Business

AUSSENDER



bfi Wien - Ausbildung und Weiterbildung
Ansprechpartner: Mag. Gabriele Masuch
Tel.: +43 (0)1/81178-10385
E-Mail: g.masuch@bfi-wien.or.at

FRüHERE MELDUNGEN

07.10.2010 - 10:00 | bfi Wien - Ausbildung und Weiterbildung
05.10.2010 - 14:45 | bfi Wien - Ausbildung und Weiterbildung
30.09.2010 - 13:30 | bfi Wien - Ausbildung und Weiterbildung
20.09.2010 - 11:00 | bfi Wien - Ausbildung und Weiterbildung
09.09.2010 - 14:45 | bfi Wien - Ausbildung und Weiterbildung
pts20101028031 Bildung/Karriere, Unternehmen/Wirtschaft

bfi Wien Service für Unternehmen: Englisch-Training via Telefon & Internet

In Kooperation mit goFLUENT unternehmensbezogene Einzeltrainings


Wien (pts031/28.10.2010/14:45) - Das bfi Wien vermittelt in Kooperation mit goFLUENT GmbH berufsbezogene maßgeschneiderte Einzeltrainings für Mitarbeiter/innen und Führungskräfte mit Englisch-Vorkenntnissen. Native-Speakers stehen flexibel für Business Conversations und Trainings zwischen 7.00 und 23.00 Uhr zur Verfügung!
goFLUENT hat mittlerweile über 2000 Firmenkunden in 80 Ländern weltweit. Die muttersprachlichen Trainer/innen aus USA, Kanada und den Philippinen werden nach Hochschulabschluss und Berufserfahrung ausgewählt.

Wenn Unternehmen für ihre Mitarbeiter/innen und Führungskräfte maßgeschneiderte, kurzfristige und in den Berufsalltag integrierbare Englisch-Trainings durch Native-Speakers suchen, finden sie bei den goFLUENT Telefon-Trainings die Alternative zu regelmäßigen, zeitlich fixierten, ortsgebundenen Kursen.

Selbstverständlich steigt man mit Einstufungstest, genauer Bedarfsanalyse und Definition des konkreten Lernziels ein. Unabhängig vom Ort - ob während der Arbeitszeit, am Abend zu Hause oder auf der Geschäftsreise kann flexibel (bei unvorhersehbaren Zeitfenstern, Meetings oder Negotiations) auch eine halbe Stunde vorher gebucht werden.

Da das Internet und Telefon die im Geschäftsalltag am häufigsten verwendeten Kommunikationsmittel sind, ist diese Art des Unterrichts ideal, weil es unter teilweise gewohnten Bedingungen stattfindet und in den Berufsalltag eingebettet ist. Es bedeutet aber auch ein Umdenken, sich auf Trainings bzw. Coachings ohne Augenkontakt und non-verbale Signale einzulassen - und das in Englisch. Erfahrungen zeigen, dass dies in einer Fremd-Sprache leichter fällt.

Neben den persönlich abgestimmten aktuellen Themen, z.B. für den Außendienst, gibt es auch "Workshops" wie Business Presentations. Das Thema wird in einer vorgegebenen Zeit abgeschlossen. In jedem Fall gibt es anschließend Feedback in Form eines Berichts, von Korrekturen und Tipps für die effektive Vor- und Nachbereitung. Nach 20 absolvierten Telefontrainings (a' 30 bis 90 Minuten) erfolgt eine Evaluierung, d.h. die Fortschritte werden gemessen und das Training entsprechend angepasst, erweitert, wiederholt etc.

Last but not least kann man auch ergänzend die E-Learning-Plattform für das Selbststudium buchen.

Information - Beratung: 01/81178/10160

Service für Unternehmen des bfi Wien

Das bfi Wien geht direkt in Unternehmen und stellt mit den Kunden und Kundinnen speziell zugeschnittene Trainings zusammen. In persönlichen Gesprächen analysieren die bfi Wien Berater/innen den Bedarf und die Weiterbildungsziele und beraten über die passenden Kurse oder Lehrgänge. Diese können einerseits aus dem bestehenden Kursprogramm gewählt und /oder speziell für die Mitarbeiter/innen und Führungskräfte entwickelt werden. Die Methoden der innerbetrieblichen Aus- und Weiterbildung reichen von Einzeltrainings, Coachings über Workshops, Seminarreihen, Follow-ups bis hin zu Lehrgängen mit anerkannten Zertifikaten. Die Trainings sind in allen (Fach)Bereichen möglich, sei es Betriebswirtschaft, Controlling, EDV & IT, Sprachen, PR & Marketing, Logistik, Technik, Tourismus oder Gesundheit, Kommunikation und Sozialkompetenzenz - auf allen Ebenen und Bildungsniveaus vom Büro bis Management. Und damit sich der Aufwand lohnt: die Trainer/innen des bfi Wien sorgen für die Sicherung des Lerntransfers bzw. Umsetzung der Trainings in den Berufsalltag.

(Ende)
Aussender: bfi Wien - Ausbildung und Weiterbildung
Ansprechpartner: Mag. Gabriele Masuch
Tel.: +43 (0)1/81178-10385
E-Mail: g.masuch@bfi-wien.or.at
|
|
98.687 Abonnenten
|
200.900 Meldungen
|
83.058 Pressefotos
Top