Leben

AUSSENDER



Clinic DDr.Heinrich
Ansprechpartner: Mag. Thorwald Fastner
Tel.: +43 1 532 18 01, +43 664 458 05 36
E-Mail: kunden@ddr-heinrich.at

FRüHERE MELDUNGEN

23.01.2007 - 08:00 | Clinic DDr.Heinrich
10.01.2007 - 09:25 | Beauty Docs
09.01.2007 - 11:50 | Clinic DDr.Heinrich
05.12.2006 - 08:00 | Clinic DDr.Heinrich
08.11.2006 - 13:25 | Clinic DDr.Heinrich
pts20070213008 Medizin/Wellness, Kultur/Lifestyle

Fettabsaugung reduziert Östrogen und erleichtert das Abnehmen


Wien (pts008/13.02.2007/08:00) - Fettabsaugung ist kein Mittel zur Gewichtsabnahme, sondern zur Reduktion von störenden lokalen Fettpolstern! Unter kosmetischen Chirurgen ist aber seit längerem bekannt, dass Fettabsaugen das nachfolgende Gewichtabnehmen durch Diät erleichtert.

Ist das einfach Psychologie oder gibt es dafür handfeste biologische Gründe? Dazu DDr. Heinrich, kosmetischer Chirurg und Spezialist für Körperformung, Wien: "Einerseits wirkt gerade die Figurverbesserung an den Problemzonen motivierend. Man hat das Gefühl, jetzt endlich genau die Fettpolster los zu sein, unter denen man all die Jahre am meisten gelitten hat. Dazu kommt aber noch ein weiterer Aspekt: Fett ist nicht einfach Füllmaterial, sondern es produziert auch Hormone - Östrogene. Sie fördern die Zunahme an Fett, das wiederum mehr Östrogene produziert, die wiederum die Fettzunahme fördern - ein Teufelskreis!" Wenn genügend Fett durch die Fettabsaugung entfernt wird, normalisiert sich auch die Östrogen-Produktion!

Sollte man daher also auf jeden Fall zuerst Fett absaugen, bevor man abnimmt? Dazu DDr.Heinrich: "Das wäre wohl übertrieben - Vielleicht haben Sie nur ein generelles kleines Gewichtsproblem. Aber bei größeren Gewichtsproblemen kann Fettabsaugung zur Unterstützung der Gewichtsabnahme helfen! Sie sollte aber möglichst schonend mit Saugspritze und Mikrokanülen durchgeführt werden! Auf jeden Fall müssen aber hormonelle Imbalancen behandelt werden, wenn Sie übergewichtig sind und ohne Jojo-Effekt abnehmen wollen!".

Weitere Informationen auf http://www.ddrheinrich.com

(Ende)
Aussender: Clinic DDr.Heinrich
Ansprechpartner: Mag. Thorwald Fastner
Tel.: +43 1 532 18 01, +43 664 458 05 36
E-Mail: kunden@ddr-heinrich.at
|
|
98.687 Abonnenten
|
200.900 Meldungen
|
83.058 Pressefotos

LEBEN

01.07.2022 - 13:55 | pressetext.redaktion
01.07.2022 - 10:00 | Radstadt Tourismus
01.07.2022 - 06:05 | pressetext.redaktion
30.06.2022 - 17:26 | Art 28 GmbH & Co. KG
30.06.2022 - 14:00 | Scientology Kirche Deutschland e.V.
Top