Leben

AUSSENDER



go4health GmbH
Ansprechpartner: Claudia Cech
Tel.: +43 664 4535766
E-Mail: presse@go-4-health.com

FRüHERE MELDUNGEN

10.09.2019 - 07:00 | go4health GmbH
01.08.2019 - 07:00 | go4health
04.06.2019 - 07:30 | go4health GmbH
03.04.2019 - 07:35 | go4health GmbH
19.03.2019 - 07:30 | go4health GmbH

Mediabox

pts20191017005 Medizin/Wellness, Sport/Events

Mehr Bewegung im Alltag - die neue go4health Challenge

21 Tage Bewegung - Start am 21. Oktober 2019


Wien (pts005/17.10.2019/07:00) - Die neue go4health Challenge sorgt für mehr Bewegung im Alltag. Das Ziel: 21 Tage lang mit der go4health-App Kilometer tracken und so Schritt für Schritt ganz nebenbei im Alltag mehr für die eigene Gesundheit tun.

Jeder Schritt zählt!

Dr. Karoline Simonitsch, Geschäftsführerin von go4health, zeigt die Wirkung von Bewegung auf: "Studien zeigen, dass jede zusätzliche Bewegung mit gesundheitlichem Nutzen verbunden ist! Schon zweieinhalb Stunden (150 Minuten) körperliche Aktivität pro Woche senken das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen signifikant um 20 bis 33 Prozent."

Bewegung wirkt blutdrucksenkend, verbessert den LDL-Cholesterin-Spiegel, beugt Diabetes Typ 2 vor und kann die Osteoporose-Prävention unterstützen. Die Wirkung zeigt sich sofort. Bewegung macht glücklich! Gerade in der heutigen Arbeitswelt, wo stundenlanges Sitzen oder einseitig belastende Tätigkeiten an der Tagesordnung stehen, ist ausgleichende Bewegung zwischendurch wichtig. Jeder Schritt zählt!

Bewegung in den Alltag integrieren - aber wie?

Im Alltag bieten sich zahlreiche Gelegenheiten, kurze Strecken zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurückzulegen, statt mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln, Treppen zu steigen statt den Lift zu nehmen oder einen Spaziergang nach der Arbeit zu machen. Es muss keine stundenlange Wanderung oder ein Marathonlauf sein!

Mehr Bewegung im Alltag: Warum eine Challenge?

Doch braucht es dafür eine Challenge? "Ja," sagt Dr. Karoline Simonitsch, "denn die Challenge mit der go4health gesund leben App motiviert 21 Tage lang, sich ganz bewusst für mehr Bewegung zu entscheiden. Das Tracking hilft, neue Gewohnheiten zu etablieren, und bietet einen sportlichen Anreiz durch den Vergleich mit anderen Usern. Motivierende Push-Nachrichten und informative Blog-Artikel unterstützen dabei zusätzlich."

So funktioniert die go4health Challenge "Mehr Bewegung im Alltag"

Alle User der go4health-App nehmen an der Challenge teil, sobald sie mit der GPS-Tracking-Funktion ihre täglichen Wege und Ausdauersporteinheiten aufzeichnen. Die Teilnehmer erhalten jede Woche eine Auswertung der eigenen Leistung im Vergleich zu den Bestleistungen. Sportlicher Ehrgeiz lohnt sich: Die Wochen- und Gesamtsieger gewinnen ein hochwertiges go4health-Goodie-Paket.

Wer mitmachen möchte: Die go4health-gesund-leben-App ist kostenlos im AppStore und im Google Play Store zum Download erhältlich. Auch die Teilnahme an der Challenge ist kostenlos!

Über go4health
go4health bietet 3 digitale Coaches in einer Hand. Die kostenlose go4health-App begleitet die User im Dreiklang Bewegung, Ernährung und mentale Gesundheit individuell durch den Tag. Ein vielfältiger und spannender Blog, informative Newsletter und eine große kommunikative und interessierte Community auf Facebook & Co unterstützen bei einer gesunden Lebensweise.

App-Download:
Play Store: https://go4h.info/AndroidApp
App Store: https://go4h.info/AppleApp

Websites:
https://go-4-health.com/go4health-challenge/
https://www.facebook.com/go4healthGmbH

Quelle: http://www.lauftherapie-vdl.de/VDL-downloads/Nationale-Empfehlungen-fuer-Bewegung.pdf

(Ende)
Aussender: go4health GmbH
Ansprechpartner: Claudia Cech
Tel.: +43 664 4535766
E-Mail: presse@go-4-health.com
Website: www.go-4-health.com
|
|
98.209 Abonnenten
|
175.659 Meldungen
|
71.254 Pressefotos

LEBEN

18.11.2019 - 14:00 | ARTBOX GROUPS GmbH
18.11.2019 - 13:30 | pressetext.redaktion
18.11.2019 - 11:00 | Premium Boating Segelyachten & Schaluppen
18.11.2019 - 10:40 | Hennrich.PR
18.11.2019 - 06:00 | pressetext.redaktion
Top