VORSCHAU
PRESSETERMINE
Volkskundemuseum Wien
23.09.2017 00:00
Literaturhaus Frankfurt
23.09.2017 00:00
der Kunstraum in den Ringstrassen Galerien
23.09.2017 00:00

AKTUELLES PRESSEFOTO

IR Nachrichten
22.09.2017 21:00 Fritz Nols AG
22.09.2017 19:26 Nexus AG
22.09.2017 18:45 Panamax Aktiengesellschaft


WETTER
Graz: sonnig
21°
Innsbruck: Regenschauer
21°
Linz: heiter
19°
Wien: Regen
17°
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
LEBEN
Sa, 24.10.2015 12:15
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pts20151024001 Umwelt/Energie, Produkte/Innovationen
Pressefach Pressefach

dexwet auf der Allergofair 2015

Pure Air Filtersystem ab sofort auch für Endverbraucher verfügbar
dexwet: Filterlösung für Heizkörper
dexwet: Filterlösung für Heizkörper
[ Fotos ]

Tulln (pts001/24.10.2015/12:15) - Der austro-amerikanische Filterhersteller Dexwet International AG präsentiert das neue Raumluftfiltersystem dexwet pure air (dpa) auf der Allergofair 2015 in Tulln erstmalig für private Endkunden. Die Greentech-Innovation wurde bereits im Frühjahr für Kindergärten, Schulen und Amtsgebäude mit Publikumsverkehr vorgestellt. Ab sofort sind dpa-Lösungen auch für private Haushalte verfügbar, samt fachgerechter Reinigung der Heizkörper, Installation und Wartung. http://bit.ly/204g56G

Heizkörper befördern die Raumluft im Heizbetrieb bis zu 20 mal pro Tag durch ihre Lamellen. Dabei lagert sich Staub, aber auch biologisches wie anorganisches Material im Innenraum der Heizkörper ab. Dieser Grobstaub, aber auch Feinstaub und Feinststaub-Partikel belasten die Qualität der Raumluft. Die patentierte dexwet Filter-Technologie wurde gemeinsam mit dem europäischen Marktführer im Heizkörperbau, Rettig ICC (Vogel & Noot) bis zur Marktreife entwickelt. Aufgrund der hohen Luftdurchlässigkeit von dexwet Filtern wärmen Heizkörper mit "dexwet pure air" nicht nur sauber, sondern auch energieeffizient.

"Das modulare Filtersystem dexwet pure air wird auf sämtlichen Heizkörpern im Haushalt montiert, um maximale Filterflächen und damit eine optimale Wirkung des Systems zu erzielen. Jeder Heizkörper wird genau vermessen und danach mit maßgefertigten Filtern auf der Unterseite der Heizkörper bequem und einfach per Magnet bestückt. Die Heizung wird damit gleichzeitig zum Raumluftfiltersystem, die Heizkörper funktionieren wie geräuschlose Dauer-Staubsauger: und das ohne zusätzlichen Energieaufwand. In den meisten Fällen hilft dexwet pure air sogar Heizkosten zu senken", sagt dexwet-Erfinder Erich Peteln.

Erleichterung für Staub-Allergiker

"Gerade Staub-Allergiker erfahren eine wesentliche Erleichterung, wenn die Heizkörper genauso sauber sind und bleiben, wie die Luft, die durch sie andauernd hindurchströmt. Nach dem Segment Kinder bis 14 Jahren (Kindergärten & Schulen) ist "dexwet pure air" ab sofort auch für Privatkunden erhältlich. Neben der Gruppe der Allergiegeplagten wird das System insbesondere auch für Raucher und Tierhalter empfohlen. "Aber dexwet pur air ist eigentlich für jeden Haushalt ideal, denn jeder vermeidet gerne lästiges Staubsaugen und Staubwischen, wenn es möglich ist", erläutert dexwet-CEO Clemens Sparowitz.

dexwet am Allergofair-Messestand

Neben einem Gewinnspiel bietet die Dexwet International AG auf ihrem Messestand auf der Allergofair in Tulln (Niederösterreich) einen > Einblick in die Welt des Fein-, Mikro- und Nanostaubs mit allen ihren Fragestellungen, einen > Durchblick auf die einfache und intelligente Pure Air Filterlösung und einen > Ausblick auf eine staub- und beschwerdearme Zukunft in jedem Haushalt. "Professionelle Information und Beratung für Allergiker und empfindliche Lungen. Diese Gelegenheit sollte sich niemand entgehen lassen", rät dexwet-Berater Peter Löffelmann und freut sich auf hohe Publikumsfrequenz. http://www.dexwet.com/filtersysteme/raumluftfilter/

Information:
Clemens Sparowitz, Vorstand & Sprecher des Vorstands
E-Mail: c.sparowitz@dexwet.com
Tel. +43 (0) 699 10727575

(Ende)

Aussender: Dexwet International AG
Ansprechpartner: Dr. Wilfried Seywald
Tel.: +43 699 18114006
E-Mail:
Website: www.dexwet.com
Dexwet International AG
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
PRESSETEXT.TV
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising