Leben

AUSSENDER



Scientology Kirche Deutschland e.V.
Ansprechpartner: Scientology Kirche Deutschland e.V.
E-Mail: pressedienst@skdev.de

FRüHERE MELDUNGEN

17.05.2022 - 14:30 | Scientology Kirche Deutschland e.V.
09.05.2022 - 10:00 | Scientology Kirche Deutschland e.V.
03.05.2022 - 14:30 | Scientology Kirche Deutschland e.V.
25.04.2022 - 10:00 | Scientology Kirche Deutschland e.V.
19.04.2022 - 10:00 | Scientology Kirche Deutschlande.V.
ptp20220523013 Kultur/Lifestyle, Politik/Recht

Schließen Sie sich drei Scientologen an, deren Arbeit eine Feier des Lichts ist


Janos und Judit (Bild: Scientology Kirche International)
Janos und Judit (Bild: Scientology Kirche International)

Los Angeles (ptp013/23.05.2022/10:00) -

Zu Ehren des Internationalen Tages des Lichts zeigt das Scientology-Netzwerk die Auswirkungen des Lichts auf die Arbeit von Künstlern, die in drei Episoden der Originalserie "Meet a Scientologist" vorgestellt werden.

Die UNESCO, die Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur, hat den 16. Mai als Internationalen Tag des Lichts ausgerufen, um die Rolle des Lichts in Wissenschaft, Kultur, Kunst, Bildung und nachhaltiger Entwicklung hervorzuheben.

Zu Ehren dieses Tages stellt das Scientology-Netzwerk drei Episoden der Originalserie "Meet a Scientologist" vor, die die Arbeit von Männern und Frauen zeigen, für die Licht die Inspiration und das Medium ihrer Kunst ist.

* János Héder, der von den Sternbildern und Nebeln in der unermesslichen Weite des schwarzen Weltraums fasziniert war, wollte das Wunder, das er erlebte, durch die Kreation von Kronleuchtern wiedergeben, die die Räume, die sie beleuchten, transformieren. Er und seine Frau Judit, ebenfalls Designerin sowie Geschäftsführerin von Manooi Light Creations, und ihr Team von Designern und Mitarbeitern bringen Schönheit und Leuchtkraft in die Welt.

* Christy Lee Rogers nutzt die Brechung des Lichts durch Wasser, um Werke von fotografischer Brillanz zu schaffen, die mit den Werken von Tizian, Rubens und Caravaggio verglichen wurden. Ihre künstlerische und persönliche Reise und ihre Rolle bei der Schaffung neuen Respekts für die Fotografie in der Welt der Kunst ist das Thema ihrer Episode.

* Tom Rigdon verwandelt das Licht, indem er die Techniken, die bei der Gestaltung der prächtigen Fenster von Kirchen der Gotik und der Renaissance verwendet wurden, getreu anwendet. Als er das Unternehmen der plötzlich verstorbenen Frau seines besten Freundes übernahm, baute er es zu einem florierenden Studio aus, inspiriert von seiner Überzeugung, dass Licht die mächtigste ästhetische Welle ist, die es gibt.

Das Scientology Network ging 2018 an den Start. Seit der ersten Sendung wurde es weltweit in 240 Ländern und territorialen Gebieten in 17 Sprachen ausgestrahlt.

Um die Neugier der Menschen auf Scientology zu befriedigen, führt das Netzwerk die Zuschauer durch sechs Kontinente, beleuchtet den Alltag von Scientologen, zeigt die Kirche als globale Organisation und präsentiert ihre Programme zur Verbesserung der Gesellschaft, die das Leben von Millionen Menschen weltweit berührt haben. Das Netzwerk zeigt auch Dokumentarfilme von unabhängigen Filmemachern, die einen Querschnitt der Kulturen und Glaubensrichtungen repräsentieren, aber ein gemeinsames Ziel haben, nämlich ihre Gemeinden zu verbessern.

Das Scientology Network, das von Scientology Media Productions, dem globalen Medienzentrum der Kirche in Los Angeles, ausgestrahlt wird, kann unter Scientology.tv gestreamt werden und ist über Satellitenfernsehen, mobile Apps und über die Plattformen Roku, Amazon Fire und Apple TV verfügbar.

Die Scientology-Religion wurde von dem Autor und Philosophen L. Ron Hubbard gegründet. Die erste Scientology Kirche wurde 1954 in Los Angeles etabliert; seitdem hat sich die Religion auf mehr als 11.000 Kirchen, Missionen und angegliederte Gruppen mit Millionen von Mitgliedern in 167 Ländern ausgeweitet. https://www.scientology-fakten.de

(Ende)
Aussender: Scientology Kirche Deutschland e.V.
Ansprechpartner: Scientology Kirche Deutschland e.V.
E-Mail: pressedienst@skdev.de
Website: www.scientology.de
|
|
98.694 Abonnenten
|
201.034 Meldungen
|
83.116 Pressefotos

LEBEN

07.07.2022 - 13:55 | Scientology Kirche Celebrity Centre Wien
07.07.2022 - 10:30 | pressetext.redaktion
07.07.2022 - 06:10 | pressetext.redaktion
06.07.2022 - 12:00 | Radstadt Tourismus
06.07.2022 - 10:30 | Deutsche Weinstraße e.V. -Mittelhaardt-
Top