Business

HIGHTECH

18.12.2018 - 12:30 | pressetext.redaktion
18.12.2018 - 06:10 | pressetext.redaktion
17.12.2018 - 15:00 | ESET Deutschland GmbH

MEDIEN

18.12.2018 - 13:00 | der Kunstraum
18.12.2018 - 11:30 | pressetext.redaktion
18.12.2018 - 06:15 | pressetext.redaktion

LEBEN

pte20000906049 Computer/Telekommunikation, Medien/Kommunikation

Neues Konzept für die Orbit/Comdex Europe 2000

Schwerpunktthema Business-To-Business


Zürich (pte049/06.09.2000/16:08) - Die neue Orbit http://www.orbitcomdex.ch konzentriert sich nicht mehr ausschliesslich auf die Schweiz, sondern wird sich als eine europäische Messe präsentieren. Die Fachmesse findet vom 26. bis 29. September 2000 in Basel statt.

Dieses Jahr kooperiert die Orbit zum ersten Mal mit dem internationalen Partner Key 3 Media Events, unter anderem der Veranstalter der Comdex-Messen in 16 Ländern. Die Orbit/Comdex Europe 2000 wird somit - nach der Comdex/Fall in Las Vegas - weltweit der zweitgrösste Anlass im Bereich IT - Fachmessen.

Die Orbit/Comdex Europe 2000 gliedert den Business-To-Consumer-Bereich in die "Orbit Home" aus, welche vom 5. bis 8. April 2001 in Zürich stattfinden wird und fokussiert klar auf "Business-To-Business". Die Trendthemen im Jahr 2000 werden vor allem E-Business, Internet und Telekommunikation sein.

Die Orbit/Comdex Europe 2000 erhält somit eine neue Dimension: Die Messe mit 1400 Ausstellern präsentiert nicht mehr ausschliesslich Technik, sondern umfasst die gesamte E-Business Szene.

Parallel zur Ausstellung dazu findet ein Kongress statt, der drei neue Begleitveranstaltungen anbietet: den Eröffnungsanlass "Connecting Leaders", den "FirstTuesday" am Dienstagnachmittag http://www.firsttuesday.com und den "E-Business Congress" von Mittwoch bis Freitag. Letzterer ist in drei Tagesthemen mit jeweils vier Business-cases gegliedert. Die Zusammenstellung der jeweiligen Business cases wurde durch das "Kompetenznetzwerk E- Business" der Schweizer Fachhochschulen mit dem Projekt "Ecademy" http://www.ecademy.ch erarbeitet.

Da WAP dieses Jahr an der Ausstellung ein aktuelles Thema ist, wird an der Fachmesse ein Pilotprojekt durchgeführt: Die Besucher haben die Möglichkeit, sich über ihr Handy Informationen über die Aussteller und ihren Standort, über das Programm des Forums, aber auch über die Stadt Basel beschaffen.

(Ende)
Aussender: pressetext.schweiz
Ansprechpartner: Cornelia Stauffer
Tel.: ++41 +1 205 53 53
E-Mail:
Website: pressetext.ch/
|
|
98.202 Abonnenten
|
168.116 Meldungen
|
66.637 Pressefotos
Top