Leben

AUSSENDER



Lichtblick GmbH
Ansprechpartner: Jörg Bauer
Tel.: +43 1 361 55 09
E-Mail: bauer@lichtblick.rip
pts20190312018 Sport/Events, Kultur/Lifestyle

Neue Formen des Abschieds - Vermeidbare Bestattungskosten

Lichtblick auf der Seelenfrieden-Messe in Wien


Wien (pts018/12.03.2019/10:00) - Die Wahrheit ist, unser Leben geht irgendwann zu Ende. Menschen, die sich mit dem Themen Bestattung und Vorsorge auseinandersetzen möchten, haben am 15. und 16 März die Möglichkeit, sich umfassend zu informieren. In Wien findet die erste Publikumsmesse statt, die sich ausführlich mit Leben und Tod auseinandersetzt.

Am Freitag referiert Jörg Bauer, Geschäftsführer der Bestattung Lichtblick https://lichtblick.rip , über neue Formen des Abschieds und erklärt, wie man zu hohe Kosten vermeidet. In Österreich wurde an der Gesetzgebung in den letzten Jahren viel verändert. Neben teuren Friedhöfen gibt es heute die Möglichkeit, sich auf der Donau oder in freier Natur zu verabschieden. Auch die Urne zuhause wird immer mehr zum Thema.

Außerdem gibt es zahlreiche Vorträge zu Trauer- und Sterbebegleitung und eine große Anzahl an Ausstellern. Abgerundet wird das Programm von einigen Workshops und einer Podiumsdiskussion, bei der sich die Konsumenten selbst einbringen können.

Seelenfrieden-Messe in Wien
15. + 16. März | 10 bis 18 Uhr
MGC Wien
Leopold-Böhm-Straße 8, 1030 Wien
Web: http://www.messe-seelenfrieden.at



(Ende)
Aussender: Lichtblick GmbH
Ansprechpartner: Jörg Bauer
Tel.: +43 1 361 55 09
E-Mail: bauer@lichtblick.rip
Website: www.lichtblick.rip
|
|
98.405 Abonnenten
|
182.196 Meldungen
|
74.591 Pressefotos

LEBEN

14.08.2020 - 16:25 | Ludwig Wolfgang
14.08.2020 - 16:20 | Tourist, Kongress und Saalbau GmbH
14.08.2020 - 13:34 | pressetext.redaktion
14.08.2020 - 13:30 | Scientology Kirche Deutschland, Hubbard Scientology Organisation München e.V.
14.08.2020 - 11:00 | ARTBOX GROUPS GmbH
Top