Leben

AUSSENDER



ARTBOX GROUPS GmbH
Ansprechpartner: Jenny-Rose Zenklusen
Tel.: +41 797880202
E-Mail: jenny-rose@artboxgroups.com

FRüHERE MELDUNGEN

Mediabox

ptp20210814002 Kultur/Lifestyle, Sport/Events

Kunstmaler Elias Tristan Vandien stellt seine abstrakte Kunst an der SWISSARTEXPO 2021 aus

Vom 25. bis 29. August 2021 in der SBB Eventhalle des Zürcher Hauptbahnhofs


Zürich (ptp002/14.08.2021/11:00) - Der Kunstmaler Elias Tristan Vandien wird als Aussteller der SWISSARTEXPO 2021 eine Auswahl seiner fantastischen Werke im Original in der Eventhalle des Zürcher Hauptbahnhofs präsentieren. Das Publikum erwartet ein Traum der abstrakten Kunst, der besonders durch seine intuitive Schöpfung und dem harmonischen Spiel aus Farben und Formen verzaubert.

Ein wertvolles und heilendes Instrument, das die Kunst vielen Vertretern ihres Genres schenkt, ist der Weg mit dem Erlebten abzuschließen und den Menschen eine persönliche Geschichte zu Teil werden zu lassen. Für Elias Tristan Vandien ist sie ein Spiegel in die Vergangenheit, mit dem er sein Schicksal und alles Gefühlte reflektiert, um nicht zu vergessen und trotzdem stark weiter zu wachsen. Sein Leben erzählt ergreifende und schwere Erfahrungen:

"Was geschieht mit einem Kind, das seiner Kindheit beraubt wurde? Es hört irgendwann auf zu weinen, da es keine Tränen mehr hat. Tief verletzt, verschließt es sein Herz, um keinen Schmerz mehr zu empfinden. Nur empfindet es auch nichts anderes mehr. Wenn Gewalt und Angst den Platz von Liebe einnehmen, verliert man das Vertrauen. Nur Tränen, die geweint werden, können die Wunden heilen. Heute bringe ich diese Bürde in meinen Werken zum Ausdruck."

Mit dieser Energie, möchte Elias Tristan Vandien die Betrachter mit seinen Werken im Inneren berühren. Kunst zu schaffen gibt ihm seinen Seelenfrieden. So sind unglaublich tiefgründige Gemälde unter seiner Hand entstanden, die das Herz des Zuschauers packt und eine wunderschöne Maltechnik in sich tragen.

In seinem Kunstwerk "Weinender Engel" hat der Maler eine göttliche Sinfonie geschaffen, die sowohl erschütternd als auch tröstend zugleich ist. Dieser Engel gibt sich seinen Tränen hin, da er es nicht geschafft hat, den Stein um das Herz zu zerbrechen. Er trägt das Schicksal der Menschen auf seinen Schultern und verliert sich durch die Last und seine Zweifel in tiefer Traurigkeit. Doch das strahlende Licht, in welchen der Künstler die anmutige Gestalt erstrahlen lässt, gibt Hoffnung und die Gewissheit, dass das Gute nie verloren ist, solange Mut, Glauben und Zuversicht existieren.

An der diesjährigen SWISSARTEXPO können die Besucher die emotionalen Werke von Elias Tristan Vandien im Original bestaunen. Die imposanten Farben und Formen sind wie ein Feuerwerk der Seele und untermalen das außergewöhnliche Talent ihres Schöpfers. Wer diese einmalige Präsentation nicht verpassen möchte, der begibt sich vom 25. bis 29. August 2021 in die SBB Eventhalle des altehrwürdigen Zürcher Hauptbahnhofes. Einen neuen aktuellen Kunstkatalog mit weiteren Arbeiten von Elias Tristan Vandien wird selbstverständlich vor Ort aufliegen.

Weitere Informationen über Elias Tristan Vandien und seine Kunst findet man unter: https://www.instagram.com/vandien_art

(Ende)
Aussender: ARTBOX GROUPS GmbH
Ansprechpartner: Jenny-Rose Zenklusen
Tel.: +41 797880202
E-Mail: jenny-rose@artboxgroups.com
Website: www.artboxgroups.com
|
|
98.730 Abonnenten
|
201.974 Meldungen
|
83.551 Pressefotos

LEBEN

16.08.2022 - 16:00 | FH St. Pölten
16.08.2022 - 15:00 | ALPHA BASE LTD
16.08.2022 - 14:20 | Berlin Insiders
16.08.2022 - 13:00 | Hans Richard Hoffmann - HOFFMANN Medical Consulting & Coaching
16.08.2022 - 12:50 | Pädagogische Hochschule Niederösterreich
Top