Sozialstandards in globalen Lieferketten

Copyright:
Sustify

Originalgröße:
2100 x 1099px (172.93K)

Pressefoto download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.

Der größte Teil an Schaden für Klima und Menschen entsteht in ausgelagerten Produktionsprozessen in globalen Lieferketten. Um die Rechtskonformität in diesem Kontext zu erhöhen, hat das Berliner Unternehmen Sustify eine gamifizierte Webapplikation für effektive, transparente und messbare Trainingsmaßnahmen direkt vor Ort entwickelt. Der Service richtet sich an Unternehmen, die im globalen Süden produzieren und mit einem "beyond auditing"-Ansatz ihre Compliance erhöhen wollen.