Business

AUSSENDER



IDS-Perfekt e.K.
Ansprechpartner: Rainer Steffens
Tel.: +49 2161 567 520
E-Mail: info@ids-perfekt.de

Mediabox

pts20221011012 Umwelt/Energie, Forschung/Entwicklung

Zwei Müllmonster erobern Deutschland – und zerkauen unseren Müll

Rainer Steffens und muell-schlucker.de präsentieren ersten variabel einsetzbaren Müllzerkleinerer


Mönchengladbach (pts012/11.10.2022/09:05) -

Jeder Deutsche produziert eine halbe Tonne Müll pro Jahr. Rechtzeitig vor Halloween treten zwei putzige Müllmonster auf den Plan, um unseren Müll zu fressen. Oder zumindest, ihn auf nur 20 Prozent seines bisherigen Volumens zu zerkauen und zu zerkleinern. "Man möchte es kaum glauben, aber schon das Zerkleinern von Müll schont die Umwelt und senkt massiv Spritverbrauch und damit CO2. Unsere Müllmonster oder besser gesagt unsere hochmodernen Müllzerkleinerer MX20 und MX19 verringern durch Zerkleinerung das Volumen des Mülls um 80 Prozent. Das spart LKW-Fahrten und schafft mehr Raum in unseren Mülltonnen. Wir hoffen, unsere beiden Müllmonster fressen sich zum Wohle der Natur und zur Geldersparnis jedes einzelnen durch ganz Deutschland", schmunzelt Rainer Steffens, der sich vorgenommen hat, mit seiner Neuentwicklung sowohl Unternehmer als auch Privathaushalte von den Ressourcen schonenden und letztlich Geld sparenden Monstern zu überzeugen. Alle Infos unter info@ids-perfekt.de oder: https://muell-schlucker.de/

Nicht auf Granit beißen, sondern auf Müll kauen

Rohstoffe sind wichtig. Deutschland ist Weltmeister im Müllsammeln. Das Problem dabei kann jeder sehen, der zu seinen Mülltonnen oder den Wertstofftonnen in seiner Nähe geht. Meist sind sie heillos überfüllt und daher müssen öfter Müllfahrten mit riesigen LKWs gefahren werden. Diese Mehrfahrten kosten in ganz Deutschland viele Millionen Liter zusätzlichen Dieselkraftstoff pro Jahr. Und nicht nur das. Das große Volumen bereitet auch in der Lagerung enorme Probleme und hohe Kosten. "Wer das Volumen von Haus- und Gewerbemüll vor Ort reduziert, spart nicht nur selbst viel Geld, sondern schützt auch noch die Natur und spart Rohstoffe", so Innovator Rainer Steffens, der mit seinem Unternehmen, einem Werbeartikelversand und Druckereibetrieb, selbst immer viel Abfall jeder Art zu lagern und zu transportieren hatte. "Hatte, denn seit wir die Müllzerkleinerer MX20 für uns entwickeln haben lassen, haben sich die Kosten für Entsorgung minimiert".

Aus einer Lösung für den eigenen Betrieb entstand www.muell-schlucker.de

Die Geräte in zwei Größenordnungen werden entsprechend dem Müllaufkommen von Privathaushalten oder von Gewerbe-, Produktions-, Handwerks-, Tourismusbetrieben konfiguriert und vor Ort platzsparend aufgestellt. "Unserem Müllmonster kann alles in den Rachen geworfen werden. Der Müll wird dann ordentlich zerkaut und zerkleinert und reduziert das anfallende Volumen auf nur noch 20 % der Ausgangsmenge", so Steffens. Seine Vision ist klar: Überall da, wo Müll anfällt, sollte in Zukunft nicht nur eine Mülltonne, sondern auch ein Müllzerkleinerer von https://muell-schlucker.de stehen.

Powered by IDS-Perfekt
Willicher Damm 101 b
41066 Mönchengladbach
Tel.: +49 2161 567520
E-Mail: info@ids-perfekt.de
Web: https://muell-schlucker.de

(Ende)
Aussender: IDS-Perfekt e.K.
Ansprechpartner: Rainer Steffens
Tel.: +49 2161 567 520
E-Mail: info@ids-perfekt.de
Website: www.ids-perfekt.de
|
|
98.795 Abonnenten
|
204.737 Meldungen
|
84.658 Pressefotos

BUSINESS

29.11.2022 - 14:05 | Financial Planning Standards Board Deutschland e.V.
29.11.2022 - 13:55 | pressetext.redaktion
29.11.2022 - 11:30 | Pressestelle Salzburg Wohnbau c/o JAGER PR
29.11.2022 - 11:30 | FRISCHBLUT Markenführung und Kommunikations GmbH
29.11.2022 - 11:30 | pressetext.redaktion
Top