Business

AUSSENDER



Expertiserocks SL
Ansprechpartner: Jasmin Hoffmann
Tel.: +49 305 200 489 28
E-Mail: info@expertise.rocks
pts20200330011 Handel/Dienstleistungen, Bildung/Karriere

Dropshipping-Streaming-Dienst gestartet: Video-on-Demand zur Weiterbildung

Schulen & Universitäten wegen Coronavirus geschlossen: Digitale betriebliche Bildung als Lösung


Neue  Dropshipping-Streaming-Plattform (Copyright: Expertiserocks SL)
Neue Dropshipping-Streaming-Plattform (Copyright: Expertiserocks SL)

Palma (pts011/30.03.2020/10:15) - Neue Wege zur digitalen betriebliche Bildung sind in Tagen des COVID-19 Virus gefragt. Schulveranstaltungen und damit auch der reguläre Unterrichtsbetrieb an den Schulen und Universitäten sind bis auf Weiteres einzustellen. Gerade aufgrund dieser Tatsache erfreuen sich digitale Streaming-Angebote hoher Beliebtheit. Untermauert wird dies nicht zuletzt durch Ausgangssperren, wie gegenwärtig in Spanien und anderen europäischen Ländern. Das Video-Streaming ist weiter im Trend. Das spanische Unternehmen Expertiserocks, welches auf den Streckenhandel spezialisiert ist, hat daher sein neuestes Angebot eröffnet.

Die Dropshipping-Streaming-Plattform richtet sich an Neueinsteiger sowie fortgeschrittene Online-Händler. Über 400 deutschsprachige Videos stehen im Einzelabruf oder in drei, sechs und 12 Monats-Abos zur Verfügung. Letztere können zudem zunächst kostenfrei und unverbindlich getestet werden.

Zusätzlich gibt es zudem eine grundsätzlich 100 Prozent kostenfreie Tarifauswahl. In diesem Standardprogramm sind nicht nur die wichtigsten Dropshipping-Grundlagen, sondern auch die beliebten Serien "#tusNicht: Shop-Reviews" sowie die Quizshow "Dropshipping Tycoon" enthalten. Bei letzterer können Dropshipping-Interessierte einen fertigen, sofort zur Übernahme bereiten Dropshipping-Webshop gewinnen. Es müssen dafür lediglich 15 Fragen richtig beantwortet werden, zur Hilfe stehen zwei Joker.

Warum E-Learning anhand von Videos die Zukunft bestimmt

Immer mehr Universitäten, Akademien und Lehrgänge bilden ihre Schüler und Studenten heute über Online-Lehrplattformen aus - Tendenz steigend. Der Trend geht zum digitalen Lernen und das nicht ohne Grund: Lernmaterial kann einfach und flexibel abgerufen werden, ganz egal, wann und wo sich der Auszubildende gerade befindet. Besonders beliebt sind in diesem Kontext Video-Lerninhalte. Über leicht verständliche Erklär-Videos können Interessierte so das gewünschte Fachwissen erlangen - immer abrufbar, persönlich und anschaulich erklärt. Diesem Anspruch möchte auch der neue Dropshipping-Streaming-Dienst, aufrufbar unter https://vod.dropshipping.university/ , gerecht werden.

"Lernen, wann und wo immer du möchtest, bahnt den Weg aus dem Hamsterrad", das sagt auch Jasmin Hoffmann, Geschäftsführerin von Expertiserocks. Dieses Faktum wird untermauert von der Tatsache, dass YouTube nach Google die zweitwichtigste Suchmaschine weltweit darstellt. Menschen suchen also auf der Suche nach Antworten auf ihre Fragen gezielt die Video-Plattform auf, um dort nach Wissen und Lösungen zu suchen. Wie YouTube tickt, wissen die Macher nur zu gut, unterhalten Sie doch den erfolgreichen EU-Dropshipping-Channel dort.

Warum ist Lernen mit Video-on-Demand so erfolgreich?

Digitale Lernbibliotheken entsprechen perfekt dem vorherrschenden Zeitgeist, denn Videos sind flexibel und individuell abrufbar. Ganz nach den persönlichen Wünschen der Lernenden. Sie lernen am virtuellen Arbeitsplatz genau das, was sie möchten - von Zuhause, auf Reisen oder unterwegs. Und das "just in time"!

Der Vorteil: Video-on-Demand-Plattformen, wie der neue Dropshipping-Steamingdienst, bieten einen riesigen Pool an Videos und E-Learning-Inhalten, die praktische Anleitungen per Video aufzeigen und die verschiedensten Fragestellungen rund den Streckenversand beantworten.

Außerdem macht das Lernen anhand von Videos schlichtweg mehr Spaß! Denn so erfolgt das Lernen gefühlt freiwillig und genau dann, wenn der Lernende Wissen aktiv benötigt und sich dieses aneignen möchte. So wird das Lernen gar nicht mehr als eigentliches Lernen wahrgenommen, sondern als freiwillige "Löschung des Wissensdurstes". Interessierte finden weitere Informationen zur neuen Streaming-Plattform unter: https://vod.dropshipping.university/

(Ende)
Aussender: Expertiserocks SL
Ansprechpartner: Jasmin Hoffmann
Tel.: +49 305 200 489 28
E-Mail: info@expertise.rocks
Website: vod.dropshipping.university/
|
|
98.638 Abonnenten
|
199.652 Meldungen
|
82.481 Pressefotos

BUSINESS

17.05.2022 - 08:45 | Dr. Regina EWALD & Partner Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin OG
17.05.2022 - 06:10 | pressetext.redaktion
16.05.2022 - 16:00 | Denz Design GmbH
16.05.2022 - 14:05 | SRH AlsterResearch AG
16.05.2022 - 14:00 | SRH AlsterResearch AG
Top