Leben

AUSSENDER



danberg&danberg.
Ansprechpartner: Daniel Millonig & Stefan Ratzenberger
Tel.: +43 1 577 22 05
E-Mail: presse@danberg-danberg.com

FRüHERE MELDUNGEN

06.07.2021 - 11:07 | danberg&danberg.
05.07.2021 - 11:45 | danberg&danberg.
10.06.2021 - 07:45 | danberg&danberg.
18.05.2021 - 08:40 | danberg&danberg.
16.04.2021 - 08:43 | danberg&danberg.

Mediabox

pts20210712017 Sport/Events, Auto/Verkehr

Lucky Car Klagenfurt ermöglicht großen Traum

Kärntnerin Verena Schöttl fährt dank Lucky Car zur Triathlon-Europameisterschaft nach Spanien


Wien/Klagenfurt (pts017/12.07.2021/11:43) - Klassisches Sponsoring zählt nicht zu den Kernkompetenzen von Lucky Car, der größten vertragsfreien Werkstattkette Österreichs, aber in diesem Fall konnte der Klagenfurter Lucky Car-Franchisepartner Nermin Nukic nicht anders, als zu helfen.

Seine Landsfrau Verena Schöttl startete in der Kärntener Woche einen Aufruf um die Teilnahme an der Triathlon-Europameisterschaft finanziell zu ermöglichen.

"Ich habe den Artikel gelesen und ich wusste sofort, dass hier die Erfüllung eines Traumes am seidenen Faden hängt", so Lucky Car-Klagenfurt-Geschäftsführer Nermin Nukic; und weiter: "Ich habe mir selbst meinen Traum eines eigenen Lucky Car-Standorts dank Menschen, die an mich glauben, erfüllt. Ich weiß also nur zu gut, wie sich das anfühlt. Da musste ich nicht lange überlegen, um Verena Schöttl zu helfen und ihren Traum wahr werden zu lassen."

"Als Age Grouperin muss man alles selbst bezahlen, um bei einer EM teilnehmen zu können. Selbst wenn man sich den Start selbst hart erarbeitet hat", führt die EM-Teilnehmerin Verena Schöttl aus.

Verena Schöttl wurde im Alter von 12 Jahren beim Queren einer Straße von einem Auto erfasst. Seither hat sie einen Behindertenpass. Lange glaubte niemand, dass sie je wieder Sport betreiben könne.

"Es ging mir immer schlechter, ich hatte von Tag zu Tag größere Schmerzen. Als mein Verlobter 2004 von einem Tag auf den anderen starb, brauchte ich ein Ziel im Leben, in dem ich die Welt wieder mit leuchtenden Augen sehen konnte und so begann ich zu Wandern. Aus dem Wandern wurde Bergsteigen (Highlights: Mera Peak und Kilimandscharo und natürlich unser heimisches Highlight, der Großglockner)", führt Verena Schöttl aus.

Danach folgten erste Versuche zu Laufen und darauf folgte die Teilnahme am ersten Halbmarathon und letztlich im Triathlon.

Der Gipfel des Erfolgs ist nun die Qualifizierung zur Triathlon-Europameisterschaft in Spanien im September 2021.

"Dank Lucky Car steht dem nun nichts mehr im Wege! Ich bin überglücklich! Danke!", freut sich Verena Schöttl.

"Ich freue mich für Verena und wünsche ihr viel Erfolg für die EM!", so Nermin Nukic; und weiter freut er sich: "Natürlich finde ich es auch großartig, unser gelbes lächelndes Auto auf dem Dress einer EM-Teilnehmerin zu sehen. Lucky Car macht's eben wieder gut!"

Link: https://www.lucky-car.at/standorte/kaernten/9020-klagenfurt.html

(Ende)
Aussender: danberg&danberg.
Ansprechpartner: Daniel Millonig & Stefan Ratzenberger
Tel.: +43 1 577 22 05
E-Mail: presse@danberg-danberg.com
Website: www.danberg-danberg.com
|
|
98.494 Abonnenten
|
196.267 Meldungen
|
81.114 Pressefotos

LEBEN

21.01.2022 - 11:30 | pressetext.redaktion
21.01.2022 - 08:40 | PhytoEffekt UG
21.01.2022 - 06:00 | pressetext.redaktion
20.01.2022 - 14:00 | Scientology Kirche Celebrity Centre Wien
20.01.2022 - 12:00 | BioBloom
Top