Hightech

AUSSENDER



www.funknetz.at GmbH
Ansprechpartner: Melanie Urbanek
Tel.: +43 1 2929699 0
E-Mail: melanie.urbanek@funknetz.at

FRüHERE MELDUNGEN

14.10.2009 - 09:10 | www.funknetz.at GmbH
02.04.2009 - 10:00 | www.funknetz.at Urbanek GmbH
16.03.2009 - 10:01 | www.funknetz.at Urbanek GmbH
11.01.2009 - 07:30 | www.funknetz.at Urbanek GmbH
26.06.2008 - 09:34 | www.funknetz.at Urbanek GmbH
pts20091112008 Technologie/Digitalisierung, Medien/Kommunikation

ISP Funknetz.at expandiert nach Graz, Klagenfurt, Linz, Salzburg, St. Pölten

Funk-Internet-Portfolio mit bis zu 100 Mbit/s in den Landeshauptstädten


(c) www.funknetz.at GmbH
(c) www.funknetz.at GmbH

Gerasdorf b. Wien (pts008/12.11.2009/09:30) - Der Internetprovider www.funknetz.at GmbH bietet ab sofort all seine Internet-Services auch in den Landeshauptstädten Graz, Klagenfurt, Linz, Salzburg und St. Pölten an. Als einer der größten Funk-Internet-Spezialisten Österreichs betreut das Team von Funknetz.at bereits zahlreiche zufriedene Kunden im Internet-Sektor. Mit der Expansion in die Landeshauptstädte haben nun auch die Firmen und Organisationen um die größeren Ballungszentren Österreichs die Möglichkeit, alternative, kabelunabhängige, schnelle Internetleitungen zu nutzen.

Da, wo andere Internetanbieter an die Grenzen stoßen, realisiert Funknetz.at weiterhin hoch performante, schnelle und stabile Internetleitungen. Oft kommt über die Kupferleitungen nicht die versprochene Geschwindigkeit zustande. Mit Internet über Funk bleiben Unternehmen unabhängig von Kabelleitungen und Ausfällen durch Grabarbeiten. Internetleitungen mit tatsächlichen symmetrischen Bandbreiten bis zu 100 Mbit/s über Funk gehören zu den Standardangeboten von Funknetz.at und sind über herkömmliche Technologien praktisch nicht realisierbar. Durch die unabhängige Last Mile, die über eine hochwertige Richtfunkstrecke realisiert wird, und den autonomen Backbone bieten die Funkleitungen die Redundanz, um unabhängig von herkömmlichen, terrestrischen Anbindungen (Kupferleitungen) zu bleiben. Egal, ob als Haupt- oder Zweitleitung - auf jeden Fall wird Firmenkunden "Business Service mit Klasse" geboten!

Seit mittlerweile 10 Jahren plant und realisiert das junge, dynamische Funknetz.at-Team im Großraum Wien und Westslowakei professionell und rasch Funk-Internet-Projekte. "Bereits eine Reihe von Firmen und Betriebe mit mehreren Standorten in den Landeshauptstädten haben bei uns wegen hochbreitbandigen Internetleitungen angefragt. Nun ist es soweit: wir können die Qualität und Geschwindigkeit - bis zu symmetrischen 100 Mbit/s - bieten und liefern. Hochbreitbandig ist das Stichwort. Genau das wird gebraucht und zwar leistbar", freut sich Tomas Pavelka, Key Account Manager von Funknetz.at, erwartungsvoll auf neue Herausforderungen. Um Internet Services anbieten zu können, sind die einzelnen Landeshauptstädte über Hauptsendeanlagen und mehrere Relaisstationen im Stadtgebiet abgedeckt, wobei die Backboneanbindung über eine hochbreitbandige Richtfunkstrecke direkt zum Haupt-Internet-Uplink realisiert wurde. Somit ist eine Funk-Internetleitung die einzig wahre Breitband-Alternative, welche ideal für Zweileitungssysteme bzw. Back-Up-Varianten genutzt wird.

Das Unternehmen Funknetz.at überschreitet bisherige Grenzen und setzt neue Maßstäbe. Mit den an die Kundenbedürfnisse angepassten Produkten und der individuellen Betreuung punktet das Unternehmen auch westlich von Wien, nämlich in Graz, Klagenfurt, Linz, Salzburg und St. Pölten. Die Nachfrage nach schnellen, unabhängigen Internetleitungen findet so einen neuen Anbieter. Funknetz.at installiert über leistbare Richtfunkstrecken Breitbandanbindungen bis zu 100 Mbit/s Up- und Download. Denkbar sind sogar Anbindungen bis zu 624 Mbit/s mit lizenziertem Funk in der Last Mile.

Pressefoto: Key Account Manager Tomas Pavelka (l.) und Geschäftsführer Manuel Urbanek (r.) http://www.funknetz.at/images/091112_pressefoto_funknetz.at_expansion.jpg

Über www.funknetz.at GmbH

Das Unternehmen Funknetz.at bietet als einer der größten Wireless-Internet-Provider Österreichs qualitativ hochwertige Services im Funk-Internet-Bereich an: Internetanbindungen, Richtfunkstrecken (lizenziert, unlizenziert und Laser), maßgeschneiderte Back-Up- und Multihoming-Lösungen*, Netzwerkaufbau & -betreuung, Indoor und Outdoor Funk-Vernetzungen, Hotspot-Systeme, Kommunalmehrwertpakete (Loop21), ISP-Consulting und Projektmanagement.

Als aufstrebendes Unternehmen betreut das junge, dynamische Team mittels mehrerer österreichweiter Servicestellen zahlreiche Firmen, Hotels, Gemeinden und Privathaushalte in Zentraleuropa (Österreich, Slowakei, Kosovo, Griechenland, Italien, Ungarn).

*(Dynamisches Routing bzw. dynamische Routingprotokolle, IGP, EGP, (i)BGP, OSPF, IS-IS, RIP, MME, Layer2 Failover, Layer3 Failover, ECMP, Multiple Gateway Failover, MESH (HWMP+), (R)STP, individuelle Failover Lösungen, VRRP/HSRP)

Mehr Info unter http://www.funknetz.at

(Ende)
Aussender: www.funknetz.at GmbH
Ansprechpartner: Melanie Urbanek
Tel.: +43 1 2929699 0
E-Mail: melanie.urbanek@funknetz.at
|
|
98.485 Abonnenten
|
196.160 Meldungen
|
81.076 Pressefotos
Top