Business

AUSSENDER



Angelink AG
Ansprechpartner: Markus Gabriel
Tel.: 0041 1 250 43 52
E-Mail: mgabriel@angelink.ch

FRüHERE MELDUNGEN

pts20040506047 Medien/Kommunikation, Produkte/Innovationen

Online Promotionen nutzen Vernetzungspotential schlecht

Schweizer Agentur bietet Viral Marketing "out of the box"


Zürich (pts047/06.05.2004/17:08) Die meisten Online-Promotionen sind einfallslose Adaptionen aus der Welt der gedruckten Werbung, die dem Potenzial des Mediums Internet kaum Rechnung tragen. Neben einfachen Quiz-Wettbewerben finden sich zwar mehr und mehr ansprechende interaktive Spiele, die aber bezüglich Verbreitungsstimulanz selten über den obligaten "Tell-a-Frend"-Button hinauskommen.

Dabei ist das Internet prädestiniert für multi-user-orientierte Promotionen, die nicht nur in quantitativer, sondern auch in qualitativer Hinsicht markant bessere Resultate zeigen. Das sagt die für ihre viralen Promotionskonzepte mehrfach ausgezeichnete Zürcher Crossover Agentur Angelink.
"Gruppendynamik ist ein hervorragender Leistungsverstärker für Promotionen", sagt Markus Gabriel, Geschäftsführer von Angelink. Nur seien entsprechende Konzepte einiges komplexer und in der Umsetzung wesentlich teurer als Promotionen für Einzelteilnehmer.

Mit Customizable Viral Marketing Solutions will die Agentur nun genau hier ansetzen. Wer für eine Eigenentwicklung weder Zeit noch Geld hat, kann bei Angelink auf drei ausgereifte Standard-Produkte zurückgreifen, die textlich und visuell auf die entsprechende Site angepasst und als ASP-Lösungen über den Angelink-Server betrieben werden. Die drei Advertainment-Konzepte sind in besonderem Masse dazu geeignet, auf spielerische Art, Werbebotschaften zu transportieren.

Das Modul "Net-News" hilft surfenden Spassvögeln, ahnungslose Kollegen mit fiktiven Berichten einer Online-Zeitung zu narren. Das "QuattroQuiz" interpretiert den klassischen Multiple Choice-Wettbewerb als virale Viererstafette. Das Gewinnspiel "SYNC" ist ein hoch komplexes, aber einfach zu spielendes Glücksspiel, dessen Spielkarten relational miteinander verknüpft sind.

Alle drei Lösungen lassen sich innert 14 Tagen in Design und Inhalt der Gastgeber-Site anpassen und werden in der Regel in einem Pop-up betrieben - ohne nennenswerten Implementierungsaufwand seitens Webmaster. Die durch die Viral-Promotion gewonnen Adressen gehen nach Abschluss der Promotion an den Auftraggeber über.

Die drei Angelink Viral Module werden auch an qualifizierte Web- und Werbeagenturen lizenziert.

PPT-Kurzpräsentation der drei Module Net-News, QuattroQuiz und SYNC: http://www.angelink.ch/angelink_viral.pdf

Bestellung der ausführlichen Features-Liste von Net-News, QuattroQuiz und SYNC und Partner-Informationen unter http://www.angelink.ch/viral_solutions

Über Angelink:
Die Angelink AG mit Sitz in Zürich ist eine Kommunikationsagentur für die Integration von On- und Offline-Marketing, spezialisert auf Beratung, Konzeption und Umsetzung von Crossover-Markenkommunikation.

(Ende)
Aussender: Angelink AG
Ansprechpartner: Markus Gabriel
Tel.: 0041 1 250 43 52
E-Mail: mgabriel@angelink.ch
|
|
98.911 Abonnenten
|
213.621 Meldungen
|
87.970 Pressefotos

BUSINESS

29.11.2023 - 16:00 | Pressestelle Salzburg Wohnbau c/o JAGER PR
29.11.2023 - 14:15 | ADX Energy Ltd.
29.11.2023 - 14:15 | VBV-Gruppe
29.11.2023 - 12:30 | pressetext.redaktion
29.11.2023 - 12:16 | PREFA Aluminiumprodukte GmbH
Top