Abbruchreif! Wer haftet nach B1300?

Copyright:
Pressetherapeut

Originalgröße:
2100 x 1400px (380.41K)

Pressefoto download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.

Immobilieneigentümer und Hausverwalter werden immer öfter mit Haftungsklagen konfrontiert. Genau das soll mit einer ÖNORM-B-1300-Objektsicherheitsbegehung für Wohn- oder Bürogebäude vermieden werden. "Wir bieten zertifizierte Experten, die eine rechtlich einwandfreie B-1300-Sicherheitsbegehung übernehmen", so ISHAP-Geschäftsführer Bmstr. Ing. Thomas Korol. www.gebäudedokumentation.at