Leben

AUSSENDER



Peeroton GmbH - Pressedienst
Ansprechpartner: Mag. Dr. Reinhard Möseneder
Tel.: +43 664 18 11 764
E-Mail: reinhard.moeseneder@peeroton.com

Mediabox

pts20220510018 Sport/Events, Produkte/Innovationen

Erstes Vitamin D3 Sport Professional von Peeroton "Sportsfood with System"

Sonnen-Vitamin in Tropfen für Sportler - der Immun-Manager, der die Leistungsfähigkeit verstärkt


Wien (pts018/10.05.2022/11:15) -

Vitamin D ist eigentlich kein Vitamin, sondern ein Hormon. Der Körper kann es, anders als "richtige" Vitamine, selbst herstellen. Dazu braucht er Sonnenlicht (genauer gesagt, UV-B-Strahlung der Wellenlänge 290 bis 315 nm), das auf die Hautoberfläche trifft. Auf diese Art entsteht Provitamin D. Das biologisch aktive Vitamin D (Calcitriol) wird über Zwischenstufen in Leber und Niere gebildet. Calcitriol hat eine sehr kurze Halbwertszeit, weswegen es sich nicht zur Erhebung des Vitamin D-Status eignet.

Peeroton Vitamin D3 in Tropfenform speziell für Sportler entwickelt

Mehr darüber unter: https://peeroton.com/dein-ziel/faster-hydration-abwehrkraefte/241/vitamin-d3-sport-professional-20ml

SportlerInnen haben oft einen zu niedrigen Vitamin-D-Wert

Viele Studien zeigen, dass eine Vielzahl von Leistungssportlern einen niedrigen Vitamin-D -Spiegel im Blut haben. Die mangelhafte Versorgung mit Vitamin D kann mit einer suboptimalen Funktion mehrerer Gewebe einhergehen, auf die der/die SportlerIn in besonderer Weise angewiesen ist, verbunden mit einer Einschränkung von Leistungsfähigkeit und Regeneration. Für den Athleten relevante Organe, welche für eine optimale Funktion in besonderem Maße Vitamin D benötigen, beinhalten angeborenes und erworbenes Immunsystem, Skelettmuskel und Knochen.

Mehrmalige Einnahme ist besser als einmal hochdosiert

Die Korrektur eines mangelhaften Vitamin-D-Status ist einer der Faktoren, welche Athleten dabei unterstützen können, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Erwähnenswert ist, dass kein Anhalt für potentielle Gesundheitsrisiken einer zielspiegeladaptierten Supplementationstherapie mit Vitamin D besteht. Vitamin D ist nicht auf der Liste verbotener Substanzen der Welt-Anti-Doping-Agentur aufgeführt. Um Überdosierungen und Toxizität zu vermeiden, sollten der Vitamin-D-Spiegel überwacht werden und Supplementationsstrategien individuell erfolgen. Kontinuierliche niedrigdosierte sind Supplementationsstrategien der intermittierenden Einnahme von supraphysiologischen Bolusgaben in Bezug auf Effektivität und Sicherheit überlegen.

Bessere Aufnahme von Vitamin D in Kombination mit Fett

Erfahrungen zeigen, dass in Bezug auf Bioverfügbarkeit die Einnahme von Vitamin D Sport Professional idealerweise im Kontext einer fettreichen Mahlzeit sowie kombiniert mit den fettlöslichen Vitaminen A und K2 sowie den Mineralstoffen Magnesium und Zink erfolgen sollte. 4000 bis 5000 IE Vitamin D3 pro Tag scheinen laut der aktuellen Studienlage die sportlichen Leistungen, die Kraftzunahme sowie die Regeneration nach dem Sport gut zu verbessern. Vitamin D unterstützt die Muskeln nämlich bei der Aufnahme von Protein (Eiweiß) und Calcium. Dabei wird Vitamin D für die Aufspaltung von Calcium und Proteinen zur Verwertung durch den Körper benötigt, was wiederum den Muskelaufbau begünstigt.

Starke Muskeln benötigen ausreichende Vitamin-D-Werte

Eine gesteigerte Vitamin-D-Aufnahme führt zu einer vermehrten Bildung von Muskelzellen und Muskelfasern. Zudem verringert es das Entzündungsgrad der Muskulatur und erhöht die Leistungsfähigkeit und das Energielevel bei Sportlern. Eine Studie der Close et al. untersuchte den Zusammenhang von Vitamin D und der sportlichen Leistung und kam zum Ergebnis, dass Vitamin D täglich eingenommen werden muss, um einen leistungssteigernden Effekt auszulösen. Einmal im Jahr sollte man seinen Vitamin-D-Spiegel untersuchen.

Peeroton "Sportsfood with System" - Österreichs Nr.1
Peeroton, gegründet 1994, ist führender Sportnahrungsanbieter auf dem österreichischen Markt, seit 2012 offizieller Ausstatter des ÖOC-Olympic Teams Austria und seit 2002 Offizieller Partner des Austria Ski-Teams sowie zahlreicher Spitzenklubs, österreichischer Nationalteams im Handball, Volleyball und Eishockey. Weiters ist Peeroton Partner vieler Fußball-Vereine wie Sturm Graz, WAC, Austria und Betreuer vieler SpitzensportlerInnen. Peeroton ist ein österreichisches Unternehmen mit Sitz in Wien im Millenniumstower. Mehr über Peeroton unter: https://peeroton.com

(Ende)
Aussender: Peeroton GmbH - Pressedienst
Ansprechpartner: Mag. Dr. Reinhard Möseneder
Tel.: +43 664 18 11 764
E-Mail: reinhard.moeseneder@peeroton.com
Website: www.peeroton.com
|
|
98.756 Abonnenten
|
203.034 Meldungen
|
83.888 Pressefotos

LEBEN

23.09.2022 - 12:15 | Organon Healthcare GmbH
23.09.2022 - 10:30 | pressetext.redaktion
23.09.2022 - 08:45 | Dr. Regina EWALD & Partner Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin OG
23.09.2022 - 06:05 | pressetext.redaktion
22.09.2022 - 16:45 | Neusiedler See Tourismus GmbH
Top