Medien

AUSSENDER



Friedrich Reinhardt Verlag
Ansprechpartner: Stephan Brode
Tel.: +41 61 264 64 50
E-Mail: presse@reinhardt.ch

FRüHERE MELDUNGEN

Mediabox

pts20061018044 Medien/Kommunikation, Kultur/Lifestyle

F. Reinhardt Verlag lanciert neue Basler Krimi-Reihe


Lörrach/Basel (pts044/18.10.2006/14:04) - Wie bereits im Vorfeld angekündigt, wird heute der erste Band der neuen Basler Krimi-Reihe um den Kommissär Francesco Ferrari an das deutschsprachige Sortiment ausgeliefert. In "Tod auf der Fähre" geht es um die Aufklärung eines Mordes an einem Künstler aus der Basler Szene, der tot auf einer der Fähren gefunden wird. Dieser Künstler war sehr berühmt und gleichermassen gehasst.

Der Held dieses Romans, Kommissär Francesco Ferrari, leitet die Ermittlungen. Er spürt nach und nach eine Menge Verdächtiger auf, die für die Tat in Frage kommen. Alle Verdächtigen haben eines gemeinsam: Sie sind reich, haben Macht und ein Motiv. Dieser Roman ist ein klassischer Krimi-Cocktail aus bedingungsloser Liebe, skrupellosem Machtstreben, einem brutalem Verbrechen und einem unbestechlichen Kommissär.

Das Buch ist unter dem Pseudonym "Anne Gold" geschrieben worden. Dahinter verbirgt sich ein Basler Autorenteam, welches aber nicht namentlich genannt werden möchte.

Zurzeit wird am dritten Band der "Kommissär Ferrari"-Reihe geschrieben. Der zweite Band erscheint im Herbst 2007. Es ist geplant, jedes Jahr ein Buch aus der Krimi-Reihe herauszubringen.

Anne Gold
Tod auf der Fähre

212 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag

Eur 21.00, CHF 29.80,
ISBN-10 3-7245-1433-6
ISBN-13 978-3-7245-1433-6
http://www.reinhardt.ch

(Ende)
Aussender: Friedrich Reinhardt Verlag
Ansprechpartner: Stephan Brode
Tel.: +41 61 264 64 50
E-Mail: presse@reinhardt.ch
|
|
98.208 Abonnenten
|
174.275 Meldungen
|
70.369 Pressefotos

MEDIEN

20.09.2019 - 13:00 | IG Windkraft
20.09.2019 - 11:30 | pressetext.redaktion
20.09.2019 - 09:05 | Der Pressetherapeut
20.09.2019 - 06:15 | pressetext.redaktion
19.09.2019 - 11:30 | pressetext.redaktion
Top