Leben

AUSSENDER



pts - Presseinformation (A)
Ansprechpartner: Renate Kaufmann, Bakk.Komm.
Tel.: +43-(0)732-60 27 28-0
E-Mail: r.kaufmann@y-doc.at

FRüHERE MELDUNGEN

26.06.2006 - 10:00 | Pro-Con Warenhandels- und Vertretungs GmbH
24.06.2006 - 15:30 | pts - Presseinformation (D)
23.06.2006 - 11:55 | pts - Presseinformation (A)
23.06.2006 - 10:00 | pts - Presseinformation (D)
23.06.2006 - 09:30 | Wagner & Co Solartechnik GmbH

Mediabox

pts20060626025 Medizin/Wellness, Medien/Kommunikation

y-doc goes flat - Moderne Flachbildschirme mit bis zu einem Meter Bildschirmdiagonale

Die Zukunft von "y-doc Infotainment im Wartezimmer" ist großformatig


Linz (pts025/26.06.2006/13:55) - Nach sechs erfolgreichen Jahren Infotainment auf Röhrenbildschirmen erweitert y-doc (http://www.y-doc.at ) sein technisches Equipment um moderne Flachbildschirme mit bis zu 37 Zoll Bildschirmdiagonale und macht damit einen qualitativen Quantensprung.

"Unser Ziel ist es, Infotainment in eine Richtung zu entwickeln mit der wir uns im Preis-Leistungsverhältnis deutlich vom Mitbewerb abheben. Unsere Infotainment-Ordinationen präsentieren den wartenden Patienten nun in zeitgemäßer Form Ihre Praxis und ihre Leistungen und tragen damit wesentlich zum wirtschaftlichen Erfolg Ihrer Ordination bei." fasst Michael F. Richter, Geschäftsführer von y-doc Infotainment (http://www.y-doc.at ), die Entwicklung seines Unternehmens zusammen.

Infotainment im Wartezimmer erzielt deutlich mehr Wirkung als klassische Wartezimmer-Medien. Das ergab eine Umfrage unter Infotainment-ÄrztInnen und deren PatientInnen im März dieses Jahres. Die PatientInnen in Infotainment-Ordintationen sprechen ihren Arzt aktiv auf Krankheiten, Therapien und Leistungen an, die davor möglicherweise unbekannt waren oder vernachlässigt wurden. Auf manche ihrer Leistungen werden die ÄrztInnen mehrmals täglich angesprochen. Kein Wunder, dass sich alle befragten ÄrztInnen einig sind, dass der Wartezimmer-Bildschirm eine wertvolle Ergänzung für ihren stressigen Ordinationsalltag darstellt.

"Die neuen Flachbildschirme werden diesen Effekt noch verstärken." ist sich Michael F. Richter sicher. "Bei einer Bildschirmdiagonale von bis zu einem Meter erlangt die ärztliche Botschaft noch mehr Aufmerksamkeit. Unsere Grafikabteilung kann auf den großen Schirmen nun auch endlich ihr ganzes Know-how einsetzen und den Präsentationen mit Filmen und Animationen, mit oder ohne Ton, ein noch moderneres Image verpassen, das sich direkt auf die Ordination überträgt."

Diesen Vorteil haben schnell entschlossene ÄrztInnen längst erkannt. Sie haben ihren Flachbildschirm noch bevor er ihnen offiziell angeboten wurde bestellt. Interessierte ÄrztInnen aller insgesamt acht Fachrichtungen können sich ab sofort bei y-doc vormerken lassen - noch sind Kapazitäten vorhanden.

100 der neuen Bildschirme sind exklusiv für zwei neue Fachrichtungen im y-doc-Portfolio reserviert. Ab Sommer informieren und unterhalten auch Österreichs KinderärztInnen sowie NeurologInnen ihre PatientInnen im Wartezimmer. Mit den bestehenden sechs Fachrichtungen ergibt das eine Reichweite von knapp über 500 Österreichischen Top-Ordinationen.

Die neuen y-doc-Flachbildschirme werden eigens für den Infotainment-Einsatz gebaut. Sie sind mit 20 Zoll, 26, 32 und 37 Zoll Bildschirmdiagonale erhältlich - für jedes Wartezimmer die richtige Größe. Die Geräte werden professionell an der Wand montiert oder mit Standfuß aufgestellt. Die darauf ablaufenden Präsentationen erstellen die y-doc Grafikerinnen für jede Ordination ganz individuell.

"y-doc Infotainment im Wartezimmer" ist Österreichs führender Anbieter für Patienteninformations-Systeme. y-doc wurde 1999 gegründet und ist zurzeit in sechs Fachrichtungen bei über 400 Top-ÄrztInnen präsent: Gynäkologie, Urologie, Dermatologie, Zahnmedizin, Innere Medizin und Pulmologie. Zusammen mit den neuen Fachrichtungen Kinder- und Jugendheilkunde sowie Neurologie/Psychiatrie ergibt das eine Reichweite von insgesamt 500 Top-Ordinationen Österreichweit. Infotainment finanziert sich hauptsächlich durch thematisch passende Produktinformationen aus dem Gesundheitsbereich.

Kontakt:
Renate Kaufmann, Bakk.Komm.

y-doc Infotainment im Wartezimmer
Gesellenhausstrasse 13
A-4020 Linz
tel. +43-(0)732-60 27 28-0
fax +43-(0)732-60 27 28-29
mobil +43 (0)676-84 95 10 13

http://www.y-doc.at
r.kaufmann@y-doc.at

(Ende)
Aussender: pts - Presseinformation (A)
Ansprechpartner: Renate Kaufmann, Bakk.Komm.
Tel.: +43-(0)732-60 27 28-0
E-Mail: r.kaufmann@y-doc.at
|
|
98.414 Abonnenten
|
194.971 Meldungen
|
80.627 Pressefotos

LEBEN

26.11.2021 - 11:30 | pressetext.redaktion
26.11.2021 - 09:05 | Hans Richard Hoffmann - HOFFMANN Medical Consulting & Coaching
26.11.2021 - 06:05 | pressetext.redaktion
25.11.2021 - 14:45 | smartphoto
25.11.2021 - 14:35 | smartphoto AG
Top