Business

AUSSENDER



SIXCUP Organisation International
Ansprechpartner: Stefan Schranz
Tel.: +43 664-132 33 74
E-Mail: info@sixcup.org

FRüHERE MELDUNGEN

28.03.2007 - 13:50 | Schranz Management GmbH
22.03.2007 - 14:00 | PresseRePublic.at
22.03.2007 - 10:00 | 4health - medalp
14.03.2007 - 14:00 | SIXCUP Organisation International
20.02.2007 - 14:00 | travel-butler.net

Mediabox

pts20070404015 Sport/Events, Produkte/Innovationen

Sixcup ist die neueste Attraktion bei Firmen-Events


Fiss (pts015/04.04.2007/10:00) - Endlich gibt es wieder einen Funsport, der bei Firmen-Events Bewegung hineinbringt und allen Teilnehmer/innen Spaß macht.

"Anders ist besser", so schreibt Wendelin Wiedeking, der Chef von Porsche. Diese These gilt nicht nur für die Autobranche. Auch die Trendscouter der Eventbranche sind ständig auf der Suche nach aktiver Unterhaltung, die ganz anders und ganz neu ist. Das Ziel ist, die Kunden zu überraschen, Innovationskompetenz zu zeigen und neue Kunden anzusprechen.

Events für Firmen, Events im Hotel, Vereins- und Stadt-Events, Tourismus- oder Schul-Events, diese Aufzählung ließe sich lange fortführen. In fast allen Bereichen erfüllen gute Events zwei Zwecke: Der Veranstaltung Power zu verleihen und die Aufmerksamkeit der Kunden zu gewinnen.

Es gibt einen neuen Fun-Sport, der die Kriterien zum echten "Event-Seller" erfüllt. Die Rede ist von SIXCUP. Das ist eine originelle Kombination aus Sport und Spiel. Die beliebteste Spieldisziplin ist das Crash-Game, bei dem entweder zwei Teams gegeneinander spielen oder jeder gegen jeden kämpft. Die gegeneinander spielenden Teams oder Spieler schießen bunte Würfel, die sogenannten Cyouballs, innerhalb von 12 Minuten so oft wie möglich in drei verschieden hohe Plexiglascups, die auf Pyramiden stehen. Je höher die Cups und je höher die Kopfzahlen der Würfel, Cyouballzahlen genannt, desto besser das Spielergebnis. Die besten Spieler kämpfen bei jedem final-gescorten Firmen-Event automatisch beim 1000-Euro-Crash-Turnier der Sixcup Organisation International mit.

Was viele Eventmanager besonders überzeugt, sind die Erfahrungen der Spieler. "Wir haben stundenlang nur sixcup gespielt ... Gut, dass es auch kreative Action in einem Seminarhotel gibt ... Ein Sport, der allen echten Spaß gemacht hat".

Über solche und ähnliche Statements freut sich Stefan Schranz, der Erfinder von Sixcup, und fügt hinzu, dass Sixcup bei den Veranstaltern auch deshalb beliebt ist, weil man es indoor - z.B. in der Sport- oder Tennishalle und outdoor, auf Gras, Asphalt oder auch auf Sand spielen kann.

Ein Platz mit mindestens 10*30 Metern reicht aus und alles, was der Spieler braucht, ist ein Sportdress und Lust auf ein "feeling power and feeling fun". Bei hervorragender Organisation schafft Sixcup 200-300 Spieler (auch Anfänger) an einem Tag.

Sixcup arbeitet vorwiegend im Auftrag von Event-Firmen und Seminarveranstaltern. "Unsere Kernkompetenz ist ausschließlich das professionelle Management der Sixcup-Games. Wir veranstalten selbst keine Events und sehen uns daher als brandneues Add-on für Events und als Kooperationspartner für alle, die ihren Kunden ein sportliches Rahmenprogramm versprechen. Cheerleader, Foto- oder Filmteam und Catering können wir natürlich organisieren, wenn gewünscht".

Sixcup kann inklusive Betreuung, Scoring und Lifemoderation ab 590,- Euro gemietet werden. Miet-Kaufoption oder Leasing ist möglich und die Partnerprogramme mit Eventveranstaltern werden ständig erweitert.

Im Sommer 2006 wurden 7.000 Spiele absolviert. McDonalds, UNIQA, die Top-Location Fiss, München Läuft, Summitsports in Holland oder auch die Bank Austria sind nur einige der Referenzen.

"Viele, die nur über USPs diskutieren, aber dann den Mut nicht haben, anders und besser zu sein, werden weiterhin ihr austauschbares Standardprogramm anbieten. Unser Ziel ist es, mit den Innovativen der Eventszene die Kunden und Gäste zu begeistern", erklärt Stefan Schranz, der auch dafür bekannt ist, dass er trendige Ideen wirklich umsetzt.

http://www.sixcup.org

(Ende)
Aussender: SIXCUP Organisation International
Ansprechpartner: Stefan Schranz
Tel.: +43 664-132 33 74
E-Mail: info@sixcup.org
|
|
98.436 Abonnenten
|
195.293 Meldungen
|
80.782 Pressefotos

BUSINESS

07.12.2021 - 14:00 | Denz Design GmbH
07.12.2021 - 14:00 | Denz Design GmbH
07.12.2021 - 14:00 | Denz Design GmbH
07.12.2021 - 12:30 | pressetext.redaktion
07.12.2021 - 11:20 | VBV-Gruppe
Top