Business

AUSSENDER



ARS Seminar und Kongress Veranst GmbH
Ansprechpartner: Mag. Alexandra Zotter
Tel.: +43 1 7138024 20
E-Mail: alexandra.zotter@ars.at

FRüHERE MELDUNGEN

19.10.2021 - 11:50 | ARS Seminar und Kongress Veranst GmbH
04.10.2021 - 09:35 | ARS Seminar und Kongress Veranst GmbH
28.06.2021 - 11:20 | ARS Seminar und Kongress Veranst GmbH
01.06.2021 - 12:05 | ARS Seminar und Kongress Veranst GmbH
17.05.2021 - 11:30 | ARS Seminar und Kongress Veranst GmbH
pts20211111030 Bildung/Karriere, Unternehmen/Wirtschaft

3G aus der Perspektive betrieblicher Realität

Online-Seminar der ARS Akademie am 2. Dezember beantwortet konkrete Teilnehmerfragen


Online-Seminar geht gezielt auf Teilnehmerfragen ein (Foto: iStock)
Online-Seminar geht gezielt auf Teilnehmerfragen ein (Foto: iStock)

Wien (pts030/11.11.2021/11:00) - Seit 1. November gilt in Österreich flächendeckend die 3G-Regelung am Arbeitsplatz. Gerade innerbetriebliche Besonderheiten und die praktische Umsetzung im Alltag stellen Unternehmen hierbei vor Herausforderungen. Die ARS Akademie bietet daher am 2. Dezember ein Online-Seminar an, das auf konkrete Teilnehmerfragen zu der aktuellen gesetzlichen Regelung eingeht.

Fokus auf die Fragen der Teilnehmer

Die Teilnehmer haben im Vorfeld des Online-Seminars die Möglichkeit, konkrete Fragen und Fälle aus dem eigenen Betrieb anonym einzusenden und damit den Inhalt des Online-Seminars selbst mitzugestalten. Im Online-Seminar geben die beiden Arbeitsrechtsexperten, ao. Univ.-Prof. Dr. Martin Gruber-Risak und Mag. Sascha Obrecht, konkrete Handlungsempfehlungen. Daneben erhalten die Teilnehmer in drei Stunden einen Überblick über die geltenden Corona-Regeln sowie die Rechte und Pflichten von Arbeitnehmern auf Basis der 3. COVID-19-Maßnahmenverordnung.

Für Teilnehmer, die sich lediglich einen Überblick über die aktuelle Maßnahmenverordnung und Ihre Auswirkungen verschaffen möchten, bietet die ARS Akademie weiters ein zweistündiges Online-Seminar am 25. November 2021 an.

Details:

"Bring your own case: Aktuelle COVID-19-Maßnahmen: 3G und Datenschutz am Arbeitsplatz"
Referenten: ao. Univ.-Prof. Dr. Martin Gruber-Risak | Mag. Sascha Obrecht
Termin: 2. Dezember 2021 - Online im Virtual Classroom, von 14 bis 17 Uhr
https://www.ars.at/bring-your-own-case

Webinar "Aktuelle COVID-19-Maßnahmen: 3G und Datenschutz am Arbeitsplatz -
Ein praxisnaher Überblick über zulässige und verpflichtende Schritte im Umgang mit COVID-19"
Referenten: ao. Univ.-Prof. Dr. Martin Gruber-Risak | Mag. Sascha Obrecht
Termin: 25. November 2021 - Online im Virtual Classroom, von 15 bis 17 Uhr
https://www.ars.at/uebersicht-aktuelle-massnahmen

Über die ARS Akademie
Die ARS Akademie ist Österreichs größter privater Fachseminaranbieter und in allen Bundesländern vertreten. Mehr als 1.200 ausgewählte Top-Experten aus Wirtschaft, Praxis und Legistik geben ihr Wissen in über 1.200 verschiedenen Veranstaltungen an über 18.000 Teilnehmer pro Jahr weiter. Ob topaktuelle gesetzliche Änderungen, neueste Trends oder Basiswissen für den beruflichen Aufstieg - die ARS Akademie bietet mit 12 Fachbereichen ein breites Spektrum an Seminarinhalten und Branchenthemen und deckt so jeden Weiterbildungswunsch ab. Die Seminare können als Präsenz-Veranstaltung und oftmals auch als Online-Seminar im Virtual Classroom besucht werden. Auf Wunsch können die Weiterbildungen als Inhouse-Seminar gebucht werden.

(Ende)
Aussender: ARS Seminar und Kongress Veranst GmbH
Ansprechpartner: Mag. Alexandra Zotter
Tel.: +43 1 7138024 20
E-Mail: alexandra.zotter@ars.at
Website: www.ars.at
|
|
98.762 Abonnenten
|
203.116 Meldungen
|
83.939 Pressefotos

BUSINESS

27.09.2022 - 16:35 | Österreichischer Gewerbeverein
27.09.2022 - 11:15 | SRH AlsterResearch AG
27.09.2022 - 11:10 | SRH AlsterResearch AG
27.09.2022 - 11:00 | Lakeward Management AG
27.09.2022 - 06:10 | pressetext.redaktion
Top