Hightech

AUSSENDER



Ahrens Schornsteintechnik GesmbH
Ansprechpartner: Mag. (FH) Gabriele Gindl
Tel.: +43 7416 52966 122
E-Mail: gindl@ahrens.at

FRüHERE MELDUNGEN

31.05.2021 - 13:00 | WERKRAUM Kommunikation GmbH
17.03.2021 - 09:30 | WERKRAUM Kommunikation GmbH
16.03.2021 - 15:45 | WERKRAUM Kommunikation GmbH
pts20211028010 Umwelt/Energie, Bauen/Wohnen

Umweltfreundliches Heizen mit AHRENS: "CleanAir Future"

Direkte Abgasreinigung ermöglicht nachhaltigere Heizkette


CleanAir Future (Foto: AHRENS)
CleanAir Future (Foto: AHRENS)

Wieselburg (pts010/28.10.2021/09:00) - Sicherheit und das Schonen der Umwelt müssen sich beim Heizen mit Feuerstätten für feste Brennstoffe nicht ausschließen. Während Abgas sicher aus dem Kamin geleitet wird, kann mit dem richtigen Produkt auch die Umweltbelastung der Abgase minimiert werden. Mit dem Feinstaubabschneider "CleanAir Future" bietet AHRENS eine effiziente Lösung zur Feinstaubreduktion direkt im Kamin und somit umweltfreundliches Heizen auf den neuesten Stand.

Der Rauchfang als aktive Reinigungsanlage

Der Feinstaubabschneider "CleanAir Future" ermöglicht die Absonderung von Feinstaub durch elektrostatische Ladung. Die Feinstaubansammlung an den Kaminwänden kann so einfach beim nächsten Besuch des Rauchfangkehrers gereinigt werden. Für eine Installation des "CleanAir Future" berät AHRENS kostenlos vor Ort und misst alle notwendigen Daten, um eine passende Lösung für das jeweilige Objekt zu finden.

Individuelle Lösungen für umweltfreundliches Heizen

Verschiedene Ausführungsvarianten ermöglichen eine individuelle Installation des Produkts, entweder an der Kaminmündung ("AHRENS CAF outside") oder im Aufstellraum ("AHRENS CAF inside"). Die Feinstaubabscheidung hilft nicht nur in privaten Haushalten, umweltfreundlicher zu heizen - AHRENS bietet auch Sonderlösungen für Großanlagen an. Weil es für AHRENS oberste Priorität ist, mit seinen Produkten eine nachhaltigere Zukunft in der Heizungsbranche mitzugestalten.

(Ende)
Aussender: Ahrens Schornsteintechnik GesmbH
Ansprechpartner: Mag. (FH) Gabriele Gindl
Tel.: +43 7416 52966 122
E-Mail: gindl@ahrens.at
Website: www.ahrens.at
|
|
98.414 Abonnenten
|
194.971 Meldungen
|
80.617 Pressefotos

HIGHTECH

26.11.2021 - 12:30 | pressetext.redaktion
26.11.2021 - 06:00 | pressetext.redaktion
25.11.2021 - 13:10 | FH St. Pölten
25.11.2021 - 12:30 | EXM Technologies GmbH
25.11.2021 - 11:30 | pressetext.redaktion
Top