Business

AUSSENDER



Dexwet International AG
Ansprechpartner: Dr. Wilfried Seywald
Tel.: +43 699 18114006
E-Mail: dexwet@tsp.at

FRüHERE MELDUNGEN

05.05.2017 - 10:10 | Dexwet International AG
05.05.2017 - 10:10 | Dexwet International AG
10.04.2017 - 10:10 | Dexwet International AG
09.04.2017 - 22:30 | Dexwet International AG
31.08.2016 - 14:45 | Dexwet International AG

Mediabox

pts20180720016 Unternehmen/Finanzen, Forschung/Technologie

Filterhersteller Dexwet drängt an die NASDAQ

Dexwet Holdings Corporation neue Dachgesellschaft - Markteintritt in China steht bevor

Wien (pts016/20.07.2018/17:30) - Der austro-amerikanische Filter-Hersteller Dexwet International AG macht sich derzeit fit für den geplanten Börsengang an der NASDAQ in New York. Das kündigte Vorstandschef Clemens Sparowitz bei der Präsentation des neuen NASCAR-Werksteams Dexwet-DF1 Racing am vergangenen Dienstag in Wien an. Das Unternehmen hatte sich schon zum Jahreswechsel auf Basis einstimmiger Beschlüsse der Aktionäre eine neue internationale Struktur verpasst. Federführend auf dem Weg an die US-Börse ist das neue Mutterunternehmen Dexwet Holdings Corporation in den Vereinigten Staaten. http://www.dexwet.com

Die neue Dachgesellschaft Dexwet Holdings Corporation wurde kurz vor Jahreswechsel mit internationalen Partnern und der Investmentbank Maxim Group Ltd. gegründet. Sie übernahm unmittelbar die Mehrheit an der Dexwet International AG, alle rund 150 Dexwet-Aktionäre stimmten innerhalb eines Monats zu. Ebenso wurden zwei IP-Lizensierungs-Units als 100 Prozent-Töchter in Hongkong gegründet und eingegliedert. Die Dexwet Technology Ltd. wird in Zukunft das internationale Technologie-Lizensierungsgeschäft vorantreiben, die Dexwet Brand Management Ltd. auf die Verwertung der internationalen Marken- und Distributionsrechte fokussieren.

Vor dem geplanten Listing/Initial Public Offering (IPO) an der NASDAQ erfolgen noch zwei Pre-IPO Finanzierungsrunden mit ausgesuchten Investoren. Im Kern der Börse-Phantasie steht der Markteintritt in China, wo der Feinstaub-Leidensdruck derzeit am größten ist. Verantwortlich dafür ist u.a. der neue Chairman Hansjörg Wagner, der maßgeblich zu diesem strategischen Fokus beigetragen hat und das Management in seinen Expansionsbemühungen unterstützt.

Hidden Champion der Filterindustrie

Dexwet zählt mit seinen weltweit einmaligen Filter-Patenten zu den "Hidden Champions" der Umwelttechnologie und hat sein Produktspektrum in den vergangenen Jahren trotz Rückschlägen und dem Verlust des Firmengründers Erich Peteln konsequent weiter entwickelt. Im Mittelpunkt stehen ressourcenschonende und wiederverwertbare Filter, an- und eingebaut in Konvektionsheizungen, Büromaschinen, Automaten, Lüftungsanlagen oder auch in der Automobilindustrie.

Rund 150 Dexwet Aktionäre, Investoren, Partner und Motorsport Begeisterte fanden sich am 17. Juli 2018 in der Wiener Sekt-Kellerei Kattus ein, um sich über die aktuellen Entwicklungen zu informieren. "Es gibt nichts Mächtigeres als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. Unsere Zeit scheint nun angebrochen", erklärte CEO Clemens Sparowitz, seit Jahresbeginn auch Präsident der neuen US-Mutter Dexwet Holdings Corporation. "Wir haben eine Technologie-Nische erobert, in der wir absolute Alleinstellung aufweisen." Das sei die Basis für eine erfolgreiche Zukunft und langfristiges Wachstum, zum Wohle der Umwelt und der Aktionäre.

NASCAR-Engagement ebnet Weg zurück in die USA

Das Engagement in der Motorrennsportserie NASCAR hat sich dabei als elementar erwiesen. Die europäische NASCAR Whelen Euro Series war eine perfekte Plattform, um die Aufmerksamkeit der Automobilindustrie auf die dexwet-Filtertechnologie zu lenken. Nun will der Filterhersteller seine Produkte auch in den ungleich größeren amerikanischen und internationalen NASCAR-Rennserien zum Einsatz bringen.

Mit dem NASCAR High Performance Filter zeigt dexwet so etwa im High-End Bereich, was vergleichbaren Wettbewerbern unmöglich ist. Die hohe Luftdurchlässigkeit der dexwet-Filter übersetzt sich in den Monster-Cars in verbesserter Leistung, die hohe Filterwirkung schützt dabei den Motor über die gesamte Saison. Die Filter können anschließend gereinigt, mit dem Dexwet Absorber Fluid wieder befeuchtet und für die nächste Saison zum Einsatz gebracht werden.

Multi-Use statt Wegwerf-Filter

Sorgsam behandelt sind Dexwet-Filter ein Leben lang einsetzbar - als Multi-Use-Filter - im Gegensatz zu den deutlich teureren Wegwerf-Filtern der Wettbewerber. Das sei gut für die Brieftasche und gut für die Umwelt, erläuterte Sparowitz. Die Wiederaufbereitung ist einfach, die Filter können im Geschirrspüler gereinigt und anschließend vor dem Neueinsatz wieder mit dem dexwet Fluid befeuchtet werden.

Feinstaub und Ultra-Feinstaub ist für herkömmliche Trockenfilter eine echte Herausforderung, Dexwet wurde genau dafür entwickelt. Sparowitz: "Wir bieten eine Suite an Lösungen für den Home-Bereich zur energie-effizienten Raumluft-Reinigung, nützlich für jedermann, aber besonders für Allergiker und Menschen mit Atemwegserkrankungen. Unsere Filter verwandeln Heizkörper in permanent arbeitende, geräuschlose Passiv-Staubsauger. Dabei nehmen diese nicht nur Grob- und Feinstaub auf, sondern vermindern auch Pollen, Bakterien und sonstige biologische Krankheitserreger in der Raumluft. Noch heuer werden neue Geräte - sogenannte Air-Purifiers - auf den Markt gebracht, um den Kunden ganzjährigen Dexwet-Schutz zu ermöglichen. Auch die Business Solutions für die Automobil und Elektronik-Industrie werden beständig erweitert."

Über Dexwet: True Filter Solutions

Dexwet ist ein austro-amerikanisches Technologieunternehmen, spezialisiert auf die Weiterentwicklung und Vermarktung der patentierten Dexwet-Nassfiltertechnologie. Zum Wohl von Mensch und Maschine gilt: "Was Dexwet filtert, bleibt im Filter - True Filter Solutions". Dexwet Filter sind langlebig, hochwertig und können nach dem Einsatz einfach wiederaufbereitet und wiederverwendet werden. Ursprünglich entwickelt zur effektiven Abscheidung von Feinstaub, der von hitzeempfindlichen Geräten ausgestoßen wird, bietet Dexwet heute ein breites Spektrum maßgeschneiderter Lösungen für Partikelgrößen von Grobstaub bis hin zu Ultrafeinstaub. Die extreme Luftdurchlässigkeit der Dexwet Filter, bei gleichzeitig hoher Filtereffektivität, lässt sich in der Anwendung in Energieeinsparung und Leistungsverbesserung übersetzen.

Für Endkunden und insbesondere für Allergiker, Astmathiker und Personen mit sensiblen Atemwegen bietet Dexwet eine einzigartig effektive Produktpalette, die für saubere Atemluft zuhause und bei der Arbeit sorgt. Mit Innovationspartnern wird die Nassfilter-Technologie in neue Einsatzfelder gebracht, mit Technologiepartnern entwickelt Dexwet industrienahe Anwendungen und setzt neue Filterstandards, die ganze Produktionsprozesse umweltverträglicher machen und dabei die Kosten empfindlich senken. "Cleantech, nachhaltig, disruptiv und game-changing. Das sind Dexwet Filter, eine Klasse für sich."

Weitere Fotos im Fotodienst-Album: https://fotodienst.pressetext.com/album/3678

Information: Clemens Sparowitz, CEO
Dexwet International AG
c.sparowitz@dexwet.com
+43 (1) 382 0013 - 91

(Ende)
Aussender: Dexwet International AG
Ansprechpartner: Dr. Wilfried Seywald
Tel.: +43 699 18114006
E-Mail: dexwet@tsp.at
Website: www.dexwet.com
|
|
98.203 Abonnenten
|
168.043 Meldungen
|
66.605 Pressefotos

BUSINESS

13.12.2018 - 14:30 | ISM International School of Management
13.12.2018 - 14:00 | Vogel Communications Group GmbH & Co. KG
13.12.2018 - 12:25 | aconitas GmbH
13.12.2018 - 11:00 | Pöhacker Sabine - comm:unications
13.12.2018 - 10:30 | pressetext.redaktion
Top