Leben

AUSSENDER



ARTBOX GROUPS GmbH
Ansprechpartner: Jenny-Rose Zenklusen
Tel.: +41 797880202
E-Mail: jenny-rose@artboxgroups.com

Mediabox

ptp20210815003 Kultur/Lifestyle, Sport/Events

Ewa Morawietz stellt als Vertreterin des abstrakten Expressionismus ihre Kunst an der SWISSARTEXPO aus

Vom 25. bis 29. August 2021 in der SBB Eventhalle des Zürcher Hauptbahnhofs


Zürich (ptp003/15.08.2021/11:00) - Die Deutsche Künstlerin Ewa Morawietz gehört dieses Jahr erstmals zu den Ausstellern der SWISSARTEXPO 2021, die vom 25. bis 29. August 2021 im Herzen von Zürich durchgeführt wird. Das Kunstfestival setzt sich zusammen aus einem Kollektiv nationaler und internationaler Künstler, die sich im altehrwürdigen Ambiente des Zürcher Hauptbahnhofs für ein buntes Fest der Künste und Kreativität zusammenfinden.

Ewa Morawietz lebt und arbeitet in Münster, Deutschland. Sie ist eine leidenschaftliche Vertreterin des abstrakten Expressionismus und kreiert ausdrucksstarke Gemälde, die ein Spiegel ihrer Seele und inneren Gefühlswelt darstellen. In einer Explosion aus Farben, in kräftigen bis sanft pastellenen Tönen, verarbeitet sie auf der Leinwand die Höhen und Tiefen ihres Lebens. Die Farben verschmelzen zu harmonischen Wirbeln, teils bearbeitet sie sie mit dem Pinsel, bis sie zarte Wolken formen, die im starken Kontrast zu den energievoll gespritzten Farbtropfen stehen. Vorzugsweise in Öl oder Mischtechnik zaubert Ewa ästhetische Kreationen, wobei sie auch figurative Elemente aus Flora und Fauna einfliessen lässt.

Die Natur und ihre immer wandelnde Schönheit gehört zu ihrer grössten Quelle der Inspiration, ebenso wie ihre Faszination für die wechselnden Jahreszeiten und die damit verbundenen Farbwechsel in den Wäldern und Wiesen. Es ist ihre Fülle und Vergänglichkeit, ihre Ruhe und Entspannung und die Vitalität und sprühende Lebensfreude, die unverwechselbar mit der Beschaffenheit der Natur verbunden ist, die Ewas inneres Bedürfnis nach Kreation und Schöpfung antreiben. Ihr Vorbild aus der Künstlerwelt, Jackson Pollock, Pionier des abstrakten Expressionismus und Begründer der Stilrichtung Action Painting, bei der der ganze Körper Mittel zum Erschaffen eines Kunstwerkes wird, bleibt bis heute essenziell für ihre Ausrichtung in der Kunst und ist eng mit ihrem kreativen Schöpfungsgeist verbunden.

Ewa Morawietz malt, was sie im Herzen bewegt. Ihr Ziel ist es, ihre universelle Energie als symbolische Seelensprache auf die Leinwand zu bringen, so dass sie einzig ihre innere Gefühlslage nachbildet. Es sind intuitive Impulse, die den Pinsel in ihrer Hand führen und leiten. Das Bedürfnis, ihre Emotionen und Erfahrungen beim Malen greifbar zu machen und zu verarbeiten, motivieren sie und helfen ihr dabei, Kunst mit einer seelischen Substanz zu schaffen, die die Seele des Betrachters berührt und unvermeidlich individuelle Erlebnisse anregt.

Bei der diesjährigen Ausführung der SWISSARTEXPO wird Ewa Morawietz erstmals als digitale Ausstellerin eine Auswahl ihrer Kunstwerke präsentieren und ihr Publikum verzaubern. Alle sind herzlich eingeladen, vom 25. bis 29. August 2021 in der SBB Eventhalle des Zürcher Hauptbahnhofs die Kunst von Ewa Morawietz zu geniessen und sich in ihrem aktuellen Kunstkatalog, der ebenfalls vor Ort ausliegen wird, noch tiefer mit ihrem wundervollen Lebenswerk auseinanderzusetzen.

Mehr Informationen über Ewa Morawietz und ihre Kunst findet man auf ihren Social-Media-Accounts:

Facebook: https://www.facebook.com/Ewa-Maria-Morawietz-art-471871072849412

Instagram: https://www.instagram.com/ewa_maria_morawietz_art

(Ende)
Aussender: ARTBOX GROUPS GmbH
Ansprechpartner: Jenny-Rose Zenklusen
Tel.: +41 797880202
E-Mail: jenny-rose@artboxgroups.com
Website: www.artboxgroups.com
|
|
98.430 Abonnenten
|
195.229 Meldungen
|
80.746 Pressefotos

LEBEN

06.12.2021 - 11:00 | ORWO Net GmbH
06.12.2021 - 10:30 | pressetext.redaktion
06.12.2021 - 09:25 | Hennrich.PR
06.12.2021 - 08:50 | Hans Richard Hoffmann - HOFFMANN Medical Consulting & Coaching
06.12.2021 - 06:00 | pressetext.redaktion
Top