Business

AUSSENDER



stimme.at
Ansprechpartner: Kathleen Schütz
Tel.: +43 (662) 887912
E-Mail: office@stimme.at

FRüHERE MELDUNGEN

15.08.2007 - 10:00 | stimme.at
18.08.2006 - 10:00 | stimme.at
28.03.2006 - 10:00 | stimme.at
15.02.2006 - 10:00 | stimme.at
12.12.2005 - 15:00 | stimme.at

Mediabox

pts20071010031 Bildung/Karriere, Medien/Kommunikation

11. Oktober 2007: Europäischer Tag der Stimme

stimme.at-Experten informieren Sie zum Thema Stimme


Wien-Köln-Bern (pts031/10.10.2007/13:45) - Auch in diesem Jahr lädt stimme.at - das europäische Netzwerk der Stimmexperten zum "Europäischen Tag der Stimme": vom 07. bis 28. Oktober 2007 bieten Netzwerkmitglieder und Partner zahlreiche Veranstaltungen an, die sich mit der Bedeutung der eigenen Stimme und ihrer Wirkung im Berufs- und Privatleben beschäftigen.

Die Stimme - faszinierender und wirkungsvoller Kommunikator
Wie viele Tage im Jahr benutzen Sie Ihre Stimme? Ist es Ihnen schon passiert, dass Ihre Stimme nicht so konnte, wie Sie gerne wollten? Wie oft haben Sie schon gedacht: "Wow, das ist eine angenehme Stimme!"? Mögen Sie Ihre eigene Stimme auf dem Tonband? Wie wirkt Ihre Stimme wohl auf andere? Wenn Sie nun ein bisschen neugieriger geworden sind, was es mit der Stimme auf sich hat und wie Sie sie beeinflussen können, dann haben Sie in diesem Oktober die Möglichkeit, mehr zu erfahren.

Der Stimme begegnen - in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Der "Europäische Tag der Stimme 2007" ist eine Initiative des Expertennetzwerks stimme.at. Hier eine Themen- und Ortsauswahl:

- "Erfolgsfaktor Stimme" (Heidelberg, 11.10.)
- "Mit Sprechen bewegen" (Münster, 11.10.)
- "Stimme in Vortrag und Präsentation" (Köln, 11.10.)
- "Fragestunde mit Stimmexperten" (Wien, 11.10.)
- "Mehr Power durch Stimme" (Klagenfurt, 09.10.)
- "Stimme für Ausdruck und Eindruck" (Salzburg, 11.10.)
- "Tag der Stimme im Zeichen des Chorgesangs" (Jegenstorf, 28.10.)

Das Angebot reicht von Kurzvorträgen und Telefonhotlines über Tage der offenen Tür bis zu Veranstaltungstagen, die von morgens bis abends Workshops und Vorträge rund um das Thema Stimme bieten. Die meisten Veranstaltungen sind kostenlos!

Stimm-Power im Netzwerk
Arno Fischbacher, Vorstand und Initiator des Netzwerkes: "Ich bin begeistert, mit welcher Leidenschaft die Experten aus dem stimme.at-Netzwerk sich für den Tag der Stimme engagieren. Die Stimme ist ein Schlüsselreiz in der Kommunikation. Auch in diesem Jahr machen wir es wieder möglich, sich an so vielen Orten gleichzeitig aus erster Hand zu informieren und beraten zu lassen." Die stimme.at-Mitglieder sind als selbständige Stimm-, Sprech- oder Gesangstrainer, LogopädInnen, HNO-Ärzte und Phoniater flächendeckend im deutschsprachigen Raum tätig. Entsprechend reicht das Angebot zum Tag der Stimme: von Wien über Graz nach Linz und Salzburg, von Heidelberg über Köln und Aachen bis Münster und Rostock.

Stimme - beStIMMender Faktor im beruflichen und privaten Alltag
"Wir thematisieren die Stimme als Erfolgsfaktor in der Berufswelt ebenso wie die Bedeutung der Stimmgesundheit und -pflege für einen gesunden und angenehmen Stimmklang. Gerade jetzt zum Herbstbeginn ist die Stimme durch trockene Heizungsluft und kalte Außentemperaturen besonders belastet. Unsere Experten stehen mit Rat und Empfehlung bereit", so die Präsidentin von stimme.at - Bestsellerautorin Ingrid Amon.

Alle Programmangebote und Detailinformationen finden Sie auf der eigens eingerichteten Homepage: http://www.tag-der-stimme.info .

Pressefotos finden Sie unter:
http://www.stimme.at/ics/cn_presse/presseInfo.asp

STIMMTIPPS von stimme.at:
Stimme verrät Ihre Stimmung
Jede Verspannung wirkt sich auf Ihren Stimmklang aus. Tragen Sie soweit möglich Wohlfühlkleidung und gönnen Sie sich täglich eine kleine Entspannung. Für zwischendurch: Lassen Sie die Lippen flattern wie ein schnaubendes Pferd.

Nehmen Sie Stimmen bewusst wahr
Wer hat die interessanteste Stimme in Ihrer Umgebung? Wie klingt Ihre eigene Stimme? Wenn Sie sich mit Ihrer Stimme vertraut machen möchten, nehmen Sie Texte (möglichst frei gesprochene) auf Band auf und hören Sie sie an. Spielen Sie mit Variationen und lauschen Sie auf den Unterschied.

Sprechwerkzeug erforschen
Kreisen Sie mit Ihrer Zunge zwischen Lippen und Zähnen in beide Richtungen. Erspüren Sie den Mundraum: Wie fühlt sich alles an? Wie weit reicht Ihre Zunge bei geschlossenem Mund bis zu den hinteren Backenzähnen?

stimme.at
Im stimme.at-Netzwerk kooperieren Stimm- und Sprechspezialisten aus Training, Beratung, Wissenschaft, Wirtschaft und Medizin. Über 70 Partner aus Österreich, Deutschland und der Schweiz stellen auf www.stimme.at ihr Know-how zu relevanten Themen ins Internet. Initiatoren von stimme.at sind die beiden bekannten österreichischen Trainer Arno Fischbacher und Ingrid Amon.
Internet: http://www.stimme.at

(Ende)
Aussender: stimme.at
Ansprechpartner: Kathleen Schütz
Tel.: +43 (662) 887912
E-Mail: office@stimme.at
|
|
98.795 Abonnenten
|
204.913 Meldungen
|
84.714 Pressefotos

BUSINESS

06.12.2022 - 13:59 | pressetext.redaktion
06.12.2022 - 06:10 | pressetext.redaktion
05.12.2022 - 12:32 | pressetext.redaktion
05.12.2022 - 12:10 | Mag Pfennigbauer Andrea - comm.in PR.Events.Consulting
05.12.2022 - 11:10 | PREFA Aluminiumprodukte GmbH
Top