Hightech

AUSSENDER



IDS-Perfekt e.K.
Ansprechpartner: Rainer Steffens
Tel.: +49 2161 567 520
E-Mail: info@ids-perfekt.de

Mediabox

pts20221026006 Umwelt/Energie, Unternehmen/Wirtschaft

Deutschland versinkt im Müll – jeder Deutsche produziert 550 Kilo Müll im Jahr - was tun?

"Vermeiden und Zerkleinern ist die Devise", so Rainer Steffens von muell-schlucker.de


Mönchengladbach (pts006/26.10.2022/09:25) -

"Deutschland ist Weltmeister - wenn's um Müll geht! Kaum ein anderes Land auf der Welt produziert mehr Müll als wir! Und das Volumen dieser Müllberge wird von Jahr zu Jahr größer. Die Lageflächen für Müll sind unfassbar. Wir müssen jetzt handeln und einerseits Müll vermeiden, wo es geht, aber auch Müll zerkleinern, wo er entsteht. Ich plädiere für innovative Müllzerkleinerung dort, wo er anfällt. Das verringert massiv Erdöl für Transportkosten durch Müllwagen und auch Energiekosten für Lagerung und Entsorgung. Es ist das enorm große Volumen von nicht zerkleinertem Müll, dass die hohen Kosten verursacht. Wir könnten unsere Mülltonnen deutlich effizienter füllen, wenn wir Plastikflaschen oder Verpackungsmaterial zerkleinert wegwerfen würden", so der Unternehmer Rainer Steffens, der mit muell-schlucker.de eines der ersten praktikablen Geräte präsentiert, das sowohl Privatpersonen als auch Gewerbebetriebe nutzen können, um anfallenden Müll direkt vor Ort zu zerkleinern.

Das Gerät wird entsprechend dem Müllaufkommen konfiguriert und am entsprechenden Ort aufgestellt. "Überall, wo Müll anfällt, sollte nicht nur eine Mülltonne stehen, sondern auch ein Müllzerkleinerer und damit ein echter muell-schlucker.de", so Steffens. Eine deutsche Innovation, die möglichst viele private und gewerbliche Nutzer finden sollte. Infos über: info@ids-perfekt.de oder https://muell-schlucker.de/

In Deutschland wird pro Kopf mehr Müll produziert als in den meisten anderen Ländern der Erde

Die Industrie hat schon erkannt, wie wichtig Recycling ist und wie sehr die richtige Aufbereitung des eigenen Mülls die Kosten der Entsorgung verringert oder sogar neue Umsatzmöglichkeiten bietet - je nachdem, welche Grundstoffe im Abfall enthalten sind. Aber in Deutschland steigt vor allem die Menge an sogenanntem Siedlungsabfall enorm an. In den letzten Jahren stieg dieses Müllvolumen in Deutschland um 11 Prozent, während es EU-Schnitt sogar um 4 Prozent rückläufig war.

Müllberge kleiner machen, durch Müll vermeiden und Müll zerkleinern – dort, wo Müll entsteht!

Jeder, der seine Mülltonne füllt, kennt das Problem mit sperrigen Plastikverpackungen, Dosen, und Kartons. "Wenn dieser Abfall zerkleinert werden würde, wären jeden Monat zehntausende Müllfahrten in Deutschland überflüssig. Das würde pro Jahr tausende Tonnen Erdöl und damit auch C02 Ausstoß ersparen. Wer seinen Müller zerkleinert, der spart Ressourcen und schont die Umwelt", so Steffens. Und ein Müllzerkleinerer ist günstig und höchst effektiv.

Die Vorteile der MX19- und MX20-Müllschlucker:

  • 100%ige Platzersparnis
  • 100%ig saubere Trennung von Müll und Rohstoffen
  • 100%ige Müllzerkleinerung für Privat und Gewerbe
  • 100%ig variable Müllzerkleinerung mit nur einem Gerät
  • 100%ig günstigere Entsorgung als bisher durch weniger Volumen
  • 100%ige Zeit- und Kostenersparnis
  • 100%iges Liefer- und Montageservice
  • 100%ige Top-Beratung
  • 100%ige Bestellung zum Bestpreis
  • 100%ige Nachhaltigkeit durch lange Haltbarkeit und nahezu wartungsfrei
  • 100%ige Ressourcenschonung
  • 100%ig besserer Umweltschutz

Powered by IDS-Perfekt
Willicher Damm 101 b
41066 Mönchengladbach
Tel.: +49 2161 567520
E-Mail: info@ids-perfekt.de
Web: https://muell-schlucker.de

(Ende)
Aussender: IDS-Perfekt e.K.
Ansprechpartner: Rainer Steffens
Tel.: +49 2161 567 520
E-Mail: info@ids-perfekt.de
Website: www.ids-perfekt.de
|
|
98.795 Abonnenten
|
204.737 Meldungen
|
84.658 Pressefotos

HIGHTECH

29.11.2022 - 06:15 | pressetext.redaktion
28.11.2022 - 13:55 | pressetext.redaktion
28.11.2022 - 11:00 | BellEquip GmbH
25.11.2022 - 17:30 | Schneider Electric GmbH
25.11.2022 - 17:10 | Schneider Electric GmbH
Top