Leben

AUSSENDER



ARTBOX GROUPS GmbH
Ansprechpartner: Jenny-Rose Zenklusen
Tel.: +41 797880202
E-Mail: jenny-rose@artboxgroups.com

Mediabox

ptp20210816012 Kultur/Lifestyle, Sport/Events

Evelyne Genoud alias re-art-eve fasziniert die Besucher der diesjährigen SWISSARTEXPO

Vom 25. bis 29. August 2021 in der SBB Eventhalle des Zürcher Hauptbahnhofs


Zürich (ptp012/16.08.2021/09:00) - Wieder einmal freut sich das Komitee der SWISSARTEXPO darauf, ein neues Talent am Kunsthimmel Europas präsentieren zu können. Evelyne Genoud, auch bekannt unter dem Künstlernamen re-art-eve, ist eine ganz besondere Vertreterin ihres Genres.

"Mit meiner Kunst gebe ich dem schon totgesagten Material ein Stück neues Leben zurück."

Ihre Liebe gehört dem Schaffen von Skulpturen, Plastiken und Werken aus recycelten Materialien aller Art. Ganz besonders angetan hat es ihr der robuste und widerspenstige Zement, aus dem die Künstlerin imposante und atemberaubende Meisterwerke hervorbringt. Die im Jahr 1970 in Yverdon geborene Bildhauerin hat sich in diese raue, graue und natürliche Materie verliebt. Unerschrocken und leidenschaftlich bringt sie die Grundstoffe zusammen und lebt von der enormen Kraft und Vielfalt ihrer Grenzenlosigkeit. Das Malen und ihr Werken haben Evelyne Genoud viele Schicksale überstehen und verarbeiten lassen und so sind ihre Kreationen auch eine rührende Öffnung ihrer Seele zum Zuschauer.

Auch ihre positive Energie, die in ihrer Kunst förmlich fühlbar ist, verdankt sie ihren Inspirationen zur Schöpfung imposanter Einzelstücke. Die Ideen fallen ihr mitunter sogar über Nacht zu und deswegen lassen sich diese Kunstwerke auch nicht in eine festgelegte Kategorie einordnen. Sie entstehen frei und ohne einen zwingenden Anspruch und sind darum so wunderbar fantastisch und anziehend.

Ihre Kunst beschreibt sie als ein Theater, in das sie ihr Publikum mit offenen Herzen und Armen einlädt. Die Natur ist dabei ihr ständiger Begleiter. Im dichten Wald findet sie zum Beispiel zerrissene Wurzeln von kranken Bäumen, die ihr als Material für die Schöpfung neuer lebendiger Werke dienen. Auch in Felsbrocken oder in vom Menschen Entsorgtes wie Dosen, Schrauben, Kaffee usw. findet die Visionärin ein unglaubliches Potenzial. Wer nicht als eine großartige Künstlerin könnte aus allem, was dem ungeschulten Auge so winzig scheint, etwas Großes erschaffen?

Die Besucher der SWISSARTEXPO 2021 dürfen sich vom 25. bis 29. August 2021 auf die im Original ausgestellten Werke der begeisterten Künstlerin freuen und das altehrwürdige Ambiente des alten Zürcher Hauptbahnhofes in vollen Zügen genießen. RE-art-eve setzt wundervolle Maßstäbe und wertet das Flair des renommierten Kunstfestivals mit ihrer fesselnden Kunst absolut auf. Auch ein neu aufgelegter

Kunstkatalog mit weiteren Arbeiten von Evelyne Genoud wird die Betrachter immer an die Augenblicke dieses Erlebens erinnern.

Mehr Informationen zur Vita und zum Schaffen von Evelyne Genoud findet man zusätzlich unter: http://www.re-art-eve.com

(Ende)
Aussender: ARTBOX GROUPS GmbH
Ansprechpartner: Jenny-Rose Zenklusen
Tel.: +41 797880202
E-Mail: jenny-rose@artboxgroups.com
Website: www.artboxgroups.com
|
|
98.414 Abonnenten
|
194.971 Meldungen
|
80.622 Pressefotos

LEBEN

26.11.2021 - 11:30 | pressetext.redaktion
26.11.2021 - 09:05 | Hans Richard Hoffmann - HOFFMANN Medical Consulting & Coaching
26.11.2021 - 06:05 | pressetext.redaktion
25.11.2021 - 14:45 | smartphoto
25.11.2021 - 14:35 | smartphoto AG
Top