Leben

AUSSENDER



Spiraldynamik® Med Center Schweiz AG
Ansprechpartner: Florian Binzer
Tel.: +41 43 210 34 43
E-Mail: florian.binzer@spiraldynamik.com

FRüHERE MELDUNGEN

21.07.2021 - 06:45 | Spiraldynamik® Med Center Schweiz AG
24.06.2021 - 13:15 | Spiraldynamik® Med Center Schweiz AG
10.06.2021 - 06:45 | Spiraldynamik® Med Center Schweiz AG
17.02.2021 - 06:45 | Spiraldynamik® Med Center Schweiz AG
10.02.2021 - 10:00 | Spiraldynamik® Med Center Schweiz AG
pts20210727017 Sport/Events, Medizin/Wellness

Joggen: Mit der Beweglichkeit kommt das Tempo

Mischung aus "Beweglichkeit oben und Stabilität unten" macht Joggen effizienter und schneller


Beweglichkeit macht das Tempo (Bild: Spiraldynamik®)
Beweglichkeit macht das Tempo (Bild: Spiraldynamik®)

Zürich (pts017/27.07.2021/12:30) - Stabilität im unteren Rücken ist für einen guten Läufer wichtig, Beweglichkeit in der Brustwirbelsäule ebenso.

Die Home-Office-Situation verschärft seit mehr als einem Jahr die Rückenprobleme vieler Läufer. Das zu lange Sitzen und die mangelnde Bewegung lassen deine Leistung beim Joggen sinken. Ein beweglicher Brustkorb spielt dabei eine entscheidende Rolle - dies aus zwei Gründen:

Atmung sollte dein Tempo nicht limitieren

Der Brustkorb sorgt mit seiner Elastizität und Beweglichkeit für eine tiefe und lockere Atmung. Verspannungen im Rücken und eine verminderte Flexibilität wirken sich negativ auf die Atmung aus. Das Atemvolumen ist limitiert und der Widerstand beim tief Ein- und Ausatmen erhöht sich, je mehr du eingeschränkt bist. Diese beiden Faktoren limitieren dein Tempo und machen dich schneller müde. Verhilfst du deiner Brustwirbelsäule zu mehr Beweglichkeit, kannst du auch dein ganzes Lungenvolumen nutzen.

Beweglichkeit hilft der Stabilität

Der ganze Rücken wird eingeteilt in drei Regionen; die lumbale, die thorakale und die zervikale Wirbelsäule. Die lumbale und die zervikale Wirbelsäule sind hauptsächlich für Stabilität besorgt, wobei die thorakale Wirbelsäule für Beweglichkeit steht. Mit dem vielen Sitzen bekommt die thorakale Wirbelsäule zu wenig Bewegung und steift ein. Im Alltag übernehmen die lumbale und die zervikale Wirbelsäule das Bewegen, auf Kosten der Stabilität. Dies hat einen grossen Einfluss auf dein Laufmuster.

Mit fehlender Stabilität im unteren Rücken und einer verringerter Beweglichkeit in der Brustwirbelsäule kann die Energie beim Laufen nicht richtig umgesetzt werden. Deshalb ist es wichtig, die Beweglichkeit wieder zurück in die Brustwirbelsäule zu bringen. Damit du gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlägst, nimm bei jeder Übung die tiefe Atmung dazu. So erhöhst du nicht nur die Beweglichkeit, sondern verbesserst auch noch deine Atemtechnik.

Bilder und vollständiger Artikel: https://spiraldynamik.com/de/publikationen/news/publikationen/Beweglichkeit_Datasport_202107.html

Text: Roman Koch (Artikel erstmals erschienen im Datasport)

Kompetenzzentren: Med Center Basel | Bern | Zürich | Luzern | St. Gallen
Die Ärzte und Therapeuten der Spiraldynamik® Med Center & Praxen sind spezialisiert auf funktionelle Diagnostik und Behandlung von Beschwerden des Bewegungssystems. Die Spezialisten für die Zusammenhänge im Bewegungssystem vermitteln ihr Know-how gezielt und individuell durch spezialisierte Therapien und Schritt-für-Schritt Übungsanleitungen.

Spiraldynamik® Med Center & Praxen
https://spiraldynamik.com/de/kontakt/therapie/europa.html

Kostenlosen Newsletter abonnieren
https://spiraldynamik.com/de/zforms/newsletter-anmelden-frame.html

(Ende)
Aussender: Spiraldynamik® Med Center Schweiz AG
Ansprechpartner: Florian Binzer
Tel.: +41 43 210 34 43
E-Mail: florian.binzer@spiraldynamik.com
Website: www.spiraldynamik.com
|
|
98.330 Abonnenten
|
193.134 Meldungen
|
79.562 Pressefotos

LEBEN

22.09.2021 - 06:00 | pressetext.redaktion
21.09.2021 - 12:35 | ISM International School of Management
21.09.2021 - 11:30 | pressetext.redaktion
21.09.2021 - 11:15 | Help-24 GmbH
21.09.2021 - 10:00 | Scientology Kirche Deutschland e.V.
Top