Business

AUSSENDER



gumpelmedia - digital media agentur
Ansprechpartner: Wolfgang Gumpelmaier-Mach
E-Mail: wolfgang@gumpelmaier.net

FRüHERE MELDUNGEN

21.12.2020 - 10:45 | gumpelmedia - digital media agentur
16.11.2020 - 17:05 | gumpelmedia - digital media agentur
05.11.2020 - 17:35 | gumpelmedia - digital media agentur
22.07.2020 - 15:15 | gumpelmedia - digital media agentur
16.07.2020 - 17:00 | Pulpmedia

Mediabox

pts20201222033 Medien/Kommunikation, Produkte/Innovationen

Volla Phone: Smartphone "Made in Germany" mit vorinstalliertem Linux

Per Crowdfunding finanziertes Handy wird ab sofort wie geplant ausgeliefert


Remscheid (pts033/22.12.2020/18:10) - Mit dem Volla Phone denkt die Hallo Welt Systeme UG das Konzept "Smartphone" komplett neu und überzeugte Anfang des Jahres im Rahmen einer Crowdfunding-Kampagne künftige Nutzer. In Kooperation mit der UBports Stiftung sowie der dahinterstehenden Linux-Community wird das Smartphone "Made in Germany" auch mit einem vorinstalliertem, mobilen Linux Betriebssystem (Ubuntu Touch) erhältlich sein. Die Hardware kommt dabei von Produktionspartner Gigaset. Die ersten Geräte wurden gemäß dem via Crowdfunding abgegebenen Versprechen der zeitnahen Produktion bereits eingelöst und an die Unterstützer ausgeliefert. Das Volla Phone mit Ubuntu Touch ist ab sofort über den Online-Shop auf https://bit.ly/vollashop verfügbar.

Smartphone mit Fokus auf Datenschutz und Privatsphäre
Mit dem Volla Phone denkt die Hallo Welt Systeme UG aus Remscheid das Konzept "Smartphone" komplett neu und bringt damit eine gelungene Alternative für Konsumenten auf den Markt. Im Unterschied zu gängigen Mobiltelefonen verzichtet das Volla Phone auf alles, was den Benutzer ablenkt und legt den Fokus vor allem auf Datenschutz und den Schutz der Privatsphäre. Die Idee hinter dem Projekt erklärt Gründer Dr. Jörg Wurzer so: "Die Privatsphäre wird von Wirtschaft und Politik in die Zange genommen. Wir möchten den Anwendern die Freiheit zurückgeben, selbst zu entscheiden, mit wem sie wann welche Daten teilen wollen. Dabei verfolgt die Technik im Volla Phone keinen Selbstzweck. Sie soll in den Hintergrund treten und mich als Werkzeug im Alltag begleiten."

Volla Phone mit vorinstalliertem Ubuntu Touch
Das Volla Phone ist als einziges europäisches Smartphone auch mit dem mobilen, vorinstallierten Linux Betriebssystem Ubuntu Touch erhältlich. Umgesetzt wurde diese Variante gemeinsam mit der UBports-Stiftung und der dahinterstehenden Linux-Community. Als Gold Sponsor unterstreicht sie die Qualität des Projekts und unterstützt das Team rund um Gründer Dr. Wurzer bei der Weiterentwicklung und weiteren Marktpositionierung des Volla Phone. In Kooperation wird auch das Anbox-Projekt weiterentwickelt, um Android Apps auf Linux Telefonen ausführen zu können sowie eine Beta-Version des UBports Installers entwickelt, mit der die Anwender sogar drei Betriebssysteme für das Volla Phone auswählen können.

Der stellvertretende Vorsitzende der UBports-Stiftung, Ricardo Mendoza, zeigt sich äußerst zufrieden mit den erreichten Zielen in 2020: "Wir können Anwendern dank der Kooperation mit Hallo Welt Systeme ein aktuelles Gerät mit vorinstalliertem Betriebssystem anbieten. Bisher mussten viele Anwender zu gebrauchten Geräten greifen und noch dazu selber Hand anlegen, wenn sie Ubuntu Touch installieren wollten. Außerdem hat die Kooperation es uns ermöglicht, die Unterstützung für andere Geräte mit Android-9-Basis voranzutreiben."

Mit der mobilen Linux-Version genießen Volla Phone Nutzer die größtmögliche Kontrolle über ihr Smartphone und haben alle bekannten Funktionen des Betriebssystems - etwa die beliebte Terminal App - stets zur Hand. Mit Hilfe einer Geste lässt sich jederzeit die Seitenleiste einblenden, um alle auf die mobile Verwendung optimierten Apps aufzurufen. Diese sind über einen eigenen, von der UBports Stiftung betriebenen, App Store erhältlich. Systemaktualisierungen sind über den OTA-Kanal der Stiftung möglich. Das Volla Phone mit Ubuntu Touch ist zudem bereits auf "Konvergenz", also auf die Verwendung als Ersatz für einen Desktop Computer, vorbereitet.

Jetzt lieferbar: Deutsches Smartphone am Puls der Zeit
Interessenten können das Volla Phone ab sofort im Volla Online Shop wahlweise mit Ubuntu Touch oder dem eigens entwickelten Betriebssystem Volla OS in den Farben schiefergrau oder weiß vorbestellen. Das Volla OS basiert auf einem Google-freien Android-Betriebssystem zum Schutz der Privatsphäre. Die Besonderheit ist das neuartige Bedienkonzept, das Apps in den Hintergrund rückt. Das "Sprungbrett" mit intelligentem Textfeld und Kurzbefehlen sowie automatisch zusammengestellte Kontakte und Nachrichtenübersichten ersetzen den klassischen Home Screen und ermöglichen eine besonders einfache und schnelle Bedienung. Die Nutzung ist dabei ohne ein Google-, Apple- oder sonstiges Benutzerkonto und unabhängig von der Cloud möglich und kommt mit einem vorinstallierten (optionalen) VPN des Partners Hide.me ohne Protokollierung von Aktivitäten.

Neben dem Versprechen, mit Hilfe des Volla Phones einen freien Kopf zu behalten und dabei die Privatsphäre zu schützen, zeichnet sich das in Bocholt vom Hardware-Lieferanten Gigaset hergestellte Smartphone durch schlichte Eleganz, klares Design und leistungsstarke, nachhaltige Technologie aus. Es bietet eine hochwertige Ausstattung mit leistungsstarkem Prozessor und hochwertiger Doppelkamera für die besten Momente des Lebens.

Die Funktionen/Features im Überblick:

* 16 Megapixel Doppelkamera auf der Rückseite
* 16 Megapixel Frontkamera
* Wireless Charging
* NFC und Fingerprint Sensor
* Octa Core Prozessor
* Dual SIM bzw. SIM mit SD Card
* Extra starker Akku

Das Volla Phone mit Ubuntu Touch ist ab sofort im Online Shop erhältlich: https://bit.ly/vollashop

Kontakt
Hallo Welt Systeme UG (haftungsbeschränkt)
Dr. Jörg Wurzer
Telefon: +49 151 65473083
E-Mail: presse@volla.systems



(Ende)
Aussender: gumpelmedia - digital media agentur
Ansprechpartner: Wolfgang Gumpelmaier-Mach
E-Mail: wolfgang@gumpelmaier.net
Website: www.gumpelmaier.net
|
|
98.430 Abonnenten
|
195.231 Meldungen
|
80.746 Pressefotos

BUSINESS

06.12.2021 - 10:30 | Horváth & Partners Management Consultants
06.12.2021 - 06:15 | pressetext.redaktion
03.12.2021 - 17:00 | EXPERTISEROCKS SL
03.12.2021 - 13:58 | pressetext.redaktion
03.12.2021 - 10:45 | VBV-Gruppe
Top