Business

AUSSENDER



G Deutsche Gold AG
Ansprechpartner: Hans Kleser
Tel.: +49 6123 6880701
E-Mail: h.kleser@deutsche-gold.ag

FRüHERE MELDUNGEN

13.01.2020 - 08:35 | G Deutsche Gold AG
30.12.2019 - 08:45 | G Deutsche Gold AG
27.12.2019 - 09:15 | G Deutsche Gold AG
20.12.2019 - 08:45 | G Deutsche Gold AG
18.10.2019 - 09:15 | G Deutsche Gold AG

Mediabox

pts20200128005 Unternehmen/Wirtschaft, Handel/Dienstleistungen

Deutscher Rhodium-Papst hatte Recht: Kaufempfehlung für Rhodium brachte 550 % Kurssteigerung seit 2015

Experte Hans Kleser sagte Kursrallye von Rhodium voraus und empfiehlt weiterhin Kauf


Eltville am Rhein (pts005/28.01.2020/08:55) - Ob ein Expertenrat für eine Investition wirklich von Erfolg gekrönt ist, das beweist sich immer erst nach ein paar Jahren. In diesem Fall traf die Vorhersage aber genau ins Schwarze, oder besser gesagt ins Rhodiumsilberne. 550 % Kurssteigerung für Rhodium, seit Edelmetall-Experte Hans Kleser dieses exotische Metall 2015 in der Goldexperten-News zum ersten Mal als lohnendes Investment einer breiteren Leserschaft vorstellte.

"Als Edelmetallhändler ist man ja vor allem auf Gold und Silber fokussiert. Aber mir war damals schon das Potential dieses Metalls klar. Wir sind daher auch einer der wenigen Händler in Deutschland und Schweiz, die immer über ein gewisses Kontingent von kleinen Barren mit 1/10, 1/4 und 1/2 Unzen Rhodium für unsere Kunden verfügen", so Hans Kleser. Derzeit werden Rhodiumbarren im Online-Shop https://werteshop.hk-werte.de/rhodiumbarren/ zum Erstkäufer-Sonderpreis mit bis zu 20 % Rabatt angeboten. "Wir wollen Investoren auf dieses auch in Zukunft interessante und vor allem derzeit äußerst gewinnbringende Edelmetall aufmerksam machen."

Es sind die "goldenen" Jahre des Rhodium

Das Metall ist hochschmelzend, härter als Gold oder sogar Platin und glänzt silberweiß. Dennoch waren die letzten Jahre für alle, die in Rhodium investiert haben goldglänzend. Das Metall wird in vielen Industriebereichen benötigt und ist daher sehr gefragt. Pro Jahr werden nur etwa 25 bis 30 Tonnen Rhodium gewonnen. Klingt zwar beeindruckend, entspricht aber nur dem Volumen von 2 Reisekoffern und ist eine verschwindend geringe Menge, wenn man sich dazu die 2.500 Tonnen Gold betrachtet, die im Gegensatz dazu pro Jahr gewonnen werden.

Rhodium: Selten und wertvoll

Alle Zeichen stehen bei Rhodium weiterhin auf Kauf. "Meine Kurspotential von 900 Prozent, das ich 2015 für Rhodium ausgerufen habe, wurde noch nicht erreicht. Wie bei Gold, gilt auch für Rhodium: Edelmetalle dienen auch der Absicherung von Geldwerten für die Zukunft", so Edelmetall-Experte Hans Kleser. Kurskorrekturen sind natürlich immer möglich, aber ein Metall, das so selten und so händeringend von der Industrie benötigt wird, hat auch noch weiter enormes Wertsteigerungspotential.

Rhodiumbarren im Online-Shop: https://werteshop.hk-werte.de/rhodiumbarren/

(Ende)
Aussender: G Deutsche Gold AG
Ansprechpartner: Hans Kleser
Tel.: +49 6123 6880701
E-Mail: h.kleser@deutsche-gold.ag
Website: www.deutsche-gold.ag
|
|
98.402 Abonnenten
|
181.919 Meldungen
|
74.315 Pressefotos

BUSINESS

05.08.2020 - 13:50 | results & relations Gesellschaft für Kommunikation GmbH
05.08.2020 - 12:05 | Vogel Communications Group GmbH & Co. KG
05.08.2020 - 11:00 | G DATA CyberDefense AG
05.08.2020 - 10:30 | pressetext.redaktion
05.08.2020 - 09:20 | IG Windkraft
Top