Business

AUSSENDER



care4core
Ansprechpartner: Marion Höchtl-Weber
Tel.: +43 681 10382415
E-Mail: office@care4core.at

FRüHERE MELDUNGEN

11.07.2019 - 09:00 | care4core
15.05.2019 - 10:00 | stresscoach.at
14.05.2019 - 10:00 | stresscoach.at - stressmanagement I gesundheitsförderung
25.04.2019 - 10:15 | care4core
11.04.2019 - 11:45 | stresscoach.at - stressmanagement I gesundheitsförderung

Mediabox

pts20190813026 Unternehmen/Finanzen, Bildung/Karriere

Sie gehören zu den Besten der Besten? Wir machen Sie noch besser!

Care4core konzentriert sich auf die wirtschaftliche Seite der Life-Balance


Vösendorf (pts026/13.08.2019/14:20) - Marion Höchtl-Weber und Lisa Weiss gehen einen Schritt weiter in der Betrieblichen Gesundheitsförderung und wollen nicht nur MitarbeiterInnen in der Förderung ihrer Life-Balance unterstützen. Auch die Bedürfnisse der Führungskräfte sowie der wirtschaftliche Erfolg stehen bei "mental.agil.stabil" im Fokus.

Care4core klärt, informiert, begleitet - damit nicht nur die Belegschaft, sondern auch das Unternehmen profitiert

Care4core hat es sich zum Ziel gesetzt, Unternehmen in Bewegung zu bringen. Dabei berücksichtigt das Team von care4core bestehende Strukturen und erarbeitet gemeinsam mit dem Kunden gezielte Strategien zur Optimierung. So werden Veränderung lebbar gemacht. Mit dem Programm "mental.agil.stabil" erfinden Marion Höchtl-Weber und Lisa Weiss das Rad nicht neu, sondern erzielen große Wirkung durch nachhaltige und praktikable Maßnahmen, nah an den Bedürfnissen der MitarbeiterInnen. Entscheidend für den Erfolg ist eine win-win Situation für alle Beteiligten: die ökonomischen Vorteile für das Unternehmen, eine ausgewogene Life-Balance der Mitarbeitenden sowie der gekonnte Drahtseilakt der Führungskräfte zwischen wirtschaftlichem Erfolg und ihrer Fürsorgepflicht.

Unternehmen profitieren von gelebter Familienfreundlichkeit

Zahlreiche Studien bestätigen, was HR-Verantwortliche längst wissen: Familienfreundliche Unternehmen haben
* eine größere Anzahl an Bewerbungen,
* ein familienbewussteres Image,
* motiviertere und produktivere Beschäftigte,
* eine höhere Mitarbeitenden- und Kundenbindung sowie
* weniger Eigenkündigungen.

Immer mehr Firmen unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ihrer Mitarbeitenden und haben im War of Talents damit die Nase vorn.

Wird Familienfreundlichkeit nicht durchgängig gelebt, geht der Schuss nach hinten los

Oftmals wundern sich Unternehmen: Teams investieren viel Zeit, Energie und Kosten in BGF Projekte, mit dem Ergebnis, dass gut gemeinte Maßnahmen nicht angenommen werden oder nicht die gewünschte Wirkung zeigen. Dies liegt unter anderem daran, dass verabsäumt wurde, die erarbeiteten Strategien mit der Unternehmenskultur und den Unternehmenswerten abzugleichen. Oder: Wer nimmt schon gerne Angebote in Anspruch, von denen keine einzige Führungskraft Gebrauch macht?

Familienfreundlichkeit als Erfolgsschlüssel in der BGF

MitarbeiterInnen schätzen Glaubwürdigkeit und Authentizität. In unserer gegenwärtigen VUCA-Welt sind Empathie, Sinn & Zweck, sowie Flexibilität wichtiger geworden als monetäre Entlohnung und Prestige. Motivierte, engagierte und zufriedene Menschen sind der Motor eines nachhaltig erfolgreichen Unternehmens. Care4core bietet mit mental.agil.stabil ein individuelles Programm an Beratung und nachhaltigen Maßnahmen, das besonders für KMUs leistbar, umsetzbar und nachhaltig ist.

Über die Expertinnen
Marion Höchtl-Weber war lange Zeit im Projekt- und Qualitätsmanagement tätig, bevor sie sich 2015 entschlossen hat, Betriebe als Unternehmerin von care4core in Bewegung zu bringen. Als Expertin für gesundheitsorientiertes Selbstmanagement gibt sie Impulse zu gesunder Leistungsfähigkeit durch mentale und körperliche Bewegungsfreiheit in Vorträgen, Mikrotrainings, Workshops und über digitale Medien. Dabei sind ihre Kernthemen Stress- und Burnout Prävention, Rückengesundheit, Embodiment, Selbstfürsorge und Erholungsselbstregulation. Sie unterstützt Unternehmen in ihren Bemühungen, MitarbeiterInnen und ihren Familien zu einem gesünderen Lebensstil zu motivieren und liefert Konzepte für familienfreundliche Arbeitgeber zur besseren Vereinbarkeit von Beruf & Familie. http://care4core.at

Lisa Weiss entschied sich nach 15 Jahren im Bereich Spedition und Logistik, sich der Unterstützung von Familien und Kindern bzw. der Weiterbildung von Pädagoginnen zu widmen. Sie arbeitet nun für verschiedene Organisationen, wie Jugend am Werk, Kinder in Wien, zahlreiche Kindergärten und Schulen in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland und gibt Ihr Fachwissen in Form von Workshops, Vorträgen, Elternabenden weiter. Ihre Schwerpunkte liegen dabei in der Förderung der Resilienz, der Kommunikation und des Selbstvertrauens. Als Mutter eines 14-jährigen Sohn sind ihr viele der Themen ihrer Arbeit wohl bekannt. Sie versucht im Zuge Ihres Tuns auf die besonderen Bedürfnisse jedes Einzelnen einzugehen und empathisch und mit viel Herzenswärme, gemeinsam an der Visualisierung und Umsetzung von gesteckten Zielen zu arbeiten. http://via-vita.at

Kontakt für Presseanfragen:
Marion Höchtl-Weber, E-Mail: office@care4core.at, Tel.: +43 681 10382415
Lisa Weiss, E-Mail: lw@lisa-weiss.co.at, Tel.: +43 664-2438520

(Ende)
Aussender: care4core
Ansprechpartner: Marion Höchtl-Weber
Tel.: +43 681 10382415
E-Mail: office@care4core.at
Website: www.care4core.at
|
|
98.202 Abonnenten
|
174.946 Meldungen
|
70.807 Pressefotos

BUSINESS

18.10.2019 - 20:40 | BürgschaftsBank Berlin
18.10.2019 - 12:30 | pressetext.redaktion
18.10.2019 - 10:30 | EXPERTISEROCKS SL
18.10.2019 - 09:15 | G Deutsche Gold AG
18.10.2019 - 06:10 | pressetext.redaktion
Top