VORSCHAU


IR Nachrichten
26.07.2017 10:00 KFM Deutsche Mittelstand AG
26.07.2017 10:00 Weng Fine Art AG
26.07.2017 09:13 conwert Immobilien Invest SE


WETTER
Graz: stark bewölkt
23°
Innsbruck: Regen
16°
Linz: Regen
16°
Wien: Regenschauer
20°
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
LEBEN
Di, 04.10.2005 10:02
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pts20051004014 Produkte/Innovationen, Forschung/Technologie
Pressefach Pressefach

Ecosphere-Miniaturwelten: Das intelligente Weihnachtsgeschenk

Ecospheren: pflegeleichte Haustiere und private Biologielehrer

Kronbühl (pts014/04.10.2005/10:02) - Dank Ecosphere kann man seinen Liebsten zu Weihnachten eine ganze Welt zu Füssen legen. Wenn auch nur im Miniaturformat: In den luftdicht verschlossenen Ökosystemen tummeln sich rosa Garnelen in klarem Meerwasser zwischen Algen und kleinen Steinchen. Längst haben sich die Ecospheren als originelle Geschenk-Ideen einen Namen gemacht - Weihnachten 2005 werden die faszinierenden Miniwelten ihren Platz unter so manchem Christbaum finden. Ob als pflegeleichte und unterhaltsame Haustiere, lehrreiche Beobachtungsobjekte oder dekorative Einrichtungsgegenstände - die Gründe für den Kauf einer Ecosphere sind vielfältig.

Unermüdlich schwimmen die kleinen Garnelen umher, suchen Nahrung oder picken Algen von der Glasinnenseite. Besonders eindrucksvoll ist die Anspruchslosigkeit der Ökosysteme: Ausreichend Licht und Wärme genügen, damit sich die Systeme selbst am Leben erhalten. Dem Besitzer bleibt nur eines zu tun: Sein harmonisches Mini-Universum zu beobachten und sich an dessen Gedeihen zu erfreuen. Die Ecospheren sind allerdings weit mehr als nur originelle Einrichtungsgegenstände: Sie stellen lehrreiche Anschauungsobjekte für Gross und Klein dar, die das Grundprinzip der Photosynthese und des biologischen Gleichgewichts auf eindrucksvolle Weise verdeutlichen.

Eine Garnele namens Lilli ...

Vor allem die grösseren Öko-Welten sind äusserst beständig und daher für Anfänger gut geeignet. Sie haben eine Lebensdauer von bis zu fünf Jahren, die ältesten Systeme wurden sogar über zehn Jahre alt. "Man kann die Mini-Ökosysteme als pflegeleichte und interessante Haustiere betrachten ", sagt René Hagspiel, Geschäftsführer des Schweizer EcoSphere-Anbieters. "Einige unserer Kunden geben den Garnelen auch Namen", so Hagspiel.

... oder lieber Raumgestaltung nach Feng-Shui?

Manche Ecosphere-Besitzer betrachten die Miniwelten in erster Linie als dekorative Hingucker für die Wohnung, wieder andere stellen die Ökosysteme in mehreren Zimmern auf, um ihren Lebensraum nach dem Feng-Shui-Prinzip zu gestalten. Egal ob als Haustier, Lehrobjekt oder Mittel zur Feng-Shui-Raumgestaltung: Ecosphere verspricht ein Weihnachtstrend zu werden. Per Online-Shop unter http://www.clever-schenken.ch für die Schweiz und unter http://www.ecospheres.de für Deutschland kann man die Miniwelten rasch, sicher verpackt und mit ausführlichem Handbuch zu sich nach Hause holen.

Ecosphere: ein Ergebnis der NASA-Forschung

EcoSphere Europe GmbH, mit Sitz in Deutschland, produziert die EcoSpheren seit mehr als vier Jahren für den europäischen Markt, unter Lizenz der amerikanischen Partner. Der Lizenzgeber, EcoSphere Associates, Inc. in Tucson, Arizona, U.S.A, hat der NASA die Technologie zur Produktion der EcoSpheren abgekauft und stellt diese Ökosysteme seit 25 Jahren her.

Kontakte:

Generalimporteur Schweiz:
EcoSphere Schweiz
c/o VDI, René Hagspiel,
Huebstrasse 2
CH-9302 Kronbühl SG
Tel. +0041 71/ 290 20 02
Fax +0041 71/ 290 20 03
info@clever-schenken.ch
http://www.clever-schenken.ch

Lizensierter Hersteller Europa:
EcoSphere Europe GmbH
Wernher-von Braun-Str. 8
D- 53501 Grafschaft
Tel. +49-2225-7030-730
Fax: +49-2225 - 7030 - 831
info@ecospheres.de
http://www.ecospheres.de

(Ende)

Aussender: GeschenkeNews
Ansprechpartner: c/o VDI René Hagspiel
Tel.: 071/ 290 20 02
E-Mail:
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
PRESSETEXT.TV
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising