Business

AUSSENDER



PEAN GmbH
Ansprechpartner: Dr. Peter Winkler
Tel.: +43 (316) 890 685 15
E-Mail: peter.winkler@pean-communications.eu

FRüHERE MELDUNGEN

09.11.2015 - 06:10 | faircheck Schadenservice GmbH
12.02.2015 - 16:10 | faircheck Schadenservice GmbH
01.12.2014 - 16:10 | faircheck Schadenservice GmbH
17.06.2014 - 08:25 | PEAN GmbH
16.06.2014 - 20:30 | faircheck Schadenservice GmbH

Mediabox

pts20160314027 Tourismus/Reisen, Medien/Kommunikation

Reklamationsabwicklung im digitalen Zeitalter

VEX revolutioniert Reklamationsprozess in der Tourismusbranche

Graz (pts027/14.03.2016/15:50) - Digitale Services, die den Kunden auch während der Reise mit spannenden Tipps, Tricks und Extras versorgen, stehen hoch im Kurs. VEX gilt als Software-Anwendung, die die Reisebranche revolutionieren kann. Beschwerdemanagement in Echtzeit steigert Kundenzufriedenheit und spart Zeit und Kosten.

Die Apps von Buchungsportalen kommen alleine im App Store auf Millionen von Downloads. tripadvisor verzeichnet, laut statista.at über das Jahr 2015 verteilt monatlich zwischen drei und sechs Millionen Unique User. Der virtuelle "Reiseleiter" ist heute fast in jeder Jacken- oder Handtasche zu finden und kann dabei helfen, den eigenen Kundenservice erheblich zu verbessern und die Zufriedenheit der Reisenden zu steigern. Dazu gehört allen voran ein kundenorientiertes Beschwerdemanagement. Dies erfolgt im Idealfall direkt bei Ereigniseintritt vor Ort - die Technologie von VEX, aus dem Hause PEAN macht die optimierte Abwicklung möglich.

Mit VEX können die spezifischen Anforderungen von Reklamationsbegutachtungen direkt vom Sitz des Anbieters oder des mit der Abwicklung beauftragten Dienstleisters kompetent durchgeführt werden. "Der Reiseveranstalter kann die Beschwerde des Kunden in Echtzeit abwickeln und mit Fotos und Videostream umfassend dokumentieren und der Buchung zuordnen. Die persönliche Anwesenheit eines Reiseleiters vor Ort ist nicht erforderlich", so Dr. Peter Winkler, Geschäftsführer der PEAN GmbH. "Der Reisende muss lediglich über ein Smartphone verfügen, das im WLAN jederzeit einen Download der App ermöglicht. Nach einmaliger Authentifizierung wird eine gesicherte Verbindung zur Reklamationsabwicklung hergestellt."

Die Funktionen von VEX reichen neben der Übertragung von Bild und Ton über Chat- und Markierungsfunktion bis zur Taschenlampenfunktion, um dunkle Stellen ausleuchten zu können. Der Beschwerdeführer wird vom Mitarbeiter in Echtzeit durch den Prozess geführt. "Bahnbrechende Technologien revolutionieren, was in Sachen Kundenservice im Tourismus möglich ist. Sie begeistern den Reisenden und machen ihn zu einem Kunden, der gerne wieder beim gleichen Anbieter bucht", so Peter Winkler.

Über PEAN GmbH
Die PEAN GmbH wurde 2008 als Innovationsunternehmen von Dr. Peter Winkler und Andrea Winkler gegründet und ist darauf spezialisiert, innovative IT-Projekte rund um Prozessoptimierung und Digitalisierung in unterschiedlichen Unternehmen marktgerecht umzusetzen. Neben Dienstleistungsunternehmen und Versicherern zählen Industrieunternehmen, Reiseveranstalter und Kfz-Werkstätten zu den Zielgruppen von PEAN. Das renommierte Dienstleistungsunternehmen faircheck, eine Schwesterfirma der PEAN GmbH, führt das Begutachtungsmanagement für Versicherungen, Finanzdienstleister, Handelsbetriebe, Reiseveranstalter und Endkunden durch und setzt auf Prozessoptimierung durch den Einsatz modernster IT. Hauptsitz der Unternehmen ist in Graz-Stattegg.

Mehr Infos unter:
http://www.faircheck.at
http://www.pean-communications.eu
http://www.eyeup.at
http://www.homevita.at



(Ende)
Aussender: PEAN GmbH
Ansprechpartner: Dr. Peter Winkler
Tel.: +43 (316) 890 685 15
E-Mail: peter.winkler@pean-communications.eu
Website: www.pean-communications.eu
|
|
98.204 Abonnenten
|
167.991 Meldungen
|
66.574 Pressefotos
Top