Hightech

HIGHTECH

04.03.2021 - 13:30 | pressetext.redaktion
04.03.2021 - 06:05 | pressetext.redaktion
03.03.2021 - 15:00 | BellEquip GmbH

BUSINESS

04.03.2021 - 17:00 | bbv Software Services AG
04.03.2021 - 12:30 | pressetext.redaktion
04.03.2021 - 11:45 | ESET Deutschland GmbH

MEDIEN

04.03.2021 - 15:45 | FH St. Pölten
04.03.2021 - 11:00 | pressetext.redaktion
04.03.2021 - 10:30 | Martschin & Partner
pte20050425034 Technologie/Digitalisierung

Premiere: Erster Apple-Trojaner gesichtet

Mac/Cowhand-A ermöglicht geheime Netzwerkzugriffe


Abingdon (pte034/25.04.2005/13:29) - Der britische Security-Experte Sophos http://www.sophos.com hat nach eigenen Angaben den ersten Trojaner für Mac OS X aufgespürt. "Mac/Cowhand-A" kopiert sich in die Startup Items des Anwenders und öffnet ein Hintertürchen auf dem Apple-Rechner. Dadurch soll er laut Sophos Zugriffe über das Netzwerk ermöglichen. Weiters kann der Mac anschließend als Proxy "missbraucht" werden.

Ob die Premiere des ersten Apple-Trojaners die Einleitung einer Viren- und Würmerplage für Apple-User darstellt, darüber herrschen bei Sophos noch Zweifel. In freier Wildbahn wurde "Cowhand-A" derzeit noch nicht gesichtet und anderen Sicherheitsexperten ist er ebenfalls noch nicht in die Netze gegangen. Die Viren-Experten von Sophos vermuten in dem Malicious-Code eher eine "Virenstudie" und geben den derzeitigen Verbreitungsgrad mit "gering" an.

(Ende)
Aussender: pressetext.austria
Ansprechpartner: Wilhelm Bauer
Tel.: +43-1-81140-313
E-Mail: bauer@pressetext.com
|
|
98.103 Abonnenten
|
187.737 Meldungen
|
76.904 Pressefotos

IR-NEWS

04.03.2021 - 19:10 | A.H.T. Syngas Technology N.V.
04.03.2021 - 17:40 | alstria office REIT-AG
04.03.2021 - 15:56 | Panamax Aktiengesellschaft
Top