Business

AUSSENDER



ARS Seminar und Kongress Veranst GmbH
Ansprechpartner: Mag. Alexandra Zotter
Tel.: +43 1 7138024 20
E-Mail: alexandra.zotter@ars.at

FRüHERE MELDUNGEN

01.06.2021 - 12:05 | ARS Seminar und Kongress Veranst GmbH
17.05.2021 - 11:30 | ARS Seminar und Kongress Veranst GmbH
08.04.2021 - 12:40 | ARS Seminar und Kongress Veranst GmbH
05.03.2021 - 10:45 | ARS Seminar und Kongress Veranst GmbH
20.01.2021 - 10:30 | ARS Akademie
pts20210628020 Bildung/Karriere, Unternehmen/Wirtschaft

Die eigenen Leadership-Skills weiterdenken

Neues Format der ARS Akademie ermöglicht Führungskräften Erfahrungsaustausch ab dem 4. August


Michael Weiss moderiert die Einheiten  (Foto: feel image)
Michael Weiss moderiert die Einheiten (Foto: feel image)

Wien (pts020/28.06.2021/11:20) - Die Herausforderungen an Führungskräfte nehmen auch abseits von COVID-19 stetig zu. Im Spannungsfeld zwischen den Hürden der Digitalisierung, der zunehmenden Komplexität von Mitarbeiterführung und dem allgemeinen Erwartungsdruck hilft es, die eigene Führungsrolle zu reflektieren. Das neue Format der ARS Akademie "Leadership to go" führt Führungskräfte hierfür online zusammen und schafft einen geschützten Rahmen zum Austausch, für Diskussionen und Impulse von erfahrenen Trainern. Das erste Abo von "Leadership to go" startet am 4. August.

Digitaler Wissens- und Erfahrungsaustausch

Das Abo umfasst fünf Online-Sessions innerhalb eines Quartals. In jeweils zwei Stunden können die Teilnehmer Führungsfragen diskutieren und konkrete Fragestellungen zu aktuellen Herausforderungen besprechen. Michael Weiss, erfahrener Coach und Management-Berater, moderiert die Einheiten und gibt Impulse, die zur eigenständigen Problemlösung beitragen können.

Herausforderungen durch Perspektivenwechsel bewältigen

"Aus meiner eigenen Führungsarbeit weiß ich, dass es zahlreiche Themen gibt, die ich gerne mit Gleichgesinnten diskutiere, um neue Meinungen abseits meines eigenen Mindsets kennenzulernen. Gerade Erfahrungen aus anderen Branchen sind dabei besonders bereichernd und ermöglichen einen Perspektivenwechsel. So lassen sich oft einfacher Antworten und Lösungen auf Fragen sowie Herausforderungen finden", erklärt Richard Melbinger, Geschäftsführer der ARS Akademie.

Details:
Abo "Leadership to go"
Start am 4. August 2021 im Virtual Classroom
Referenten: Michael Weiss & Mag. Ursula Della Schiava-Winkler
Preis: 980 Euro (exkl. USt.)

Über die ARS Akademie
Die ARS Akademie ist Österreichs größter privater Fachseminaranbieter und in allen Bundesländern vertreten. Mehr als 1.200 ausgewählte Top-Experten aus Wirtschaft, Praxis und Legistik geben ihr Wissen in über 1.200 verschiedenen Veranstaltungen an über 18.000 Teilnehmer pro Jahr weiter. Ob topaktuelle gesetzliche Änderungen, neueste Trends oder Basiswissen für den beruflichen Aufstieg - die ARS Akademie bietet mit 12 Fachbereichen ein breites Spektrum an Seminarinhalten und Branchenthemen und deckt so jeden Weiterbildungswunsch ab. Die Seminare können als Präsenz-Veranstaltung und oftmals auch als Online-Seminar im Virtual Classroom besucht werden. Auf Wunsch können die Weiterbildungen als Inhouse-Seminar gebucht werden.

(Ende)
Aussender: ARS Seminar und Kongress Veranst GmbH
Ansprechpartner: Mag. Alexandra Zotter
Tel.: +43 1 7138024 20
E-Mail: alexandra.zotter@ars.at
Website: www.ars.at
|
|
98.762 Abonnenten
|
203.116 Meldungen
|
83.939 Pressefotos

BUSINESS

27.09.2022 - 16:35 | Österreichischer Gewerbeverein
27.09.2022 - 11:15 | SRH AlsterResearch AG
27.09.2022 - 11:10 | SRH AlsterResearch AG
27.09.2022 - 11:00 | Lakeward Management AG
27.09.2022 - 06:10 | pressetext.redaktion
Top