Leben

AUSSENDER



Martschin & Partner
Ansprechpartner: Benjamin Kloiber
Tel.: +43 1 4097720 30
E-Mail: kloiber@martschin.com

Mediabox

pts20200121012 Tourismus/Reisen, Kultur/Lifestyle

Tourismus in Poysdorf: Rekordjahr 2019


Poysdorf (pts012/21.01.2020/11:00) - Poysdorf verzeichnete im vergangenen Jahr mit 34.100 Nächtigungen so viele wie noch nie zuvor. Touristisches Jahr 2020 bringt Erweiterung des Rad- und Wanderparadieses.

Mit 34.100 Nächtigungen im Jahr 2019 zählte Poysdorf so viele Nächtigungen wie noch nie zuvor. Das entspricht einem Plus von 6 Prozent im Vergleich zu 2018, das ebenfalls ein Rekordjahr war. Auch mit Blick auf andere Kennzahlen präsentierte sich das vergangene Jahr als das touristisch erfolgreichste. So sind die Traktorrundfahrten 2019 um 20 Prozent gestiegen, von 1.973 auf 2.366. Die Nachfrage an Kellergassenführungen hat sogar um 27 Prozent zugenommen, die WEIN+TRAUBEN Welt verzeichnete 18 Prozent mehr Besucher.

Neue Angebote für Radfahr- und Wanderbegeisterte: Eröffnung der 15 km langen Familien.rad.route und Fertigstellung der "Flaniermeile"

Im heurigen Jahr eröffnet die rund 15 km lange, flache Familien.rad.route, die zahlreiche Spielplätze miteinander verbindet. Die neue Route gliedert sich in das im letzten Jahr vorgestellte Rad- und Wanderparadies im Großraum Poysdorf ein, das Radrouten mit Distanzen zwischen 15 und 30 Kilometern bietet: die Kellergassen.rad.route, Wind.rad.route, Blumen.rad.route, Saurüssel.rad.route und Märchen.rad.route. Letztgenannte wird heuer um eine alternative Strecke erweitert.

In Poysdorf wird eine neue "Flaniermeile" für Gäste und Bewohner errichtet. Der Rad- und Fußweg führt vom Oberen Markt bis zum Badeteich und soll 2020 fertiggestellt werden.

Auch in der WEIN+TRAUBEN Welt gibt es einige Erneuerungen, die die Ausstellung rund um das Thema Wein weiter forcieren und um Informationen erweitern.

Initiative "Radfrühling Poysdorf" mit zahlreichen Touren und Vorträgen

Der Radfrühling in Poysdorf wird 2020 um eine Offensive zum Thema Radfahren erweitert. Gemeinsam mit Partnern wird heuer erstmals von 4. April bis 24. Mai der "Radfrühling Poysdorf" organisiert. Neben kostenfreien Rad-Checks und E-Bike-Testtagen gibt es im Rahmen der Initiative zahlreiche Vorträge, begleitete Touren und Radwandertage für jedes Alter. Der Folder mit allen Infos zum Radfrühling ist online verfügbar unter: https://vinoversum.at/poysdorf/radfruehling/

Weinstadt Poysdorf mit frisch gedrucktem Jahreskatalog, Kellergassenführern und fünf Winzern auf Ferienmesse Wien

Poysdorf war auch heuer wieder auf der Ferienmesse Wien vertreten, die von 16. bis 19. Jänner stattfand: wie in den Jahren zuvor mit einem 25 Quadratmeter großen Stand in bester Lage, in der Österreich-Halle. Das Team von Vino Versum Poysdorf präsentierte die Weinstadt und Sekthochburg gemeinsam mit Kellergassenführern und fünf Winzern an allen vier Messe-Tagen. Am Donnerstag präsentierte sich das Gut Kellerstöckl der Familie Schuckert, am Freitag das Weingut Haimer, am Samstag die Weingüter J. Strobl sowie Franz Schreiber und am Sonntag das Weingut Hauser.

Einer guten Nachfrage erfreute sich der frisch gedruckte Jahreskatalog, der eine Übersicht aller touristischen Angebote im Jahr 2020 liefert. Das Team von radWERK-W4 ließ eines seiner E-Bikes auf einer Walze von interessierten Besuchern live testen.

Der Poysdorf-Stand bekam hochkarätigen Besuch von der noch amtierenden Tourismus-Landerätin Dr. Petra Bohuslav, ihrem designierten Nachfolger Mag. Jochen Danninger, Mag. Michael Duscher, dem neuen Geschäftsführer der Niederösterreich Werbung, Tourismusstadträtin Gudrun Sperner-Habitzl und Gemeinderat Karl Kletzl.

Weitere Informationen unter: https://vinoversum.at

Vino Versum Tourismus ist das touristische Zentrum von Poysdorf, der Weinstadt und Sekthochburg Österreichs. Es wurde 2007 gegründet und war 2013 Schauplatz der Niederösterreichischen Landesausstellung. Herzstück des Vino Versums ist die WEIN+TRAUBEN Welt, die ihren Besuchern in einem in fünf Jahrhunderten historisch gewachsenen Ensemble an Gebäuden und einem Freigelände mit Weingarten, Presshäusern und Holzstadeln eine interaktive Entdeckungsreise zum Thema Traube, Rebe und Wein bietet. Touristische und kulturelle Impulse für die gesamte Region setzt Vino Versum Tourismus u.a. durch Sonderausstellungen, Kellergassenführungen, Traktorrundfahrten und einer Vielzahl an Events, wie der "Langen Nacht der Kellergassen", dem Weinviertler Kirtag, dem Winzer- und dem Sturmfest. 2018 wurde ein Bienenweg mit Schaubienenstock am Freigelände Vino Versum errichtet. Ausflugstipps 2020: Kellergassen erradeln mit dem E-Bike, Traktorwandern, Schlumberger Sektwelt, Oldtimer Museum, Weingartenwanderungen, Weingüter erleben, Kunst im Weingut, Schnapslehrpfad, Museum Milchkammer, Galerie Nachtwächterhaus u.v.m. E-Bike-Verleih und Tourenangebote unter: https://radwerk-w4.at

Mit dem Weinmarkt Poysdorf beherbergt Vino Versum Tourismus zudem einen der größten Weinmärkte Österreichs, der während der Öffnungszeiten durchgehend Weinverkostungen anbietet. Informationen unter: https://weinmarkt-poysdorf.at

Weitere Informationen zu allen touristischen Angeboten unter: https://vinoversum.at

(Ende)
Aussender: Martschin & Partner
Ansprechpartner: Benjamin Kloiber
Tel.: +43 1 4097720 30
E-Mail: kloiber@martschin.com
Website: www.martschin.com
|
|
98.290 Abonnenten
|
177.594 Meldungen
|
72.289 Pressefotos

LEBEN

19.02.2020 - 14:00 | Bad Tatzmannsdorf
19.02.2020 - 12:45 | pressetext.redaktion
19.02.2020 - 12:30 | TSC Food Products GmbH
19.02.2020 - 11:15 | Hudej Zinshäuser Wien GmbH
19.02.2020 - 10:00 | Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Top