Lobbying mit "Scheißdraufattitüde"

Copyright:
Pressetherapeut

Originalgröße:
637 x 891px (143.02K)

Pressefoto download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.

Lobbying ist investigative Kommunikation durch die Hintertür. Dafür braucht es Ideen, Guerilla-Taktik und Konsequenz. Pressetherapeut Alois Gmeiner bietet Coachings für Vereine, NGOs und Unternehmen an, die ihre Lobbying- und PR-Strategien verbessern möchten. Dabei vermittelt er, wie man mit kreativen Ideen und einem durchdachten Konzept auch mit begrenztem Budget viel erreichen kann. "Ja, manchmal müssen es auch Aktionen mit gewisser mutiger Scheißdraufattitüde sein, um Erfolg und Medienpräsenz zu bekommen. Wie das geht, zeigt die letzte Generation gerade vor", schmunzelt Pressetherapeut Alois Gmeiner, der sehr genau weiß, wie man die Öffentlichkeit mit gezielter Meinungsmache und Themensteuerung auf seine Seite zieht. www.werbetherapeut.com/angebote/investigative-pr/ - Gratis Webinar: www.edudip.market/lp/125670