Leben

AUSSENDER



SinnZENTRUM
Ansprechpartner: Ruth Rambousek
Tel.: 0043 662 828501
E-Mail: r.rambousek@sinnzentrum.at

Mediabox

pts20170726011 Bildung/Karriere, Medizin/Wellness

Der kurze Weg zu mehr Einsicht

Mit Kurzausbildung zu anerkannter Zusatzqualifikation für Mediziner und Therapeuten

Salzburg (pts011/26.07.2017/09:15) - Wer sich als Mediziner oder Therapeut beruflich weiterbilden oder neu orientieren möchte, kann sich diesen Weg durch eine staatlich anerkannte Zusatzqualifikation eröffnen. Das Salzburger Institut für Logotherapie und Existenzanalyse bietet ab September 2017 einige interessante Kurzausbildungen an. Die Blocksitzungen vermitteln wichtige Kenntnisse und Kompetenzen für die Therapiearbeit.

Die Kursangebote auf http://www.logotherapie-salzburg.at/ausbildung/kurzausbildungen bereiten Menschen auf neue und tiefere Einsichten in die Handlungs- und Denkweisen seines Gegenüber vor und ermöglichen damit einen ganz neuen Umgang mit Patienten oder anvertrauten Menschen. Die so erworbenen Qualifikationen machen sich aber auch in weiteren unterschiedlichsten zwischenmenschlich relevanten Bereichen bezahlt.

Das von Mag. Christoph Schlick geleitete SinnZENTRUM und das Institut für Logotherapie und Existenzanalyse in Salzburg bieten besondere Angebote an Zusatzqualifikationen. So können sich die TeilnehmerInnen Grundlagen der Logotherapie und Existenzanalyse aneignen, über den Umgang mit Persönlichkeitsstörungen informieren oder eine Schulung zur Biografiearbeit oder Arbeit mit dem Enneagramm machen. Alle Schulungsangebote haben immer einen möglichst hohen Praxisbezug. Sie bereiten auf die eigene Therapiearbeit oder Tätigkeit als Coach oder Trainer vor und vermitteln Wissen für die Praxis. Ideal für Menschen in medizinischen oder pflegenden Berufen.

Das Schulungszentrum bietet dabei Qualifikationen in unterschiedlichen Bereichen an:

* Grundlagen der Logotherapie und Existenzanalyse
Ausbildung an 10 Abenden

* Enneagramm
Welche psychischen Eigenschaften und Entwicklungsmöglichkeiten hat ein Mensch?
An zwei Tagen (14 Stunden)

* Persönlichkeitsstörungen
Was sie sind und worauf in der Arbeit mit diesen Themen zu achten ist.
An einem Tag (8 Stunden)

* Biografie-Arbeit
Reflexion des Lebens bzw. der Biografie und Sinnfindung unter strukturierter Anleitung.
An einem Tag (8 Stunden)

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden sich auf der Homepage: http://www.logotherapie-salzburg.at/ausbildung/kurzausbildungen - hier bietet das Institut auch eine genaue Einzelbeschreibung seines umfassenden Seminarprogramms und ermöglicht einen Einblick auf die Schulungsräumlichkeiten.

(Ende)
Aussender: SinnZENTRUM
Ansprechpartner: Ruth Rambousek
Tel.: 0043 662 828501
E-Mail: r.rambousek@sinnzentrum.at
Website: www.sinnzentrum.at
|
|
98.207 Abonnenten
|
167.941 Meldungen
|
66.536 Pressefotos

LEBEN

10.12.2018 - 06:10 | pressetext.redaktion
07.12.2018 - 12:40 | Österreichische Apothekerkammer
07.12.2018 - 12:30 | pressetext.redaktion
07.12.2018 - 12:20 | D.A.S. Rechtsschutz AG
07.12.2018 - 11:45 | PREFA Aluminiumprodukte GmbH
Top