Deutscher Rhodium-Papst behielt recht

Copyright:
Kleser

Originalgröße:
2100 x 1743px (241.15K)

Pressefoto download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.

Deutscher Rhodium-Papst Hans Kleser gab bereits 2015 eine klare Kaufempfehlung für Rhodium. Die Kurssteigerung von 550 % seit 2015 gibt ihm recht. Rhodium ist selten und wertvoll. Alle Zeichen stehen bei Rhodium weiterhin auf Kauf. "Meine Kurspotential von 900 Prozent, das ich 2015 für Rhodium ausgerufen habe, wurde noch nicht erreicht. Wie bei Gold, gilt auch für Rhodium: Edelmetalle dienen auch der Absicherung von Geldwerten für die Zukunft", so Kleser.