Leben

AUSSENDER



TS Treppenlifte Hamburg - Treppenlift Anbieter
Ansprechpartner: Laura Behrens
Tel.: 0800 723 6054
E-Mail: info@ts-treppenlifte.de

FRüHERE MELDUNGEN

ptp20191203001 Handel/Dienstleistungen, Produkte/Innovationen

TS Treppenlifte Hamburg: Treppenlift-Kosten niedriger als vermutet

So finden Sie die besten Treppenlift-Preise!


Faire Treppenlift-Preise (Foto: shutterstock/
Faire Treppenlift-Preise (Foto: shutterstock/"Automatic stair lift")

Hamburg (ptp001/03.12.2019/05:05) - Fällt der Treppenaufstieg schwer, ziehen Betroffene zwei Optionen in Erwägung: Umziehen oder umbauen. Doch gerade im liebgewonnenen Eigenheim ist die Möglichkeit des Umzugs wenig denkbar. Wer sich aufwändige Umbauarbeiten ersparen möchte, kann selbst mehrstöckige Häuser trotzdem begehbar machen: mit dem Einbau eines Treppenliftes. Mit dem praktischen Treppenfahrstuhl wird das Eigenheim unkompliziert barrierefrei. Wie bei allen anderen baulichen Maßnahmen ist auch hier der Preis die zentrale Frage. Wer den richtigen Anbieter wählt, kann die Treppenlift-Preise möglichst niedrig halten.

Wovon hängt der Treppenlift-Preis ab?

Wie teuer ein Treppenlift ist, wird von verschiedenen Faktoren bestimmt:
* Welcher Lift-Typ soll es sein? Unterschieden wird zwischen Sitzliften, Stehliften, Hubliften und Plattformliften.
* Welche Anforderungen stellt die Treppe? Entscheidend sind hier vor allem Länge sowie Neigung und Richtung der Stufen.
* Welche Ausstattung ist für den Treppenlift gewünscht?
* Wird der Treppenfahrstuhl neu oder gebraucht gekauft?
* Für welchen Treppenlift-Anbieter entscheiden Sie sich?

Generell ist festzuhalten, dass die Preise für Treppenlifte stark variieren. Zwischen 2.500 Euro für einen simplen Stehlift bis zu 20.000 Euro für einen ausgefeilten Hublift ist die Spanne sehr groß. Umso besser tun Betroffene daran, sich umfassend beraten zu lassen. Bundesweit agierende Anbieter, die unabhängig von einzelnen Fabrikanten sind, können Ihnen den besten Überblick liefern, welches Angebot sich für Sie lohnt. So kann etwa TS Treppenlifte aus Hamburg (Anbieter: https://ts-treppenlifte.de/hamburg-hh-service/ ) Ihnen deutschlandweit ein maßgeschneidertes Angebot machen, weil die Firma überregional mit verschiedenen Servicepartnern zusammenarbeitet. Vom Aufmaß über die Beratung zur Ausstattung bis hin zum Einbau und der Wartung des Treppenfahrstuhls schafft TS Treppenlifte ein umfassendes Rundum-sorglos-Paket.

Welche Treppenlifte gibt es?

Interessierte können aus vier verschiedenen Treppenliften wählen: Sitzlifte, Stehlifte, Plattformlifte und Hublifte erfüllen alle denselben Zweck, sind aber für unterschiedliche Voraussetzungen ihrer Nutzer gedacht.

Stehlifte sind die simpelste Liftvariante. Vor allem Personen, die noch nicht auf den Rollstuhl angewiesen sind, aber mit dem Treppensteigen Probleme haben, können von dem simplen Einbau profitieren. Ein Haltegriff und eine kleine Plattform bilden die Kernelemente, die den Transport über die Stockwerke hinweg erleichtern. Der Stehlift ist mit einer Preisspanne von 2.500 Euro bis 15.000 Euro das günstigste Modell.

Für all jene, die auch mit dem Stehen Probleme haben, sind Sitzlifte die richtige Wahl. Sie verfügen über ein Transportelement mit Sessel und sind die komfortablere Version des Treppenliftes. In der Regel können Betroffene für einen Sitzlift zwischen 4.000 Euro und 20.000 Euro veranschlagen.

Plattformlifte sind hingegen auch für den Transport eines Rollstuhls ausgelegt. Die große Standfläche fährt mit Hilfe des Schienensystems am Treppenverlauf entlang und kann deshalb auch in stark kurvigen Treppenhäusern eingesetzt werden. Der größere Komfort macht sich auch im Preis bemerkbar, der etwa zwischen 9.000 Euro und 25.000 Euro liegt.

Hublifte sind eine spezielle Form des Plattformlifts. Der Hublift kann nur in der Senkrechten genutzt werden, also für die reine Auf- und Abwärtsbewegung der zu transportierenden Person. Für kurvige Treppenverläufe sind Hublifte nicht geeignet, allerdings können sie ebenfalls Rollstühle transportieren. Hublifte kosten in etwa 18.000 Euro bis 40.000 Euro.

Weitere Infos zum Thema Treppenlifte-Preise: https://treppenlifte-preise.de/treppenlift-preise-kosten/

Welchen Einfluss haben bauliche Gegebenheiten auf den Treppenlift-Preis?

Beim Kauf eines Treppenliftes ist nicht der Lift das teuerste Element. Das, was den Preis am meisten beeinflusst, sind die Fahrschienen, die eigens für den Lift angefertigt werden müssen. Diese werden individuell an den Treppenverlauf angepasst. Deshalb gilt: Je kurviger und anspruchsvoller die Treppe, desto teurer wird der Treppenlift. Je mehr Kurven und Absätze berücksichtigt werden müssen, desto aufwändiger gestaltet sich die Fertigung der Liftschienen.

Aufgrund dieser Gegebenheit ist ein Aufmaß der Treppe die unabdingbare Voraussetzung für ein seriöses Angebot. Ernstzunehmende Anbieter bieten Ihnen einen kostenlosen Vor-Ort-Termin an, um die Treppe in all ihren Eigenschaften zu vermessen. Am besten fahren Sie als Interessent mit einem überregional agierenden Anbieter wie TS Treppenlifte (für Bremen: https://ts-treppenlifte.de/bremen/ ). Durch bundesweit ansässige Servicepartner kann TS Treppenlifte flexibel und zuverlässig auf Ihre Anfrage reagieren, sodass Aufmaß und Angebot in kürzester Zeit erfolgen können.

Wie sehr kann der Treppenlift-Anbieter den Preis beeinflussen?

Obwohl das teuerste Element bei der Anschaffung des Treppenliftes die Anfertigung der Schienen ist, kann auch die Wahl des Anbieters eine entscheidende Rolle spielen. Treppenlifthersteller, die große Werbekampagnen fahren und nur vereinzelte Standorte besitzen, haben hohe, zusätzliche Kosten, die sie auf ihre Kunden umlegen müssen. Während Werbekosten oft in die Preisberechnung mit einfließen, können Fahrtkosten direkt mit dem Kunden abgerechnet werden.

Wer diese Summen einsparen will, fährt mit einem bundesweit tätigen Treppenliftanbieter am besten. Durch die überregionalen Servicepartner fallen kaum weitere Wegstrecken an, sodass die Fahrtkosten gering bleiben.

Die besten Treppenlift-Preise online finden

Auf ts-treppenlifte.de können Sie sich unverbindlich und zuverlässig rund um Ihr Treppenliftvorhaben informieren. Erfahren Sie alles über Preise, Zuschussmöglichkeiten und verschiedene Lift-Typen. Über das Kontaktformular können Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren. Finden Sie den perfekten Treppenlift für Ihr Zuhause und sparen Sie bares Geld!

(Ende)
Aussender: TS Treppenlifte Hamburg - Treppenlift Anbieter
Ansprechpartner: Laura Behrens
Tel.: 0800 723 6054
E-Mail: info@ts-treppenlifte.de
Website: ts-treppenlifte.de/hamburg-hh-service/
|
|
98.244 Abonnenten
|
176.427 Meldungen
|
71.676 Pressefotos
Top