprechpartner: Mag. Herbert Brauneis
Tel.: +43 79566 0
E-Mail: h.brauneis@ids-scheer.at
|
|
98.376 Abonnenten
|
193.918 Meldungen
|
80.058 Pressefotos

BUSINESS

Top