Business

AUSSENDER



AICHELIN Holding GmbH
Ansprechpartner: Wolfgang Brosche
Tel.: +43 2236 236460
E-Mail: Wolfgang.Brosche@aichelin.com

Mediabox

pts20220411015 Unternehmen/Wirtschaft, Bildung/Karriere

AICHELIN Group - Führungswechsel im Management-Team der Holding


Mödling (pts015/11.04.2022/11:15) -

Mit Dipl.-Ing. Christian Grosspointner übernimmt ein erfahrener Industriemanager vom bisherigen CEO der AICHELIN Group, Dr. Peter Schobesberger, in den kommenden Wochen die Zukunftsgestaltung des global aufgestellten Wärmebehandlungsspezialisten. Dr. Schobesberger verabschiedet sich nach mehr als 23-jähriger Tätigkeit in unterschiedlichsten Management-Positionen der AICHELIN Gruppe in den Ruhestand. In dieser Zeit hat sich die Gruppe zu einem der größten internationalen Wärmebehandlungsspezialisten in ihrem Segment weiterentwickelt.

Bei AICHELIN geht eine Ära zu Ende. Dr. Peter Schobesberger, der seit 23 Jahren die Geschicke des Traditionsunternehmens lenkt, zuletzt seit 2011 als CEO der AICHELIN Group, tritt im Sommer 2022 seinen wohlverdienten Ruhestand an. Er bleibt mit dem Unternehmen ab März 2023 im Beirat der AICHELIN Holding verbunden.

An seine Stelle als CEO der AICHELIN Holding GmbH tritt Dipl.-Ing. Christian Grosspointner, ein ausgebildeter Wirtschaftsingenieur mit breiter Erfahrung in der Geschäftsführung von Fertigungsbetrieben im internationalen Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Metallverarbeitung.

"Mit Christian Grosspointner konnten wir einen Fachmann mit Industrieerfahrung und ausgewiesenen Managementqualitäten gewinnen, der unseren internationalen Erfolgskurs fortsetzen wird. Die Nachfolge ist sorgfältig geplant und ich freue mich, das Unternehmen in gute Hände zu übergeben", zeigt sich Peter Schobesberger, scheidender CEO der AICHELIN Group, zufrieden.

Christian Grosspointner ist bereits mit Anfang März ins Unternehmen eingetreten; die Übergabe bis zum Sommer wird fließend verlaufen. "Ich freue mich, die Steuerung eines solchen Traditionsunternehmens zu übernehmen und gemeinsam mit einem erfahrenen Team die Weiterentwicklung der AICHELIN Group und ihrer Tochtergesellschaften voranzutreiben", so Christian Grosspointner.

Wie bereits sein Vorgänger stammt der designierte CEO aus Oberösterreich, er ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Seine Freizeit verbringt Grosspointner gerne sportlich, er ist passionierter Marathonläufer und Skitouren-Geher.

Die Pressemitteilung zum Download sowie die Fotos in hoher Auflösung finden Sie auf: https://www.aichelin.com/news-events/news/f%C3%BChrungswechsel-im-management-team-der-holding

Über die AICHELIN Group
Die zur Berndorf AG gehörende AICHELIN Group mit Sitz in Mödling bei Wien ist einer der weltweit führenden Anbieter von Wärmebehandlungslösungen. Dazu gehören Industrieöfen, Induktionshärteanlagen, Industriebeheizungssysteme, Regelungs- und Automatisierungssysteme, Industrie-4.0-Lösungen sowie Servicedienstleistungen. Die Wurzeln des Unternehmens gehen ins Jahr 1868 zurück. Neben der Traditionsmarke AICHELIN gehören AFC-Holcroft, EMA Indutec, SAFED, BOSIO und NOXMAT zur Gruppe, die mit über 1.000 Mitarbeitern zu den Top-3-Unternehmen für Wärmebehandlung weltweit zählt. In Europa ist AICHELIN mit Tochtergesellschaften in Österreich, Deutschland, Slowenien, Frankreich und der Schweiz vertreten, die weltweite Präsenz umfasst Tochtergesellschaften und Niederlassungen in China, Indien und den USA, sowie ein Vertriebsnetz in weiteren 22 Ländern. https://www.aichelin.com

(Ende)
Aussender: AICHELIN Holding GmbH
Ansprechpartner: Wolfgang Brosche
Tel.: +43 2236 236460
E-Mail: Wolfgang.Brosche@aichelin.com
Website: www.aichelin.com
|
|
98.776 Abonnenten
|
203.419 Meldungen
|
84.080 Pressefotos

BUSINESS

06.10.2022 - 18:55 | Premier Inn Deutschland
06.10.2022 - 15:20 | faircheck Schadenservice GmbH
06.10.2022 - 15:00 | Vebego AG
06.10.2022 - 12:00 | N.vest Unternehmensfinanzierungen des Landes Niederösterreich GmbH
06.10.2022 - 11:45 | Financial Planning Standards Board Deutschland e.V.
Top