10 Euro Zweite Republik

Copyright:
Münze Österreich AG

Originalgröße:
2100 x 1087px (722.68K)

Pressefoto download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.

An die Wiedererrichtung der Republik Österreich am 27. April 1945 erinnert das 10-Euro-Silberstück "60 Jahre Zweite Republik". Die Münze zeigt die Statue der Pallas Athene, wie sie vor dem Parlament in Wien steht. Rechts von ihr sind die neun Bundesländerwappen angeordnet. Auf der zweiten Münzseite findet sich das Parlamentsgebäude in einer Seitenansicht. Umgeben ist es von einer gesprengten Kette, in Anlehnung an den Bundesadler ein Symbol für die wiedererlangte Freiheit Österreichs. In der unteren Hälfte der Münze ist in einem Bogen das jubelnde Volk zu sehen. Das 10-Euro-Stück "60 Jahre Zweite Republik" ist ab 11. Mai in Banken, Sparkassen, im Münzhandel sowie im Münze Österreich-Shop erhältlich.