Leben

AUSSENDER



pts - Presseinformation (D)
Ansprechpartner: Steffen Otte
Tel.: (089) 954 79 79 0
E-Mail: presse@fidikus.de

FRüHERE MELDUNGEN

15.08.2006 - 10:00 | pts - Presseinformation (D)
15.08.2006 - 10:00 | pts - Presseinformation (D)
14.08.2006 - 10:00 | pts - Presseinformation (D)
10.08.2006 - 12:00 | pts - Presseinformation (D)
09.08.2006 - 14:30 | pts - Presseinformation (A)

Mediabox

pts20060816010 Medien/Kommunikation, Kultur/Lifestyle

"fidikus" bringt Familie und Beruf unter einen Hut


München (pts010/16.08.2006/10:00) - www.fidikus.de heißt der neue Schlüssel zum Erfolg auf ganzer Linie - privat wie beruflich. Die Online-Vermittlungsbörse für Eltern und Betreuer hat sich zum Ziel gesetzt, den Kinderbetreuungsnotstand in Deutschland per Hilfe zur Eigeninitiative zu beenden. Wer sich schnell anmeldet, bekommt bis zu drei Monaten Premium-Mitgliedschaft geschenkt.

Da Deutschland in punkto Kinderbetreuung immer noch ein Entwicklungsland innerhalb der EU ist, brauchen Familien zuverlässige und attraktive Alternativen. Mit fidikus können betroffene Eltern jetzt selbst aktiv werden und sich Ihr eigenes Betreuungsnetzwerk aufbauen. Auf der Plattform lassen sich kinderleicht Kontakte zu anderen Eltern, Tagesmüttern und Babysittern in der Nähe knüpfen.

http://www.fidikus.de">fidikus bietet neben der freien Mitgliedschaft eine Premium-Mitgliedschaft für nur 29 Euro im Jahr an. Die Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und geht blitzschnell: Formular ausfüllen, absenden, Link in der Bestätigungsmail anklicken, fertig. fidikus-Mitglieder profitieren von verschiedenen Serviceangeboten, können gebührenfrei Kleinanzeigen aufgeben, sinnvoll guten Rat zu vielen Themen finden und sich mit Gleichgesinnten austauschen. Zahlreiche Maßnahmen sorgen für höchste Sicherheit und den seriösen Umgang mit sensiblen Daten.

"Immer mehr Eltern wollen und müssen Beruf, Haushalt und Kinder unter einen Hut bekommen. Dies scheitert meist an der Frage der Kinderbetreuung. Anstatt weiter auf Vater Staat zu hoffen, geben wir den Eltern mit http://www.fidikus.de">fidikus ein einfaches und günstiges Instrument zum Aufbau eines eigenen Kinderbetreuungsnetzwerkes in die Hand. Das soll ihnen ermöglichen, Beruf und Familie leichter zu vereinen", erklärt Plattformbetreiber Steffen Otte seine Idee. Weiterhin will er Paare, die sich ein Kind wünschen, erreichen: Sie können sich auf fidikus.de bereits im Vorfeld Ihr Betreuungsnetzwerk aufbauen und sich somit die Entscheidung für ein Kind erleichtern.

"Ist http://www.fidikus.de">fidikus für Eltern bzw. Paare mit Kinderwunsch erst einmal Selbstverständlichkeit, könnte sich dies in Deutschland sogar positiv auf die Geburtenrate auswirken", lautet die Vision Ottes. In jedem Fall ist fidikus ein spannendes Vorhaben, bei dem man gespannt auf die Mitgliederzahlen sein kann.

Ihr Pressekontakt
fidikus
Steffen Otte
Toni-Schmid-Straße 28
81825 München
Telefon: (089) 954 79 79 0
Telefax: (089) 954 79 79 1
E-Mail: presse@fidikus.de
Internet: http://www.fidikus.de

(Ende)
Aussender: pts - Presseinformation (D)
Ansprechpartner: Steffen Otte
Tel.: (089) 954 79 79 0
E-Mail: presse@fidikus.de
|
|
98.687 Abonnenten
|
200.900 Meldungen
|
83.058 Pressefotos

LEBEN

01.07.2022 - 13:55 | pressetext.redaktion
01.07.2022 - 10:00 | Radstadt Tourismus
01.07.2022 - 06:05 | pressetext.redaktion
30.06.2022 - 17:26 | Art 28 GmbH & Co. KG
30.06.2022 - 14:00 | Scientology Kirche Deutschland e.V.
Top