Business

AUSSENDER



kiwiko eG IT-Expertennetzwerk & IT-Jobbörse
Ansprechpartner: Matthias Jablonski
Tel.: +49 2384 47 31 872
E-Mail: info@kiwiko-eg.com
ptp20220520031 Unternehmen/Wirtschaft, Technologie/Digitalisierung

kiwiko eG: Cybersicherheit & Cyberversicherung gegen zunehmende Cyber-Kriminalität

Systemhauskooperation kiwiko eG setzt Themenschwerpunkte auf Geschäftsführertagung in Augsburg


Geschäftsführertreffen am 11.5.2022 in Augsburg (Foto: kiwiko eG)
Geschäftsführertreffen am 11.5.2022 in Augsburg (Foto: kiwiko eG)

Welver/Augsburg (ptp031/20.05.2022/12:00) -

Mit hoher Ressonanz und Vor-Ort Engagement trafen sich über 60 Teilnehmer bei der 12. kiwiko eG Geschäftsführertagung am 11.5.2022 in Augsburg.

Die Freude auf den persönlichen Austausch war den Teilnehmern der Geschäftsführertagung anzusehen. Für viele war es der erste Face-to-Face Termin nach zwei Jahren. Entsprechend gut gelaunt erschienen die kiwiko IT-Experten bei Kaiserwetter im Riegele Wirtshaus in Augsburg.

10.5.2022: Pre-Event mit K-Businesscom und Yealink

Eingeläutet wurde die Tagung am Vorabend durch das Pre-Event der Sponsoren Yealink und K-Businesscom, vertreten durch Markus Röttgen, Head of CC Voice und Martin Welz, Senior Channel Manager Voice Cloud von der Neusser K-Businesscom.

Bei einem exzellenten Dinner auf der Terrasse bot sich den mehr als 25 Gästen und Neupartnern bereits vor Beginn des eigentlichen Events direkt zur Sache. Die Themenschwerpunkte IT-Security, Cyberversicherung und natürlich das mittlerweile erfolgreiche IT-Recruiting der kiwiko eG wurden intensiv und kontrovers diskutiert.

11.5.2022: Die Agenda der Tagesveranstaltung

- Ehrungen Mitglieder & Partner

- Vorstellung neuer Partnerunternehmen

- Impulsvorträge

- Hersteller-Solutions

Zwischen den Themenblöcken wurden ausgiebige Pausen eingebaut, um den Teilnehmern direkt die Gelegenheit zu geben Fragen zu stellen und das soeben gehörte mit den Partnern zu diskutieren.

Drei Ehrungen zum Auftakt

Zu Beginn der Veranstaltung nahmen die Vorstände Jan Bindig und Matthias Jablonski drei Ehrungen für besondere Verdienste in der kiwiko eG vor.

Engagement & Operatives Management im Recruiting

Sascha Kraft, Geschäftsführer der Delta Systemtechnik Horn erhielt die Auszeichnung für die erstklassige Unterstützung im operativen Management der vor 8 Monaten ins Leben gerufenen kiwiko-IT-Jobbörse.

Höchste Interaktion & Auftragsvermittlung

Stephan Beckmann, Geschäftsführer der medocino Hamburg GmbH, seit gut einem halben Jahr kiwiko-Partner, wurde geehrt für die meisten Leads eines Neupartners im Netzwerk und vielfache technische Unterstützung von Partnern.

Unternehmensverkauf & Rückblick eines Gründungsmitglieds

Roman Schmid, Gründungsmitglied der kiwiko eG wurde in den verdienten Ruhestand verabschiedet und für die langjährige Treue und sein Engagement geehrt. Dabei nutzte er die Gelegenheit, einen interessanten Einblick in den erfolgreichen Unternehmensverkauf mit dem ein oder anderen Fallstrick zu präsentieren.

4 x neue Kompetenzen im IT-Expertennetzwerk

Um neuen Kompetenz-Unternehmen die handelnden Menschen zuzuordnen stellten sich die sich die neuen Netzwerk-Partner dem Auditorium vor.

Andreas Lima von der stud-IT GmbH mit Standorten in Münster, Köln und Berlin erläuterte wie durch den Mix ihrer studs und Expert:innen langjährige Erfahrung mit studentischer Dynamik erfolgreich kombiniert wird.

Michael Suermann, Geschäftsführer der mittelstandssofware.de, ist Spezialist für softwarebasierte Lösungen in den Bereichen ERP, CRM, MES/BDE, Zeiterfassung, Web-Shop, WEB-Portale und Cloud-Computing und hat schon für einige unserer Partnerunterunternehmen Projekte umgesetzt.

Melanie Mathaei, Geschäftsführerin der CBG IT zeigte die ausgeprägten Dienstleistungen der Cloud Business Group rund um Microsoft Azure oder Microsoft 365 auf. Mit dem Training im DevSecOps-College der CBG IT erhalten Mitarbeiter von Systemhäusern enormen Wissenszuwachs, wodurch höhere Stundensätze für IT-Dienstleister nachweislich garantiert sind.

Kai Müller, Geschäftsführer ist mit seinem Unternehmen, der KAISYS IT GmbH fokussiert auf cloudbasierte Lösungen und Dienstleistungen aus dem Microsoft Umfeld. Darüber hinaus bietet KAISYS eine selbstentwickelte ERP Lösung auf Basis von Microsoft Business Central für IT-Systemhäuser an.

Impulsvorträge zu Schwerpunkten: IT-Security & Cyberversicherung

COGITANDA Risk Prevention: Prävention - bei Cyber ein Muss
Dr. Florian Wrobel, Geschäftsführer Cogitanda Risk Prevention GmbH und CISO der Cogitanda Group zeichnete ein Bild der aktuellen Bedrohungslage durch Cyberangriffe, die aktuell weltweit das Geschäftsrisiko Nr. 1 bei Unternehmen sind. Das mit Abstand größte Einfallstor für Cyberangriffe sind Emails. Die Mitarbeiter bilden somit die erste Verteidigungslinie in Unternehmen und müssen durch Awareness-Trainings und simulierte Angriffe entsprechend geschult und präpariert sein.

IDVS: Cyberversicherung: Bremsklotz oder zusätzliches Drehmoment?
Warum eine Cyberversicherung ein unverzichtbares Puzzlestück in einer IT- und Daten-Sicherheitsstrategie ist und ebenso Folgeaufträge für IT-Systemhäuser nach sich zieht, erklärte Bernhard Altschäffel, IT-Security-Experte der IDVS - Ihr Digitalisierungs Versicherung-Spezialist in seinem kurzweiligen und vielbeachteten Beitrag. Seine Empfehlung: Raten Sie Ihren Kunden, das Thema Cyberversicherung JETZT anzugehen.

Christian Schneider, Geschäftsführer ITQ-Institut konstatierte: "Das Thema Cyberpolicen so kompetent zu diskutieren war ein echter Mehrwert. Insgesamt eine tolle Veranstaltung mit guten Gesprächen, alles auf hohem Niveau".

ITQ-Institut: Mit (IT) Sicherheit in die Zukunft
Christian Schneider, Geschäftsführer des ITQ-Instituts stellte vor, wie IT-Dienstleister mit den Werkzeugen des ITQ-Instituts KMUs unterstützen, die richtigen IT-Security Maßnahmen in ihren Unternehmen zu ergreifen. Das ITQ-Verfahren eignet sich dabei in hervorragender Weise als Grundlage oder Nachweis der IT-Sicherheit.

Impulse zu aktuellen IT-Themen der kiwiko eG

White Label Advisory: Consulting ohne Akquise
Wie erhalte ich qualifizierte Leads ohne großen Akquiseaufwand und mit Markenschutz?
Wie ein Advisor mit Hilfe von White Label Advisory direkten Zugang zu Neukunden erhält,
seine Auslastung steigert und zusätzlich qualifizierte Leads erzeugt, erläuterte Philipp Maier, Co-Founder und Geschäftsführer unseres Hamburger Kooperationsunternehmens White Label Advisory.

"Die Vorstellungen Eurer Partner und Gäste waren nicht nur inhaltlich spannend, sondern haben mir auch gezeigt, was man nach hunderten Video-Calls und Zoom-Präsentationen dann doch vermisst hat. Für uns bei White Label Advisory ein echtes Ass im Ärmel, wenn unsere Klienten ausgezeichnetes IT-Know-How anfragen", kommentiert Philipp Maier seine Eindrücke von der Tagung.

straight solutions: Case-Study zur Cloud-Migration von 2.400 Mitarbeitern

Einen bleibenden Eindruck hinterließ auch unser langjähriger Partner Christian Meyer, Geschäftsführer von der straight solutions aus Unterföhring. Von seiner Case Study "Wie man ein Unternehmen mit 2400 Mitarbeitenden ganzheitlich in 5 Monaten in die Cloud migriert" waren die IT-Experten sichtlich angetan. Christian Meyer berichtete nicht nur von den Erfolgserlebnissen in den einzelnen Projektstufen, sondern auch von im Vorfeld nicht bekannten Hürden, die plötzlich drohten das Projekt zu gefährden. Der anschließende Erfahrungsaustausch bis in die späten Abendstunden hinein hat allen Partnern einen Mehrwert gebracht.

TKD: Mit eigenem SIP-Trunk in die Welt der IP-Telefonie starten

Just Use - We Care! Das ist das Motto unseres Telekommunikations-Experten der TKDeutschland. Uli Winkler, Geschäftsführer der TKD zeigte den kiwiko IT-Experten wie TKD Mobility as a Service und Device as a Service die mobile Wertschöpfung für Unternehmen steigert.

Christian Kern, Senior Consultant der TKD, stellte im Anschluss den TKD SIP Trunk vor - ein Gemeinschaftsprodukt dreier kiwiko-Mitglieder. Und verspricht: "Heute bestellen. Morgen telefonieren". Der SIP Trunk ist Innerhalb 24 Std. betriebsbereit, garantiert ISO-zertifizierte Datensicherheit, standortunabhängige Konfiguration, keine Grundgebühr, keine Vertragslaufzeit und ist kompatibel mit allen IP-Telefonanlagen.

Hersteller-Lösungen mit Mehrwert

Der Weg in die Digitalisierung
Am Beispiel der K-Businesscom erläuterte Martin Welz, Senior Channel Manager Voice Cloud, wie man die Technologien als Chance nutzt einen erfolgreichen Weg in die Digitalisierung zu beschreiten. Von VoIP-Enterprise-Lösungen bis hin zu Collaboration und VoIP mit MS Teams® unterstützt K-Businesscom IT-Dienstleister erfolgreich TK und PBX-Lösungen zu vermarkten.

All-in-one-Cyber-Protection-Lösung
Saida Gadzhieva, Strategic Account Manager Cloud acronis GmbH stellte gemeinsam mit Christian Petschik, CSO von oneclick(TM) am Beispiel der erfolgreichen Zusammenarbeit die Vorteile der Acronis Cyber Protect Cloud vor. Acronis Cyber Protect Cloud beinhaltet einfach, effizient und sicher Cybersicherheit, BackUp und Recovery, sowie eine Endpoint Protection.

Effektiv gegen Datenvorfälle: We stop breaches
Wie man Bedrohungen mit einer erstklassigen Intelligenz und einem voll verwalteten Dienst rund um die Uhr aufspürt zeigte Christian Radeke, MSSP EMEA Solution Architect bei CrowdStrike in seinem Vortrag. Die Kombination von maschinellem Lernen, künstlicher Intelligenz, Verhaltensanalysen und präventivem Aufspüren von Bedrohungen in einer einzigen Lösung bietet besseren Schutz über den gesamten Lebenszyklus durch den Einsatz von Crowdstrike.

Missbrauch von Identität und Account Informationen im Web
Bei 77 Prozent der Angriffe von Cyberkriminellen werden Bots als Angriffspfad verwendet. Wenn Bots gestoppt werden, wird es deutlich schwieriger, Angriffe zu skalieren. Wie das mit Human gelingt erläuterten eindrucksvoll Andreas Friedmann, Sales Manager DACH und Lars Huhn, Solution Architect von Human Security.

Abend-Event: Bayern geht nur mit Bier(garten)

Nach dem informativen Tagesprogramm wurde das Networking bei einem exquisiten Abend-Event mit einem legendären BBQ im bekannten Restaurant "Lauterbacher am See" fortgeführt.

Fazit: IT-Security geht nur im Einklang mit Cyberrisk-Absicherung

So wertvoll digitale Meetings auch sind, der persönliche Erfahrungsaustausch, die Entwicklung gemeinsamer Geschäftsideen, das partnerschaftliche Miteinander und neue Geschäftsfreundschaften sind durch kein Online-Meeting zu ersetzen.

Der bei den Teilnehmern am stärksten in Erinnerung gebliebene Schwerpunkt Cyberversicherung im Zusammenhang mit einem ganzheitlichen IT-Security Konzept wird für weitere Ideen und Strategien in der gemeinsamen Umsetzung im Netzwerk führen.

Beschlossene Sache ist weiterhin, dass die kiwiko eG qualitativ und regional weiterwachsen wird und an langfristigen Kooperationen interessiert ist. Dabei steht im Vordergrund, dass für alle Beteiligten eine genossenschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe sichergestellt ist.

Wer kommunikationsstark und kooperationsfähig ist, gemeinsam in der IT-Branche etwas bewegen möchte ist, ist herzlich eingeladen in der kiwiko eG mitzuwirken.

Interessenten können sich gerne unter info@kiwiko-eg.com melden und weitere Informationen anfordern. https://www.kiwiko-eg.com



(Ende)
Aussender: kiwiko eG IT-Expertennetzwerk & IT-Jobbörse
Ansprechpartner: Matthias Jablonski
Tel.: +49 2384 47 31 872
E-Mail: info@kiwiko-eg.com
Website: www.kiwiko-eg.com/jobs
|
|
98.695 Abonnenten
|
201.031 Meldungen
|
83.116 Pressefotos

BUSINESS

07.07.2022 - 16:40 | Financial Planning Standards Board Deutschland e.V.
07.07.2022 - 12:20 | SRH AlsterResearch AG
07.07.2022 - 11:55 | SRH AlsterResearch AG
07.07.2022 - 11:45 | pressetext.redaktion
07.07.2022 - 09:30 | DeepSec GmbH
Top